Augsburg - City: Tierpark

1 Bild

Wortschätzle 80 - Manchmoal grabeled d'Kaschdamobbla

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 07.12.2016 | 79 mal gelesen

Früher haben wir Kastanien als Futter in den Tierpark gebracht. Noch tragen „d’Beim“, die Laubbäume, bunte Blätter, doch dieses Wochenende sah ich im Allgäu bereits den ersten Schnee. In der Augschburger Region kann man noch die letzten „Kaschdamobbla zamglauba“, Kastanien sammeln, um, wie wir es als Kinder getan haben, „Männla“, Figuren, zu bauen. Dafür braucht man Zündhölzer oder Zahnstocher, etwas Spitzes, um in die...

1 Bild

Kapuzineraffe

Roman Van Nieuwenhuyse
Roman Van Nieuwenhuyse | Augsburg - City | am 27.12.2015 | 515 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Peta kritisiert Zoo Augsburg: Ärger um Giraffen

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 05.02.2015 | 166 mal gelesen

Die Tierschutzorganisation Peta hat einen ganz schönen Hals auf den Augsburger Zoo. Es geht um den Tod des Giraffenweibchens Luna. Sie ist bereits die vierte tote Giraffe im Tierpark in den vergangenen zwei Jahren. Peta fordert nun eine Untersuchung der Bedingungen im Giraffenhaus des Zoos, "die den Tod von Giraffen offenbar fördern", teilt die Organisation mit. Die Tiere bräuchten etwa einen rutschfesten Innenauslauf von...

Frühaufsteher im Zoo

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 25.12.2014 | 3 mal gelesen

Wer gerne früh aufsteht und einen Spaziergang durch den Augsburger Zoo schätzt, ist bei der Frühaufsteher-Führung am Sonntag, 28. Dezember, genau richtig. Bei der zweistündigen Führung mit einem Zoobegleiter erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes, Lustiges und Spannendes über die Tiere und den Zooalltag. Die Führung startet um 9 Uhr an der Zookasse. Im Anschluss an die Frühaufsteherführung besteht die Möglichkeit für...

Zoo bald ohne Elefanten?

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 03.12.2013 | 2 mal gelesen

Mit der Gesamtnote von 1,7 erzielte der Zoo Augsburg laut einer im September durchgeführten Besucherumfrage ein hervorragendes Ergebnis. Doch die Unterbringung der betagten Dickhäuter stieß auf Kritik. 17,9 Prozent der Befragten bezeichneten die Anlage als nicht zeitgemäß. Nachdem die Afrikanischen Elefanten in den Niederlanden eine neue Heimat gefunden hatten, leben nur noch ihre asiatischen Verwandten, die 58-jährige...