Augsburg - City: Schultoilette

1 Bild

Prozess um Missbrauch auf der Schultoilette: Nun wurden die Plädoyers gehalten

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 17.06.2019 | 248 mal gelesen

Er stellte sich dem Teufel zur Verfügung, damit dieser seine sexuellen Gelüste ausleben konnte. So ließ sich der 21-Jährige ein, dem zur Last gelegt wird, eine Neunjährige auf der Toilette einer Grundschule in Augsburg vergewaltigt zu haben. Der junge Mann habe offenbar seit Jahren eine paranoide Schizophrenie, konstatierte ein Gutachter im Prozess vor dem Jugendschutzgericht. Er hält sich wahlweise für Gott, Jesus oder die...

1 Bild

Prozess um Missbrauch auf der Schultoilette hat begonnen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 04.06.2019 | 193 mal gelesen

Der Fall hatte im Oktober Entsetzen und eine Debatte über die Sicherheit an Augsburger Grundschulen ausgelöst. Ein Mann verging sich in der Wittelsbacher Grundschule an einer Neunjährigen. Tatort war die Schultoilette. Seit heute steht der 21-Jährige vor Gericht. Die Anklage: Der Mann sprach das Mädchen auf dem Gang an und folgte ihm dann in die Schultoilette. Dort missbrauchte er das Kind. Die Kleine schrie um Hilfe....

1 Bild

Nach Missbrauch in Grundschule am Wittelsbacher Park: Mutmaßlicher Täter nun in Haft

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 24.10.2018 | 1052 mal gelesen

Nachdem in der Grundschule am Wittelsbacher Park gestern ein Mädchen missbraucht wurde, ist nun der mutmaßliche Täter in Haft. Der 21-Jährige wurde am Mittwochmittag dem Ermittlungsrichter am Amtsgericht Augsburg vorgeführt, der den von der Staatsanwaltschaft Augsburg beantragten Haftbefehl wegen versuchter Vergewaltigung, in Tateinheit mit versuchtem schweren sexuellen Missbrauch eines Kindes und in Tateinheit mit...

1 Bild

Neunjährige auf Schultoilette missbraucht - Augsburger Polizei nimmt 21-Jährigen fest

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 23.10.2018 | 5137 mal gelesen

An einer Schule am Wittelsbacher Park hat sich offenbar ein sexueller Missbrauch ereignet. Ein Lehrer überwältigte den Täter.  Wie die Polizei berichtet, ging gegen 12.50 Uhr der Notruf ein, dass an der Schule am Wittelsbacher Park ein Mann eine Schülerin belästigt habe. Ein 21-Jähriger wurde von einem Lehrer festgehalten. Der Mann habe die Neunjährige im Schulgebäude zunächst angesprochen, anschließend sei er mit ihr in...