Augsburg - City: Selbsthilfegruppe

Aufrecht gehen – vorwärts sehen: Leben nach einer Amputation

Monika Saller
Monika Saller | Augsburg - City | am 03.12.2018 | 252 mal gelesen

Wie man trotz Amputation seine Lebensfreude bewahrt, erarbeiten sich die Mitglieder der Selbsthilfegruppe für Bein- und Armamputierte durch gegenseitige Unterstützung. Obwohl alle ihre individuelle Geschichte haben, gibt es viele Parallelen. Brigitte Härtinger-Müller weiß ganz genau, wie es sich anfühlt, einen Fuß zu verlieren – körperlich und seelisch. Nach einer Infektion musste eines ihrer Beine unterhalb des Knies...

Neue Selbsthilfegruppe für Eltern mit sprechenden Autisten und ADHS-Kindern

Sonja Utz
Sonja Utz | Stadtbergen | am 04.10.2018 | 338 mal gelesen

Stadtbergen: Therapiezentrum Ziegelhof | Herzliche Einladung zum 1. Treffen am 12. Oktober 2018 auf dem Ziegelhof in Stadtbergen Von klein auf hatte Linus, der 9-jährige Sohn von Cornelia Punke, Probleme im Umgang mit anderen Kindern, häufig war er aggressiv oder zog sich völlig zurück. Die Eltern waren zunächst ratlos und überfordert. Ihrem Sohn gelang es nicht, soziale Beziehungen aufzubauen, Gefühle schienen ihm fremd. Heute wissen die Eltern: Linus leidet...

1 Bild

Gruppentreffen Unruhige Beine RLS.

Albert Brugger
Albert Brugger | Augsburg - City | am 03.01.2018 | 12 mal gelesen

Augsburg: RLS-SHG | Erster Veranstaltungs- Termin für 2018 RLS-SHG Augsburg/ Stadt-Land, Am16.01.18 um 10. Uhr Gruppenraum Gesundheitsamt Karmelitengasse 11. Info Jahres Termine und Veranstaltung wann und wo.

1 Bild

Selbsthilfetag auf dem Rathausplatz Ballonstart der Selbsthilfegruppen Augsburg

Albert Brugger
Albert Brugger | Augsburg - City | am 25.11.2017 | 28 mal gelesen

Augsburg: Kontaktstelle | Schnappschuss

1 Bild

Wochen der Sucht: Ausstellung und Vorträge im Zeughaus

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 11.03.2015 | 29 mal gelesen

Die Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen im städtischen Gesundheitsamt veranstaltet bis 28. März die Selbsthilfewochen zum Thema "Sucht". Diese wurden gestern Abend mit einer Vernissage eröffnet. Die Ausstellung "Wege aus der Sucht" ist in dieser Zeit im Foyer des Zeughauses zu sehen. Sie zeigt auf: "Wie Sucht entstehen kann", "Wie sich Sucht auswirkt" und "Welche Wege es aus der Sucht gibt". Anhand von Lebensbiographien...