Augsburg - City: Pflege

1 Bild

Weiterbildungsmöglichkeiten in Hamburg

StadtZeitung Sonderthemen
StadtZeitung Sonderthemen | Augsburg - City | am 05.08.2019 | 26 mal gelesen

- Anzeige - Wer sich in Hamburg weiterbilden möchte, findet viele verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten: Von dem einfachen Kurs über mehrere Stunden über ein mehrsemestriges Kontaktstudium als Akademiestudent ist alles vorhanden. Auch mit Zertifikaten abschließende Kurse sowie vollwertige Kontaktstudien mit Bildungsabschlüssen stehen zur Absolvierung bereit. Die Angebote sind durch eine Vielzahl an Einrichtungen...

1 Bild

Sommertour führt MdB Ferschl nach Augsburg

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | am 19.07.2019 | 32 mal gelesen

Im Rahmen ihrer Sommertour besuchte die schwäbische Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der LINKEN, Susanne Ferschl, gestern Augsburg. Neben einem Treffen und dem Austausch mit der Physiotherapeutin Anna Zwerenz, die sich im Rahmen von ´Therapeuten am Limit´ engagiert, besuchte Ferschl das Seniorenheim Herrenbach der AWO Schwaben. „Durch Heim – und Pflegedienstleitung wurde mir ein Einblick in das...

1 Bild

Pflege-Skandal in Augsburg: Wie können solche Missstände künftig verhindert werden?

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 05.07.2019 | 1407 mal gelesen

Nachdem der Bayerische Rundfunk (BR) über "erschreckende Zustände" in einem Augsburger Pflegeheim berichtete, melden sich immer mehr Angehörige und Politiker zu Wort. Der Betreiber, der Pflegedienstleister "Korian", gibt nun zu, dass in der Einrichtung Fehler gemacht wurden. Die Korian-Gruppe stammt aus Frankreich, expandiert inzwischen aber in viele europäische Länder. Auf seiner Website beschreibt sich das Unternehmen als...

1 Bild

Pflegeskandal in Augsburg muss Konsequenzen haben

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | am 02.07.2019 | 700 mal gelesen

Zum Skandal in einem Augsburger Pflegeheim erklärt Bezirksrat Frederik Hintermayr (DIE LINKE) : „Die Berichte und Bilder aus dem Augsburger Pflegeheim machen fassungslos und wütend. Durch die Behörden ist nun schnell sicherzustellen, dass eine ordnungsgemäße Pflege der Bewohner*innen gewährleistet ist.“ Im Zweifel müsse die Einrichtung umgehend geschlossen werden und eine Verteilung der Bewohner in andere Einrichtungen...

1 Bild

Selbstbestimmt leben im Alter

Claudia Wohlhüter
Claudia Wohlhüter | Augsburg - Haunstetten | am 13.05.2019 | 26 mal gelesen

Augsburg: Maria und Martha | Selbstbestimmt älter werden – zu diesem Thema, das viele Menschen bewegt, veranstaltet die örtliche Arbeitsgemeinschaft für Altenarbeit in Haunstetten am Sonntag, 26. Mai, von 11 bis 17 Uhr einen Senioren Aktionstag. Im Evangelischen Gemeindezentrum Maria und Martha in der Albert-Einstein-Str. 4 in Haunstetten gibt es Infostände, Vorträge und Aktionen rund um die Schwerpunkte Freizeitgestaltung, Gesundheit (u.a. Hörtest,...

1 Bild

Erste Sitzung des Bezirkstags Schwaben: Martin Sailer ist neuer Bezirkstagspräsident

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 08.11.2018 | 378 mal gelesen

Der neu gewählte Bezirkstag hat am Donnerstag zum ersten Mal in der Regierung von Schwaben getagt - und ist deutlich gewachsen. In den kommenden fünf Jahren werden 36 statt der bisherigen 27 Bezirksräte an den Sitzungen teilnehmen, damit ist der schwäbische Bezirkstag so groß wie nie zuvor. Neun Parteien sind vertreten. In der ersten Sitzung wurden der Bezirkstagspräsident und seine Stellvertreter gewählt. Jürgen Reichert,...

„Flexirente“: Hände weg von den Rentenbeiträgen für pflegende Rentner

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 01.10.2018 | 101 mal gelesen

Die häusliche Pflege durch Angehörige stand im Mittelpunkt der in Neuburg/Donau am Wochenende stattgefundenen Herbst-Präsidiumssitzung der schwäbischen Arbeiterwohlfahrt (AWO Schwaben). Hierbei wurde folgende Resolution verabschiedet:Die häusliche Unterstützung durch Angehörige ist eine nicht wegzudenkende Säule im System der Pflegeversicherung und sollte daher nach Maßgabe des Koalitionsvertrages ausgebaut werden. So...

1 Bild

Was läuft schief in der Pflege-Finanzierung? 1

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 29.08.2018 | 598 mal gelesen

Im April saß der Augsburger Armin Rieger bei Sandra Maischberger in der ARD und kritisierte Jens Spahn. Nun legt er in einem Offenen Brief nach. In der Sendung hatte der Gesundheitsminister dem ehemaligen Heimbetreiber des "Haus Marie" vorgeworfen, nichts Konstruktives beizutragen, nachdem Rieger Spahn wegen früherer Lobbytätigkeiten attackiert hatte. Der Augsburger will das nicht auf sich beruhen lassen und liefert dem...

1 Bild

Stoppt den Pflegenotstand: Große Versandaktion der Unterschriftslisten im Gewerkschaftshaus Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.08.2018 | 155 mal gelesen

Für „Stoppt den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern“ findet am Freitag eine große Versandaktion der Unterschriftslisten im Gewerkschaftshaus am Augsburger Katzenstadel statt. 1,5 Tonnen Material (Flyer, Unterschriftenlisten, Plakate) werden am Freitag, 3. August, von Pflegekräften und Aktiven aus dem Bündnis von Augsburg in den Freistaat verschickt. Das jüngst ins Leben gerufene Volksbegehren "Stoppt den...

1 Bild

DIE LINKE Augsburg unterstützt das Pflegevolksbegehren

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | am 26.07.2018 | 43 mal gelesen

Augsburg – Dem bayernweiten Aufruf zum Pflege-Volksbegehren schließt sich auch die Augsburger LINKE an Umfassend und in allen Bereichen muss die Pflegegesetzgebung erneuert und im Sinne der Pflegebedürftigen reformiert werden. Dabei ist die Arbeitssituation der Pflegekräfte deswegen von zentraler Bedeutung, weil nur durch gute Arbeitsbedingungen wie genügend Personal, gute Arbeitszeiten und dadurch ausreichend Zeit für die...

1 Bild

Pflegenotstand im Landkreis - Die Pflegestärkungsgesetze

StadtZeitung Sonderthemen
StadtZeitung Sonderthemen | Augsburg - City | am 06.07.2018 | 46 mal gelesen

In ganz Deutschland wird in diesen Tagen stark über den Pflegenotstand debattiert. Tatsächlich scheint die Lage in vielen Regionen düster zu sein. Doch wie gestaltet sich die Situation in unserer Region und welche Entwicklungen sind in Zukunft noch zu erwarten? Zwei wichtige Pfeiler In der Tat scheint die Pflege hierzulande auf schwierigen Pfeilern zu ruhen. Die Pflegeheime, die in der Regel im Blickpunkt der medialen...

Das System macht krank - LINKE Antworten auf die Krise im Gesundheitswesen

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | am 02.07.2018 | 42 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus | Die Gesundheitsreformen der letzten Regierungen haben die Ungerechtigkeit im System verschärft. Unternehmen wurden entlastet, Versicherte müssen allein für steigende Kosten aufkommen. Die Zukunft von Krankenversorgung und Pflege liegt in mehr Solidarität und mehr Gerechtigkeit – nicht in noch mehr Markt und Wettbewerb. DIE LINKE. Augsburg lädt zu Vortrag und Diskussion ein: Wie kann eine solidarische...

1 Bild

Beim Sommerfest gechillt zum Ausbildungsplatz

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Stadtbergen | am 20.06.2018 | 42 mal gelesen

Stadtbergen: Pflegeheim Schlößle | Das Pflegeheim Schlößle in Stadtbergen lädt am 20. Juli 2018 von 14.30 bis 17 Uhr zum Sommerfest ein. Besonders angesprochen werden neben den Bewohnern und Angehörigen Jugendliche, die in der Pflege eine Ausbildung machen und arbeiten möchten. Wie jedes Jahr lädt das Pflegeheim Schlößle auch in diesem Jahr Interessierte zu seinem Sommerfest ein. Anton Kreuzer, seit Mai 2018 Einrichtungsleiter der Stadtberger...

1 Bild

Männer in der Pflege

Ronja Gysin
Ronja Gysin | Augsburg - Haunstetten | am 30.05.2018 | 179 mal gelesen

Nicht nur Frauen können pflegen Pflege galt lange Zeit als Frauenberuf. Doch dies hat sich geändert: Immer mehr junge Männer entscheiden sich für eine Karriere im Pflegebereich. Und sie werden dringend gebraucht. „Ich kann mir keinen interessanteren Beruf vorstellen“, sagt Sebastian Haffner, Pflegefachkraft im Seniorenwohnen Augsburg-Haunstetten. Und das, obwohl sich Klischees beharrlich halten. Frauen seien von Natur...

1 Bild

MDK-Note 1,1 tolle Ausgangssituation für neuen Schlößle-Leiter

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Stadtbergen | am 11.05.2018 | 138 mal gelesen

Stadtbergen: Pflegeheim Schlößle | Das Schlößle in Stadtbergen ist ein palliativkompetentes Pflegeheim unter der Trägerschaft des Diakonischen Werkes Augsburg. Mit Beginn des Monats Mai 2018 vermeldete es zwei erfreuliche Ereignisse: Seit dem 1. Mai 2018 ist Anton Kreuzer neuer Einrichtungsleiter des Schlößle und die MDK-Prüfung am 2. Mai 2018 ergab ein Gesamturteil von 1,1. Die Prüfungen des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung, die sog....

2 Bilder

Kitas, Bürgerbüros, Klinikum: So lief der Streiktag in Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.04.2018 | 222 mal gelesen

In Reih und Glied standen graue, gelbe und grüne Tonnen am Dienstag zahlreichen Augsburgern auf dem Weg zur Arbeit Spalier. An einigen besonders prall gefüllten Exemplaren standen vor lauter Inhalt die Deckel offen. Als würden sie davon erzählen, dass an diesem Tag in Augsburg nicht alles wie an einem normalen Werktag lief. Die Abfallbehälter dienten als stumme Zeugen und gleichzeitig als offensichtlichster Beleg für den...

1 Bild

Informationsveranstaltung zu Ambulanter Pflege und Betreuung für ein Leben in den eigenen vier Wänden

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - City | am 12.02.2018 | 30 mal gelesen

Augsburg: Hofgarten-Carrée | Alles unter einem Dach: Altenhilfezentrum der Diakonie Augsburg Im Altenhilfezentrum in der Alten Gasse 12 befinden sich die Ambulante Alltagsbegleitung, die Ambulante Pflege der Sozialstation Stadtmitte sowie die Seniorenfachberatung. Senioren werden hier umfassend kostenlos informiert und beraten, erhalten Hilfe und Unterstützung im Alltag und können auch Pflegekräfte hinzuziehen. Das Altenhilfezentrum der Diakonie...

1 Bild

Junge Union diskutiert Fachkräftemangel in der Pflege

Henry Frank
Henry Frank | Augsburg - City | am 29.01.2018 | 150 mal gelesen

Unter dem Titel „Fachkräftemangel in der Pflege – Können wir in Zukunft noch eine menschenwürdige Pflege erwarten?“ lud die Junge Union Augsburg vergangenen Dienstag zur Diskussion in die Maximiliansklause. Als Experte war mit Florian Triebs der stellvertretende Pflegedienstleiter der Sozialstation Augsburg-Mitte e. V. eingeladen. Im Rahmen der Diskussionsreihe „Ausbildung hat Zukunft“ widmet sich die Junge Union Augsburg...

1 Bild

Wie es um die Krankenakte des Augsburger Klinikums steht 1

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 30.12.2017 | 204 mal gelesen

Das Klinikum hat die zugesicherten 30 Stellen im Pflegebereich und die eine Million Euro, mit der die Arbeitsbedingungen für die Pflegekräfte verbessert werden sollen, nun auch in seinem Wirtschaftsplan 2018 verankert. Eine interne Kommission arbeitet bereits an konkreten Lösungen, die das Personal im Alltag entlasten sollen. Für Verdi ist das allerdings nur ein „erster Schritt“. Die Gewerkschaft sieht nach wie vor in einigen...

Viel Kraft fürs Ehrenamt - aber wie kann ich für mich selber sorgen? Bezirk Schwaben bietet Vortrag an

Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben | Augsburg - City | am 06.11.2017 | 8 mal gelesen

Augsburg (pm). „Ehrenamt in der Behindertenhilfe – Kraftquelle für mich und andere“: Unter diesem Titel veranstaltet der Bezirk Schwaben am Montag, 20. November, von 18.00 bis 20.00 Uhr ein spezielles Angebot für Ehrenamtliche, die im Landkreis Dillingen in der Behindertenhilfe tätig sind. „Wir wollen Menschen, die sich für andere einsetzen, gezielt unterstützen“, so Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert. So stellten sich...

1 Bild

Solidarität mit den streikenden Beschäftigten in der Pflege

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | am 09.10.2017 | 72 mal gelesen

9. OKTOBER 2017 Solidarität mit den streikenden Beschäftigten in der Pflege  Zu den bevorstehenden Warnstreiks der Beschäftigten des Klinikum Augsburg und der Kreisklinik Günzburg–Krumbach erklärt die neugewählte Bundestagsabgeordnete Susanne Ferschl: „Ich habe großen Respekt vor den Beschäftigten, die aktuell nicht etwa für mehr Lohn, sondern für mehr Kolleginnen und Kollegen kämpfen. Sie haben vollkommen recht, wenn...

1 Bild

Das sollten Sie über Pflegestufen wissen - Unser Vorsorge-Ratgeber !

StadtZeitung Sonderthemen
StadtZeitung Sonderthemen | Augsburg - City | am 24.07.2017 | 104 mal gelesen

Pflegebedürftige Menschen haben Anspruch auf Leistungen der Pflegeversicherung. Zur Beantragung der Pflegestufe sollten sich Familienangehörige zeitnah mit der entsprechenden Krankenkasse in Verbindung setzen. Rechtzeitig Pflegestufe beantragen Wie wird eine Pflegestufe beantragt und welche Unterstützung können Betroffene und ihre Angehörigen in Anspruch nehmen? In Deutschland gibt es derzeit fünf Pflegegrade, die zu...

1 Bild

diako enthüllt zentrales Kunstwerk von Gersthofener Künstler

Sandra Feneberg
Sandra Feneberg | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 17.07.2017 | 25 mal gelesen

Augsburg: diako | Am Freitag, den 21. Juli, um 13 Uhr lädt das diako zur Enthüllung seines zentralen Kunstwerks auf dem Gelände an der Frölichstraße ein. Es trägt den Titel „Den Menschen mit offenen Armen aufnehmen“ und stammt von Norbert Zagel vom Eggelhof/Gersthofen. Das Werk ging aus dem Kunstwettbewerb „Denk-Mal - 160 Jahre aus Liebe zu den Menschen“ von 2016 als Sieger hervor und steht auf dem Platz zwischen dem Mutterhaus von 1893...

1 Bild

Stadtbücherei: Kostenloser Infoabend Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Christin Müller
Christin Müller | Augsburg - City | am 15.06.2017 | 49 mal gelesen

Augsburg: Neue Stadtbücherei | Warum sollte das ausgerechnet uns passieren: Ein Unfall oder eine schwere Erkrankung, die uns plötzlich in die Situation bringen, dass wir unseren eigenen Willen nicht mehr äußern können? Doch was, wenn es dann doch geschieht? Dann kommt es darauf an, ob Sie eine Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung ausgefüllt haben. Damit legen Sie fest, wer für Sie wichtige Entscheidungen trifft, wenn Sie dazu nicht mehr in der Lage...

1 Bild

Akademisierung des Pflege-Sektors sorgt für mehr Qualität am Krankenbett

Susanne Engelke
Susanne Engelke | Augsburg - City | am 29.05.2017 | 85 mal gelesen

Die Forderung nach mehr Pflegepersonal in Deutschland, aber auch nach einer höheren Wertschätzung für die Arbeit von Pflegekräften wird lauter. Denn die Besetzung offener Stellen im Gesundheitssektor, insbesondere bei Kranken- und Gesundheitspflegekräften sowie Altenpflegefachkräften, fällt zunehmend schwerer. Gleichzeitig werden die Aufgaben im Zuge der Digitalisierung und des medizinischen Fortschritts immer komplexer und...