Augsburg - City: Schulden

1 Bild

Fall des verschwundenen Königsbrunner Zwergponys "Samy" hat Nachspiel vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.12.2019 | 2561 mal gelesen

Das Königsbrunner Zwergpony "Samy" wurde im Frühjahr vermisst. Eine entsprechende Suchmeldung wurde tausendfach auf Facebook geteilt. Nun landet der Fall vor dem Augsburger Amtsgericht. Die Geschädigte hatte, der Gerichtsvorschau zufolge, ihr Pferd im Hof eines Dritten untergebracht. Gegenüber dem Angeklagten habe sie angekündigt, ihr Pferd abholen lassen zu wollen. Dies habe der Angeklagte allerdings verhindern wollen,...

1 Bild

Pferde zu Unrecht gepfändet: Streit um teure Tiere landet in Augsburg vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.08.2019 | 1189 mal gelesen

Vergaloppiert hat sich ein Mann bei der Pfändung zweier Pferde. Der Fall landete schließlich in Augsburg vor Gericht. Max M. (alle Namen geändert) sah sich am Ende seiner Geduld. Schon länger schuldete ihm Franz S. 70 000 Euro. Also sah er sich im Rahmen der Zwangsvollstreckung auch auf einem Gut im Kreis Weilheim-Schongau um, auf dem zwei Pferde untergebracht waren, von denen er glaubte, diese würden Franz S. gehören. Sie...

1 Bild

Genehmigt trotz neuer Schulden: Der Augsburger Doppelhaushalt 2019/20 ist durch

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 15.04.2019 | 172 mal gelesen

Die Regierung von Schwaben hat den Doppelhaushalt 2019/20 der Stadt Augsburg genehmigt - begleitet von einer deutlichen Ermahnung, im Interesse kommender Generationen eine geordnete Schuldentilgung in die Wege zu leiten. Tatsächlich sind es die immensen Kredite, die Augsburg in den kommenden beiden Jahren aufnimmt, die der Regierung von Schwaben nicht so recht passen. Für das Jahr 2019 sind es 35,1 Millionen Euro, für das...

1 Bild

"Wir wollen uns einmischen": Bürgervereinigung "Augsburg in Bürgerhand" tritt bei Kommunalwahlen 2020 an

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 27.03.2019 | 729 mal gelesen

Die Hoffnung auf mehr Bürgerbeteiligung in der Kommunalpolitik hatten in Augsburg durchaus schon mehrere. Schließlich sind auch schon drei Bürgervereinigungen, die sich keiner politischen Partei zugehörig fühlen, im Stadtrat vertreten: Pro Augsburg, Wir sind Augsburg und die Polit-WG rufen jeweils die Bürger auf, sich als Teil ihrer Vereinigung direkt in die Stadtpolitik einzubringen. Bei der Kommunalwahl 2020 stellt sich nun...

1 Bild

Werksschließungen, Wohnungsmarkt, AVV-Tarifreform: Augsburgs OB Kurt Gribl im Jahres-Interview

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 31.12.2018 | 351 mal gelesen

Werksschließungen, die AVV-Tarifreform und der Wohnungsmarkt – das Jahr 2018 war für Augsburg nicht immer einfach. Im Interview erklärt Oberbürgermeister Kurt Gribl, warum Augsburg dennoch kein Standortproblem hat, sinniert darüber, ob das 365-Euro-Ticket realistisch ist, und wirft einen Blick ins Jahr 2019 und auf die anstehenden Kommunalwahlen. Interview von Markus Höck und Laura Türk StadtZeitung: 2018 gab es nicht...

1 Bild

FOS/BOS: Sanierung oder Neubau - warum der Stadtrat falsch entschieden hat.

Tobias Bevc
Tobias Bevc | Augsburg - City | am 29.11.2018 | 86 mal gelesen

Eine Stellungnahme des Kreisverbandes der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Augsburg, 29.11.2018. Das leidige Thema der Schulsanierung begleitet die Augsburger Schulen, ihre LehrerInnen und SchülerInnen, die beteiligten Ausschüsse des Stadtrats sowie den Stadtrat selbst nun schon seit Jahren. Nach der Wahl 2014 wurde ein großangelegtes Schulsanierungsprogramm angekündigt. „300 Millionen für Augsburgs Schulen“ hieß...

1 Bild

Augsburgs Milliarden-Haushalt: Stadt nimmt fast 50 Millionen Euro neue Schulden auf

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 28.01.2017 | 576 mal gelesen

Es ist eine Premiere für Augsburg und für Bayern: Erstmals wird es in einer Stadt im Freistaat einen Doppelhaushalt geben. Finanzreferentin Eva Weber hat am Donnerstag ihren Entwurf für 2017/2018 im Stadtrat vorgelegt. Im Juni 2016 hatte der Stadtrat den Beschluss gefasst, ab dem Jahr 2017 Doppelhaushalte aufzustellen. „Das Etatrecht des Stadtrats wird davon selbstverständlich nicht tangiert“, betont Weber, auch wenn...

2 Bilder

Wenn die Schuldenfalle zuschnappt: Abzocke von Verbrauchern 3

StadtZeitung Sonderthemen
StadtZeitung Sonderthemen | Augsburg - City | am 19.09.2016 | 110 mal gelesen

Unseriöse Anbieter gibt es online und offline gleichermaßen. Sie treiben ihr Unwesen über massenhafte Phishing Mails, schreiben unberechtigter Mahnungen zu angeblichen Forderungen, bedrängen Verbraucher am Telefon oder zocken sie im Internet ab. Die Verbraucherzentrale hat eine Abzocker-Datenbank online gestellt, die Betroffenen helfen soll, einschlägig bekannten Firmen nicht auf den Leim zu gehen. Welche Tricks unseriöse...

1 Bild

Abgeschaffte Selbstverwaltung: Vermurkste Schuldenpolitik in Augsburg

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 18.12.2015 | 825 mal gelesen

Diese Entscheidung hat er sich nicht leicht gemacht: Grünen-Stadtrat Christian Moravcik hat seinen Sitz im Finanzausschuss und sein Amt als finanzpolitischer Sprecher der Fraktion aufgegeben. Er prophezeit, dass sich die Stadt in ihrer derzeitigen Schuldenverwaltung verfangen wird – und kann deshalb die Haushalte der kommenden Jahre im Finanzausschuss nicht mittragen. Seit sieben Jahren hat sich Moravcik um die Finanzen...

1 Bild

Haushalt: 40 Millionen Euro neue Schulden

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 31.01.2015 | 175 mal gelesen

Die Stadt Augsburg investiert kräftig weiter, nimmt sogar mehr Geld als im Vorjahr in die Hand. Den Entwurf des Haushalts für 2015 stellte am Donnerstag Finanzreferentin Eva Weber dem Stadtrat vor. Aufgrund der Konstellation des Stadtrats dürfte an der Kostenaufstellung in den anstehenden Beratungen kaum mehr zu rütteln sein. Von der Vorabversion profitieren vor allem Augsburgs Schulen. Kurz war Eva Weber etwas verlegen....