Augsburg - City: Simone Strohmayr

Kinderrechte ins Grundgesetz

René Finke
René Finke | Augsburg - City | am 09.04.2018 | 122 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus | Impuls für notwendige Reformen in Familienrecht und Familienpolitik? Die Koalition beabsichtigt die Kinderrechte ins Grundgesetz aufzunehmen. „Das darf aber nicht nur reine Symbolpolitik sein, sondern muss konkrete Auswirkungen auf Gesetzgebung und Rechtsprechung haben. Kinderrechte sollen das familiale System im Interesse der Kinder stärken“, fordert ISUV-Pressesprecher Josef Linsler. Er verwahrt sich allerdings dagegen,...

1 Bild

Bayern - Vater- oder Mutterland? 3

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 08.03.2018 | 348 mal gelesen

„Gott mit dir, du Land der Bayern, Heimaterde – Mutterland“  Kann Frauenpolitik und das Drumherum auch amüsant sein? Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März präsentierte Simone Strohmayr mit „Bayern zwo“ eine Bayernhymne im Sinne der Frauen. Die CD wird am Sonntag, 11. März, in Aichach vorgestellt. Warum ihr die weibliche Seite in Bayern so wichtig ist. Das weibliche  Lied der Bayern Refrain: Ich sing'...

SPD setzt sich für Gewaltopfer ein

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 09.03.2015 | 10 mal gelesen

Die Landtagsabgeordnete Simone Strohmayr (SPD) setzt sich für mehr Rechte für Frauen ein. In einer schwabenweiten Kampagne wirbt sie für mehr Zuschüsse für Frauenhäuser und einen Rechtsanspruch auf einen Platz für Opfer. "Die Frauenhäuser sind hoffnungslos überfüllt und völlig unterfinanziert. Auch die schwäbischen Einrichtungen müssen jedes Jahr viele Frauen ablehnen, weil der Platz einfach nicht ausreicht", sagt...