Augsburg - City: Rentner

1 Bild

Falsche Stadtwerke-Mitarbeiter geraten bei 85-Jährigem an den Falschen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 13.08.2019 | 303 mal gelesen

Immer wieder versuchen Betrüger mit unterschiedlichsten Maschen vor allem ältere Mitbürger um zum Teil erhebliche Geldbeträge zu bringen. Wie die Polizei jetzt berichtet, geriet eine angebliche Mitarbeiterin der Stadtwerke nun allerdings an den Falschen.  Ein 85-Jähriger aus Hochzoll erhielt am Montagnachmittag einen Anruf mit unterdrückter Nummer. Am anderen Ende der Leitung meldete sich eine Dame, die sich als Mitarbeiterin...

1 Bild

Augsburger für Rettungsaktion ausgezeichnet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.08.2019 | 109 mal gelesen

Polizeipräsident Michael Schwald hat heute im Polizeipräsidium Schwaben Nord zwei  Männer geehrt, die mit ihrem spektakulären Einsatz eine 54-Jährige vor dem Ertrinken ausdem Fabrikkanal retteten.  Der 83-jährige Werner Kübler bemerkte am 19. Juni  gegen 18.45 Uhr eine Schwimmerin im Fabrikkanal in extremer Gefahr. Die Frau wurde von der starkenStrömung durch das Wehr an der Wellenburger Straße gespült und konnte sich aus...

1 Bild

Orientierungsloser Rentner läuft von Augsburg nach Bobingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 27.01.2019 | 263 mal gelesen

Vom Augsburger Caritas-Wohnheim am Roten Tor ist ein orientierungsloser Rentner am Samstag fast bis nach Bobingen gelaufen. Polizeibeamte bemerkten den älteren Mann zufällig. Der Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Bobingen fiel gegen 18.30 Uhr ein älterer Herr auf, der "bei völliger Dunkelheit", so die Polizei, etwas unsicher über einen Feldweg aus Richtung Augsburg auf die Haunstetter Straße in Bobingen...

„Flexirente“: Hände weg von den Rentenbeiträgen für pflegende Rentner

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 01.10.2018 | 101 mal gelesen

Die häusliche Pflege durch Angehörige stand im Mittelpunkt der in Neuburg/Donau am Wochenende stattgefundenen Herbst-Präsidiumssitzung der schwäbischen Arbeiterwohlfahrt (AWO Schwaben). Hierbei wurde folgende Resolution verabschiedet:Die häusliche Unterstützung durch Angehörige ist eine nicht wegzudenkende Säule im System der Pflegeversicherung und sollte daher nach Maßgabe des Koalitionsvertrages ausgebaut werden. So...

1 Bild

Pumpen zu laut: 63-Jähriger wirft Flaschen auf Augsburger Feuerwehrleute

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.06.2018 | 365 mal gelesen

Ein 63-jähriger Augsburger hat sich am Montag durch einen Feuerwehreinsatz in der Innenstadt belästigt gefühlt - und die Einsatzkräfte mit gefüllten Plastikflaschen beworfen. Der 63-jährige Anwohner der Straße Am Brunnenlech (Bereich der 30er Hausnummern) beschwerte sich gegen 21.15 Uhr bei der Polizei über eine Verkehrsbehinderung und Ruhestörung, ausgelöst durch ein Feuerwehrfahrzeug. Der 63-Jährige war der Meinung,...

1 Bild

Rentnerehepaar bei Verkehrsunfall in Innenstadt schwer verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 26.01.2018 | 122 mal gelesen

Ein Rentnerehepaar ist bei einem Verkehrsunfall in der Innenstadt am Donnerstag teilweise schwer verletzt worden.  Gegen 10.30 Uhr hielt eine 52-Jährige mit ihrem Ford im Kreuzungsbereich Argonstraße/ Jakoberwallstraße an, um für einen Rettungswagen Platz zu machen, der mit Sondersignal unterwegs war. Wie die Polizei mitteilt, habe die Frau vermutlich nicht bemerkt, dass zwischenzeitlich die Ampelanlage umschaltete. Als...

1 Bild

Bekanntentrick: 77-Jährige wird Opfer einer Betrugsmasche

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.07.2017 | 60 mal gelesen

Augsburg: Lechhausen | Eine unbekannte Frau hat am Dienstag gegen 18 Uhr an der Wohnungstür einer 77-jährigen Rentnerin, die in einem mehrstöckigen Mehrfamilienhaus in Lechhausen wohnt, geklingelt. Sofort beim Öffnen hat diese Frau vorgetäuscht, die Seniorin bereits aus der Pflege im Krankenhaus zu kennen und hat sich gegen den Willen der Rentnerin in deren Wohnung gedrängt. Im Wohnungsflur bat die angebliche Krankenhausbekanntschaft dann um...

1 Bild

Waffennarr wegen unerlaubten Waffenbesitzes vor Gericht: Angeklagter wollte Waffen an ein Museum spenden

Christoph Götz
Christoph Götz | Augsburg - City | am 27.06.2017 | 131 mal gelesen

Eine vollautomatische Maschinenpistole, zwei halbautomatische Pistolen, ein Repetiergewehr, zahlreiche Munition und ein Butterflymesser. All dies wurde bei der Wohnungsdurchsuchung eines 79-Jährigen im November 2016 im Südwestlichen Landkreis Augsburg gefunden. Da der 79-Jährige keine entsprechende Erlaubnis für die aufbewahrten Waffen besaß, musste er sich nun vor dem Amtsgericht Augsburg verantworten. Vor Gericht sagte...

1 Bild

Biburg: Rentner schlägt auf Hundehalterinnen mit Walkingstöcken ein

Alexander Wiedemann
Alexander Wiedemann | Augsburg - City | am 30.03.2017 | 69 mal gelesen

Biburg: Griesbergquelle | Ein 66-jähriger Rentner ist am Mittwoch, um 11.15 Uhr, auf einem Feldweg, Nahe der Griesbergquelle, in Biburg, mit zwei 78- und 51-jährigen Frauen in Streit geraten. Drei nicht angeleinte Hunde brachten den Rentner dermaßen in Rage, dass dieser der 51-jährigen Frau mehrfach mit der Faust ins Gesicht schlug, sie zu Boden schubste, um auf die am Boden liegende Frau noch mit Walkingstöcken einzuschlagen. Als die 78-Jährige...

1 Bild

Polizei übergibt Geldbrief an überglücklichen Rentner

Alexander Wiedemann
Alexander Wiedemann | Augsburg - City | am 17.03.2017 | 25 mal gelesen

Aichach: Aichach | Ein Unbekannter ließ der Polizei im Februar einen Brief ohne weitere Herkunftsanhalte mit mehreren Banknoten zukommen. Auf einem beigefügten Zettel stand, die Polizei möge doch dem Halter eines Kennzeichens aus dem Zulassungsbezirk Aichach-Friedberg die beigefügte dreistellige Summe zukommen lassen. Nach Prüfung der rechtlichen Umstände händigte heute die Polizei einem 66-jährigen Rentner aus dem Aichacher Raum die Banknoten...

Rentner rempelt Frauen an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 11.09.2016 | 20 mal gelesen

- Ein 75-jähriger Mann rempelte wohl absichtlich am Samstag, kurz vor Mittag, mehrere Frauen im Bereich der Barfüßerstraße an. Eine der Frauen soll dadurch fast gestürzt sein. Beobachtet wurde der Vorfall von einem 39 Jahre alten Mann, der den Rentner zur Rede stellte. Daraufhin wurde dieser von dem 75-Jährigen mit unflätigen Ausdrücken überschüttet und derb beleidigt. Die Polizei bittet nun Zeugen, insbesondere die...

1 Bild

Unfallflucht auf der A8

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.12.2015 | 204 mal gelesen

Ihren Augen trauten zwei Polizisten der Autobahnpolizei am Sonntagvormittag nicht. Sie befanden sich gerade an der Anschlussstelle Zusmarshausen, um in einer anderen Sache Fotos zu machen, als sie Zeugen eines Unfalls wurden. Ein 87-jähriger Autofahrer wollte von der A 8 an der Anschlussstelle abfahren. Aufgrund vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit kam das Fahrzeug ins Rutschen und prallte geradeaus gegen das...

Rätselhafter Sturz vom Rad

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 27.01.2015 | 10 mal gelesen

Mehrere Passanten meldeten am Montagvormittag per Notruf, dass am Leonhardsberg ein Radfahrer gestürzt sei. Beim Eintreffen der Streife waren die Zeugen allerdings nicht mehr vor Ort. Der knapp 83-Jährige selbst konnte sich nicht mehr so recht an den Sturz erinnern. Möglicherweise ist der Senior aufgrund von Kreislaufproblemen gestürzt. Er wies keine äußeren Verletzungen auf und wurde ins Klinikum gefahren. Dort stellten...

Bei Anruf Betrug

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 14.01.2015 | 87 mal gelesen

Erneut hatte am Montag ein Telefonbetrüger Erfolg. Er gaukelte einem Mann am Telefon vor, dass dieser 48 500 Euro gewonnen habe. Gegen eine Zahlung von 600 Euro , die per paysafecard erfolgen sollte, würde der Gewinn von der Firma Safe Security GmbH direkt an den Gewinner überbracht. Also besorgte sich der Angerufene paysafe-Karten in einer 50er-Stückelung und gab die Codes an den Anrufer durch. Unmittelbar danach wurde...

Trickbetrüger bestiehlt Rentner

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 09.01.2015 | 20 mal gelesen

Ein über 90-jähriger Rentner aus der Hammerschmiede ist am Donnerstag Opfer eines Trickdiebes geworden. Gegen Mittag klingelte ein Unbekannter an der Wohnung des Seniors und schilderte diesem seine derzeit mittellose Lage und bot an, gegen Bargeld Arbeiten zu verrichten. Dies lehnte der Rentner ab, woraufhin der Mann beharrlich nach wenigstens einem Euro, oder alternativ nach einem Glas Wasser fragte. Darauf ließ sich der...

1 Bild

Doktortitel mit 75 Jahren

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 30.12.2014 | 42 mal gelesen

Dieter Voigt macht mit 75 seinen Doktor über "Die Augsburger Baumeisterbücher des 14. Jahrhunderts" In nur dreijähriger Bearbeitungszeit hat Dieter Voigt, Jahrgang 1939, im Rahmen seiner Dissertation einen einzigartigen Quellenbestand des Stadtarchivs Augsburg erschlossen und damit neue und detaillierte Einblicke in den mittelalterlichen Alltag Augsburgs möglich gemacht. Die überlieferten "Augsburger Baumeisterbücher"...

Polizei fasst Königsbrunner Bienenmörder

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 27.12.2014 | 20 mal gelesen

Im November 2014 nahm das Bienensterben in Königsbrunn ganz andere Ausmaße an. Ein Unbekannter hatte mehrere Bienenstöcke zerstört, ganze Bienenvölker ausgelöscht. Jetzt hat die Polizei den mutmaßlichen Täter gefasst. Der Polizei sind insgesamt elf solcher Fälle im Bereich der Polizeiinspektion Bobingen bekannt, in denen der Wüterich seinen Zorn freien Lauf ließ und Bienenstände umwarf und demolierte. Damit nicht genug....

Radler umgefahren

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 10.12.2014 | 9 mal gelesen

Zwei Männer sind am Dienstag zur Mittagszeit in Streit geraten. Auslöser war offenbar die Wartezeit an einem Bankautomaten. Den Automaten beanspruchte ein 66-jähriger Mann nach Meinung eines 50-Jährigen zu lange. Und so kam es bereits im Schalterraum zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den beiden, die dann im Freien noch vertieft wurde. Als der 66-Jährige dann mit seinem Rad davon fuhr, wurde er von dem...