Augsburg - City: Taubenturm

2 Bilder

Wie viele Tauben verträgt eine Stadt?

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 24.05.2019 | 301 mal gelesen

Das „Augsburger Modell“ zur Regulierung der Taubenpopulation gilt bundesweit als Vorbild. Doch die Beschwerden über die Vögel häufen sich. Sabina Gassner fasst es so zusammen: "Taubenfreunde sind in der Praxis nicht weniger aufwendig als Taubenfeinde." Sie weiß, wovon sie spricht, denn die Geschäftsführerin des Augsburger Tierschutzvereins betreut gemeinsam mit ihren Kollegen das Projekt zur Regulierung der Taubenpopulation...

Gegen die Taubenplage: Das „Augsburger Modell“

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 24.05.2019 | 104 mal gelesen

Das „Augsburger Modell“ geht auf Rudolf Reichert zurück, der mit seiner „Initiative gegen Tierversuche und Ausbeutung der Tiere“ Ende der 1990er eine Vorgehensweise entwickelte, die tierfreundlich und nachhaltig sein sollte. Zuvor ging die Stadt noch bis Mitte 1995 – auf konkrete Beschwerden und Anforderungen hin – durch Abschuss gegen Taubenbelästigungen vor. Verschiedene Tierschutzorganisationen machten sich dagegen...

1 Bild

Tierheim Augsburg: Sinnvoll füttern leicht gemacht

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 07.05.2018 | 53 mal gelesen

Mithilfe erbeten - Stadttauben: Es gibt erste Erfolge beim Taubenturm am Schwabencenter. Toll, dass die ersten Taubenpaare im neuen Turm sesshaft geworden sind“, freut sich die Leitung des Projektes Stadttiere und erfahrene Tierpflegerin Andrea Strauß. Tatsächlich erkunden die Vögel ihr neues Zuhause seit März, jetzt haben sie es angenommen. Leider gibt es aber „Tierfreunde“, die falsches oder sogar schädliches...

1 Bild

Sinnvoll füttern leicht gemacht

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 05.05.2018 | 78 mal gelesen

Stadttauben / Mithilfe der Bevölkerung am Schwabencenter erbeten Augsburg. Nun ist klar – der Taubenturm am Schwabencenter ist ein Erfolg. „Die ersten Taubenpaare sind schon im neuen Turm sesshaft geworden“, freut sich Andrea Strauß, Tierpflegerin und Leiterin des Projektes „Stadttiere“. Zwar erkundeten die Vögel den Turm schon seit März, jetzt haben sie ihn tatsächlich als ihr neues Zuhause angenommen. Leider legen...