Augsburg - City: Stadtrat Augsburg

1 Bild

Werner-Egk-Schule: Stadtrat spricht sich mit knapper Mehrheit gegen Namensänderung aus

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 29.05.2019 | 317 mal gelesen

Der umstrittene Name soll jetzt doch bleiben: Der Augsburger Stadtrat hat am Mittwoch - mit knapper Mehrheit von 31 zu 25 Stimmen - entschieden, dass die Werner-Egk-Schule weiterhin nach dem Komponisten und Nazi-Mitläufer benannt sein soll - entgegen der Empfehlung der Kommission für Erinnerungskultur und entgegen dem Wunsch der Oberhauser Grundschule selbst. Noch bis vor kurzem hatte es auch politisch eine Mehrheit für...

1 Bild

Marode FOS/BOS: Scharfe Kritik an Plänen der Stadt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 24.05.2019 | 107 mal gelesen

Sanierung oder Neubau: Im Streit um das marode Gebäude der FOS/BOS attackiert die Ausschussgemeinschaft aus Freie Wähler, Linke, ÖDP und Polit-WG nun erneut die Stadtregierung. Letztere möchte das Gebäude sanieren. Die Opposition will einen Neubau. Am kommenden Mittwoch befasst sich der Stadtrat zum wiederholten Mal mit dem Schulzentrum am alten Postweg: die Gebäude der FOS, BOS und RWS waren in den zurückliegenden Jahren...

1 Bild

DIE LINKE will in den Kreistagen mitreden - und sucht Kandidaten

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | am 26.02.2019 | 54 mal gelesen

Bei der Kommunalwahl 2020 plant DIE LINKE für die Kreistage Augsburg Land und Aichach Friedberg zu kandidieren. Bisher ist der Kreisverband Augsburg, zu dessen Einzugsgebiet auch die Landkreise gehören, neben dem Schwäbischen Bezirkstag im Stadtrat von Augsburg vertreten. Der Kreissprecher der Augsburger LINKEN, Frederik Hintermayr erklärt: „Unser gutes Ergebnis bei der Bundestagswahl 2017 ermöglich es uns, bei der...

1 Bild

Horst Seehofer als Ehrenbürger ist eine Zumutung für Augsburg

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | am 21.12.2018 | 139 mal gelesen

Bezirksrat Frederik Hintermayr, Kreisvorsitzender der Augsburger LINKEN zur Ernennung Horst Seehofers zum Ehrenbürger der Stadt Augsburg: „Ein Politiker, der die Migrationsfrage als ´Mutter aller Probleme´ identifiziert ist für Augsburg mit einem Migrationsanteil von 45,8 %, kein Ehrenbürger, sondern eine echte Zumutung und Belastung für den städtischen Zusammenhalt und Frieden!“ Hintermayr weiter: „ Orban-Fan Seehofer hat...

1 Bild

Grünen Stadtrat wechselt zur SPD: Der Partei droht in den gerade positiven Zeiten der Wegfall einer ihrer Ausschusssitze

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Augsburg - City | am 05.12.2018 | 171 mal gelesen

Das Wechselspiel im Augsburger Stadtrat seit der Wahl 2014 geht in die nächste Runde. Stadtrat Christian Moravcik kehrt den Grünen den Rücken und wechselt zur SPD. In den vergangenen Jahren habe ein dauerhafter Vertrauensverlust stattgefunden.Auf einer kurzfristig angesetzten Pressekonferenz der SPD am Dienstagabend, zu der im Vorfeld keinerlei Details bekannt waren, begrüßt Fraktionsvorsitzende Margarete Heinrich den Zuwachs...

1 Bild

FOS/BOS: Sanierung oder Neubau - warum der Stadtrat falsch entschieden hat.

Tobias Bevc
Tobias Bevc | Augsburg - City | am 29.11.2018 | 84 mal gelesen

Eine Stellungnahme des Kreisverbandes der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Augsburg, 29.11.2018. Das leidige Thema der Schulsanierung begleitet die Augsburger Schulen, ihre LehrerInnen und SchülerInnen, die beteiligten Ausschüsse des Stadtrats sowie den Stadtrat selbst nun schon seit Jahren. Nach der Wahl 2014 wurde ein großangelegtes Schulsanierungsprogramm angekündigt. „300 Millionen für Augsburgs Schulen“ hieß...

1 Bild

Bürgersprechstunde mit MdL Johannes Hintersberger auf der afa 2018

Johannes Saumweber
Johannes Saumweber | Augsburg - City | am 05.04.2018 | 23 mal gelesen

· TERMINHINWEIS · Bürgersprechstunde: „Näher am Menschen“ mit Landtagsabgeordneten und Stadtrat Johannes Hintersberger auf der Augsburger Frühjahrsausstellung –afa am Donnerstag, 12. April 2018 von 14.00 – 17.00 Uhr Stand – CSU Augsburg, Nr. 1-E17 Eingeladen sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, die mit Ihrem Landtagsabgeordneten und Stadtrat ins Gespräch kommen wollen. Um telefonische...

1 Bild

Nach versäumter Antragsfrist: Stadtrat diskutiert 28-Millionen-Euro-Panne 1

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 23.03.2018 | 840 mal gelesen

Es ist der Nachmittag des 29. Juni 2017 als ein Mitarbeiter der Stadtverwaltung eine Entscheidung trifft, die Augsburg im schlimmsten Fall nun 28,5 Millionen Euro kosten könnte. Der Sachbearbeiter des Amtes für Kinder, Jugend und Familie soll den Schlussantrag für Fördergelder aus Landes- und Bundesmitteln stellen. Doch es gibt technische Probleme mit dem Online-Portal des Freistaats. Der Computer des Mitarbeiters stürzt ab....

1 Bild

Mieten, GroKo-Krach, soziale Struktur der Stadt: Augsburgs OB Kurt Gribl im Jahres-Interview

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.01.2018 | 235 mal gelesen

Trotz Krach innerhalb der Koalition der Stadtregierung war das abgelaufene Jahr 2017 aus Sicht des Augsburger Oberbürgermeisters ein gutes. Kurt Gribl lobt im Interview den "breiten Konsens", der bei den vielen Großprojekten herrsche, sinniert über Koalitionen auf Bundesebene, verteidigt Markus Söder und erläutert, warum er Augsburg auch in schwierigen Zeiten für gut gewappnet hält. Interview von Janina Funk und David...

Alkoholkranke Menschen nicht in der Kälte stehen lassen

FDP Augsburg
FDP Augsburg | Augsburg - City | am 17.12.2017 | 35 mal gelesen

Die Augsburger Freien Demokraten fordern die baldige Inbetriebnahme einer betreuten Tagesstätte für Suchtkranke in Oberhausen. Obwohl sich auch die Liberalen eine bessere Einbindung der Anwohner bei der Standortsuche gewünscht hätten, lehnen sie es ab, Proteste einzelner Bürger als Vorwand zu nehmen, um die Umsetzung eines Stadtratsbeschlusses aus dem Dezember 2016 weiter hinauszuzögern.„Man kann es nicht oft genug...

1 Bild

SPD fordert öffentliche Toiletten im Wittelsbacher Park

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.12.2017 | 104 mal gelesen

Die SPD-Fraktion fordert öffentliche Toiletten im Wittelsbacher Park. Bei Oberbürgermeister Kurt Gribl hat die Fraktion beantragt, zu prüfen, inwieweit die Aufenthaltsqualität im Wittelsbacher Park verbessert werden kann. Hintergrund seien unter anderem Beschwerden von Bürgern. "Wichtig dabei wäre, die Errichtung einer öffentlichen Toilette im Parkbereich", schreibt die Fraktion in einer Pressemitteilung. Eine solche sei...

1 Bild

Freie Demokraten sehen CSU zunehmend kritisch

FDP Augsburg
FDP Augsburg | Augsburg - City | am 05.11.2017 | 52 mal gelesen

Die Freien Demokraten teilen die Kritik des Augsburger CSU-Stadtratsmitglieds Rainer Schaal am Zustand der Rathauskoalition. Der ehemalige Umweltreferent hatte seine Partei letzte Woche in einem Zeitungs-Interview inhaltlich scharf angegriffen. Seine Aussagen zur kommunalpolitischen Ausrichtung der Augsburger CSU trafen in einer Vorstandssitzung der Liberalen auf breite Zustimmung. „Der innere Zustand der CSU könnte uns...

1 Bild

Plärrerwache: "Die Zustände sind erbärmlich"

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 31.08.2017 | 706 mal gelesen

Veraltete sanitäre Anlagen, enge Räume, stickige Luft - und draußen tobt das größte Volksfest des bayerischen Schwabens. Drinnen verrichten Polizisten, Sanitäter des Roten Kreuzes und Feuerwehrleute ihren Dienst. Die Arbeitsbedingungen in der Plärrerwache werden den Plänen des Ordnungsreferats zufolge bis zum Frühjahrsplärrer 2019 deutlich besser werden. Ein Neubau soll dafür Sorge tragen. Die Zustände, unter denen die...

1 Bild

Augsburger Stadtrat beschließt Erhöhung: Kita-Gebühren steigen zum September

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.07.2017 | 230 mal gelesen

Gegen sechs Stimmen hat der Stadtrat am Donnerstag die Erhöhung der Kita-Gebühren beschlossen. Zum 1. September steigen daher die Kosten für Augsburger Eltern. Ein Beispiel aus der umfangreichen Tabelle der Gebührensätze: Nun kostet ein Kindergartenplatz mit sechs bis sieben Stunden Betreuungszeit inklusive Essen und Trinken 183,10 Euro monatlich. Bislang waren es 176,10 Euro. Beschlossen wurde zudem, dass jährlich eine...

1 Bild

Stadtwerke-Fusion: Nach Gerichtsurteil will die Stadt Augsburg künftig „möglichst fehlerfrei agieren “

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 01.06.2017 | 185 mal gelesen

Nach dem Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichts zum ersten Bürgerbegehren über die Fusion der Stadtwerke-Energiesparte mit Erdgas Schwaben meldet sich nun die Stadt Augsburg zu Wort. Das Münchner Gericht hatte der Bürgerinitiative „Stadtwerke in Bürgerhand“ im Nachhinein Recht gegeben. Als „Orientierung“ für künftige Bürgerbegehren versteht Augsburgs Oberbürgermeister Kurt Gribl das Urteil. Vor fast zwei Jahren...

1 Bild

Stadtwerke-Fusion: Gericht erklärt erste Fassung der Bürgerinitiative im Nachhinein für zulässig - Kommt jetzt ein weiteres Bürgerbegehren?

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 30.05.2017 | 348 mal gelesen

Fast zwei Jahre ist es her, dass die Augsburger in einem Bürgerentscheid eine Fusion der Stadtwerke-Energiesparte mit Erdgas Schwaben abgelehnt haben. Die Bürgerinitiative "Stadtwerke in Bürgerhand" brauchte dafür zwei Anläufe. Die erste Fassung des Bürgerbegehrens hatte die Stadt für unzulässig erklärt. Zu unrecht - entschied nun das Bayerische Verwaltungsgericht. Nicht weniger als "Signalwirkung für ganz Bayern", das...

1 Bild

Nur 9046 Unterschriften: Bürgerbegehren zur Augsburger Theatersanierung ist unzulässig

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 27.10.2016 | 137 mal gelesen

Die endgültige Zahl steht fest: 9046 Unterschriften hat die Initiative Kulturelle Stadtentwicklung gesammelt. 10.562 hätte sie benötigt, um einen Bürgerentscheid über eine Neuverschuldung der Stadt für die Theatersanierung zu erwirken. Die Stadtregierung bestätigte am Donnerstagnachmittag in der Stadtratssitzung, dass das Bürgerbegehren gescheitert ist. Bereits Anfang der Woche hatte das Bürgeramt bekanntgegeben, dass von...

1 Bild

Sommernächte auch 2017? Stadtrat entscheidet am Donnerstag

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 26.07.2016 | 190 mal gelesen

Die Augsburger Sommernächte sollen auch 2017 in der Innenstadt gefeiert werden. Heute entscheidet der Stadtrat darüber, ob er auch die kommende Auflage unterstützt. Es geht um bis zu 100.000 Euro Zuschuss. Der Veranstalter bringt zudem neue Festbereiche ins Spiel. Die Augsburger Sommernächte sollen auch im kommenden Jahr wieder tausende Besucher in die Innenstadt locken. Der Stadtrat entscheidet in seiner Sitzung am...