Augsburg - City: Tierschutz

4 Bilder

Gelber Bauch und weiße Tupfen

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 10.06.2019 | 35 mal gelesen

Biotop-Führung / Artenreiche Fauna und Flora in der Lehmgrube Lützelburg Lützelburg. Über eine „rundum gelungene Biotop-Begehung“ freute sich Organisator Dr. Albert Eding, Vorstandsmitglied im Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V., und seine mehr als 30 Gäste. Die Naturfreunde, Jung und Alt bunt gemischt, hatten Anfang Juni das prachtvolle Frühlingswetter für eine fachkundige Führung durch die aufgelassene Lehmgrube...

3 Bilder

Steckbrief: Bolonka Zwetna 1

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 10.06.2019 | 109 mal gelesen

Oder: Welches Tier passt zu mir?* Allgemein: Bolonka Zwetna sind Kleinhunde, ausgewachsene Tiere messen am Rist 26 bis 30 cm. Wegen ihres freundlichen und verspielten Charakters gelten sie als ideale Begleit- und Familienhunde. Sie besitzen lockiges Fell in unterschiedlichen Farben und meist dunkle Knopfaugen, sind aufmerksam, gelehrig und zugewandt. Die „Bunten Schoßhündchen“, so die wörtliche Übersetzung ihres Namens,...

1 Bild

Tiere suchen ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 07.06.2019 | 93 mal gelesen

Der 6 Jahre alte Jack-Russell Terrier kam Ende Mai aus einem anderen Tierheim ins Tierheim Augsburg. Der kastrierte Rüde zeigt sich ängstlich und sucht nun einen Besitzer, der bereit ist sich die Zeit zu nehmen Buddy wieder neues Vertrauen fassen zu lassen. Einfach tierisch in Augsburg - CityAuf eine glückliche Geburt... Albus Dumbledore und sein Bruder Godric Gryffindor, beide vor etwa drei Monaten im Tierheim geboren,...

1 Bild

Jazzbrunch im Garten

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 01.06.2019 | 60 mal gelesen

Einladung / Frühstück mit Musik unter freiem Himmel im Tierparadies Gut Morhard Königsbrunn. Zum beliebten ‚Jazzbrunch im Grünen‘ lädt der Tierschutzverein am Sonntag, den 16. Juni, von 11 bis 14 Uhr auf die Sonnenterrasse und in den Garten von Gut Morhard ein. Musikalisch unterhält das Augsburger Jazz-Trio ‚Baumgruppe‘ die Gäste live mit Kompositionen von Michael ‚Spick‘ Kaiser. „Wir freuen uns sehr darauf, bei...

3 Bilder

Hofkatzen auf Gut Morhard

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 01.06.2019 | 54 mal gelesen

Zwei jugendliche Katzengeschwister sind der neueste ‚Familienzuwachs‘ im Tierparadies Gut Morhard Königsbrunn. Roxi und Roxana heißen die beiden rot-weißen Samtpfoten, die gerade ihr neues Zuhause auf Gut Morhard erkunden. Vor etwa einem halben Jahr hatte ein Tierfreund die beiden Neugeborenen gemeinsam mit ihrer wildlebenden Mutter ins Tierheim gebracht. Alle drei wurden dort gut versorgt. Die Mutter war dem Leben mit...

1 Bild

Stressfreie Tablettengabe bei Katzen

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 01.06.2019 | 43 mal gelesen

Die Tierärztin rät* Wenn Katzen krank sind, müssen ihre Besitzer häufig Tabletten geben, oft mehrmals täglich. Doch nicht alle Katzen lassen dies brav über sich ergehen, viele wehren sich sogar heftig dagegen. Ein wenig einfacher wird die nötige tägliche Tablettengabe mit folgenden Tipps. Am besten verstecken Sie die Tablette in einem schmackhaften Leckerli und bieten dieses noch vor der Mahlzeit an, wenn die Katze...

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 01.06.2019 | 153 mal gelesen

Buffy ist erst etwas über ein Jahr alt. Gefunden wurde die nicht gekennzeichnete, unkastrierte Kätzin in Neusäß. Die bildhübsche Katzendame wollte nicht länger draußen leben und ist mit ihrem Nachwuchs in eine naheliegende Wohnung gelaufen. Die war aber schon besetzt. Deshalb wurde sie ins Augsburger Tierheim gebracht. Buffy wird in Kürze kastriert und sucht ein echtes Zuhause mit Freigang.

3 Bilder

Kunst und Ideen – unbeschwert ausprobieren

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 27.05.2019 | 38 mal gelesen

Offenes Atelier / Freies künstlerisches Gestalten auf Gut Morhard Königsbrunn. Malen, Färben, Filzen, Töpfern, Masken gestalten, Papier schöpfen, Collagen zusammenstellen und vieles, vieles mehr … „der Kreativität sind in Material, Technik und Thema keine Grenzen gesetzt beim Offenen Atelier auf Gut Morhard“, so Leiterin Marianna Haas. Die nächste Gelegenheit, sich künstlerisch frei zu erproben, ist am Freitag, den 7....

2 Bilder

Hilfsaktion im Tierheim

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 26.05.2019 | 151 mal gelesen

Tatkräftige Tierfreunde helfen nach Wasserschaden Augsburg. „Eine wahre Welle der Hilfsbereitschaft“, so Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V., folgte auf die Wassermassen. Die ausgiebigen Regenfälle im Mai hatten auch im Tierheim an der Holzbachstraße Schäden angerichtet und das schon sehr in die Jahre gekommene Gebäude weiter in Mitleidenschaft gezogen. Auf die...

2 Bilder

Steckbrief: Farbratte

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 26.05.2019 | 29 mal gelesen

Oder Welches Tier passt zu mir?* Allgemein: Ratten sind Nagetiere. Die wildlebende Wanderratte kommt weltweit vor. Als Haustiere werden Farbratten gehalten. Der Name bezieht sich auf die vielen möglichen Fellfärbungen von Agouti (bräunlich-grau, Wildfarbe) über das dunkle Lilac bis zu Weiß (als Albino mit roten Augen). Ratten sind meist dämmerungs- und nachtaktiv, phasenweise auch tagsüber, etwa um zu fressen oder sich zu...

4 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause 1

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 24.05.2019 | 146 mal gelesen

Albus Dumbledore und sein Bruder Godric Gryffindor, beide vor etwa drei Monaten im Tierheim geboren, suchen ein neues Zuhause. Beide haben leider Zahnprobleme und müssen regelmäßig zum Tierarzt. Eventuell verwächst sich das auch noch. Albus und Godric sind sehr zutrauliche kleine Kaninchen, die sich sehr gut vertragen. Nun, wer hat ein großes Herz und schenkt zwei kleinen Rackern mit einem kleinen Handicap, ein schönes neues...

Gegen die Taubenplage: Das „Augsburger Modell“

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 24.05.2019 | 74 mal gelesen

Das „Augsburger Modell“ geht auf Rudolf Reichert zurück, der mit seiner „Initiative gegen Tierversuche und Ausbeutung der Tiere“ Ende der 1990er eine Vorgehensweise entwickelte, die tierfreundlich und nachhaltig sein sollte. Zuvor ging die Stadt noch bis Mitte 1995 – auf konkrete Beschwerden und Anforderungen hin – durch Abschuss gegen Taubenbelästigungen vor. Verschiedene Tierschutzorganisationen machten sich dagegen...

1 Bild

Schutzimpfung von Kaninchen

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 20.05.2019 | 47 mal gelesen

Die Tierärztin rät* Erkrankt ein Kaninchen an RHD (Rabbit Haemorrhagic Disease) oder Myxomatose, gibt es für das Tier in aller Regel keine Rettung. Die gute Nachricht: Kaninchenhalter können ihre Lieblinge durch eine einfache Impfung vor diesen beiden hoch ansteckenden Viruserkrankungen schützen – und sollten das auch unbedingt tun. RHD („Chinaseuche“), Typ 1 und 2, ist weltweit verbreitet. Kaninchen stecken sich über...

3 Bilder

Besuch im Biotop Lehmgrube

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 20.05.2019 | 54 mal gelesen

Führung / Tiere und Pflanzen entdecken im Biotop Lehmgrube Lützelburg Lützelburg. „Die Kälbchen stehen erfahrungsgemäß im Mittelpunkt“, weiß Dr. Albert Eding, Vorstandsmitglied des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V. Doch auch abgesehen vom knuffigen Rindernachwuchs gibt es viel zu entdecken in der aufgelassenen Lehmgrube Lützelburg bei Gablingen, die der Tierschutzverein als Biotop pflegt. Davon können sich...

1 Bild

Tiere suchen ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 20.05.2019 | 18 mal gelesen

Oscar landete völlig entkräftigt bei netten Leuten vor der Garage. Er wurde ins Augsburger Tierheim gebracht und wieder aufgepäppelt. Oscar hat sich gut erholt, der vermutlich noch eher junge Zebrafink ist jetzt putzmunter. Er wird von niemandem vermisst, deshalb sucht er ein neues Zuhause mit Artgenossen und viel Platz.

1 Bild

Tiere suchen ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 20.05.2019 | 141 mal gelesen

Streuner, ein ca. fünf Jahre alter, unkastrierter Rüde wurde vor mehr als zwei Wochen ins Tierheim Augsburg gebracht. Ein hilfsbereiter Tierfreund hatte den freundlichen Mischling im Siebentischwald in Augsburg gefunden. Vielleicht hat er sich verlaufen. Leider gibt es bis heute keine Vermisstenmeldung für den Hund. Er hat einen spanischen Chip, ist aber nicht registriert. Aufgeschlossen, zutraulich und spielfreudig wie er...

1 Bild

Tiere suchen ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 13.05.2019 | 17 mal gelesen

Der vierjährige, kastrierte Rüde Filou kam ebenso wie Manie aus Smeuna, Rumänien. Er ist sehr schüchtern, aber nicht aggressiv. Seit einem Jahr lebt er in Deutschland. Im Augsburger Tierheim wartet er auf jemanden, dem er vertrauen kann. Interessenten werden beim Kennenlernen und Aufbau einer Beziehung gerne unterstützt.

1 Bild

Tiere suchen ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 13.05.2019 | 24 mal gelesen

Die vierjährige, kastrierte Mischlingshündin Manie stammt ursprünglich aus Smeura, dem größten Tierheim in Rumänien. Seit ca. einem Jahr lebt sie in Deutschland und wartet seither auf ein endgültiges Zuhause. Sie ist, wie alle Straßenhunde, Menschen gegenüber erstmal sehr skeptisch. Mit geduldiger Zuwendung, viel Zeit und im Laufe positiver Erfahrungen werden solche Hunde durchaus besonders treue Begleiter.

2 Bilder

Gegen das Elend der Straßenkatzen

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 13.05.2019 | 71 mal gelesen

Tierschutzverein fordert Kastrationspflicht für frei lebende Katzen Augsburg. Als gäbe es kein Morgen, so begierig saugt Kätzchen Oskar auf dem Schoß von Tierpflegerin Michelle seine Aufbau-Milch aus einem Spezialfläschchen. Oskar wurde zusammen mit drei Geschwistern in einem Industriegebiet in Lechhausen gefunden und ins Augsburger Tierheim gebracht. Hier hat der ganze Wurf dank liebevoller Pflege überlebt. Nicht alle...

3 Bilder

Vorbild Augsburger Taubenmodell

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 13.05.2019 | 34 mal gelesen

Tier- und menschenfreundliches Tauben-Management ist ein großer Erfolg Augsburg. Stadttauben sind Nachkommen sich selbst überlassener und verwilderter Haustauben. Dichter Straßenverkehr, schlechtes Futter und unzureichende Nistplätze setzen ihnen stark zu. Gleichzeitig nehmen Menschen Tauben in der Stadt regelmäßig als störend wahr. Es wird viel versucht, um Taubenpopulation möglichst niedrig zu halten. Die einzig...

3 Bilder

Steckbrief: Hauskatze

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 12.05.2019 | 34 mal gelesen

Oder Welches Tier passt zu mir?* Allgemein: Mit vielen möglichen Größen, Fellfarben, -mustern und Augenfarben sind Hauskatzen schon äußerlich sehr vielfältig. Auch im Wesen sind sie Individualisten, doch nicht unbedingt Einzelgänger. Sie alle stammen von der nordafrikanischen Falbkatze ab, einem Beutejäger. Katzen sind durchaus liebevoll, schätzen aber ihre Unabhängigkeit, auch was Kontakt zu Menschen...

2 Bilder

Fledermaus zum Aussägen

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 06.05.2019 | 52 mal gelesen

Workshop / Kinder basteln Kantenhocker-Fledermäuse Königsbrunn. „Cool,“ findet David (7) Fledermäuse, „weil sie kopfüber hängen und so tolle Flügel haben“. Die faszinierenden Tiere sind aber in weiten Teilen Europas vom Aussterben bedroht und auch in Bayern streng geschützt. Kinder ab 6 Jahren können am Samstag, den 18. Mai, von 14 bis 17 Uhr auf Gut Morhard mehr über Fledermäuse erfahren und sogar – als Laubsägearbeit...

2 Bilder

Nur schauen, nicht anfassen

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 06.05.2019 | 95 mal gelesen

Tierschutz / „Verwaiste“ Jungvögel bitte nicht aufnehmen Scheinbar hilflos sitzt das noch flaumige Vögelchen im Gras, ganz still oder kläglich tschilpend. Oft vermuten Spaziergänger, der Jungvogel sei aus dem Nest gefallen. „Tatsächlich ist das aber selten der Fall“, weiß Andrea Strauß, Tierpflegerin im Tierheim Augsburg. Vielmehr handelt es sich jetzt im Frühjahr meist um den Nachwuchs von Amseln, Drosseln, Meisen oder...

1 Bild

Leptospirose – Gefahr aus dem Wasser

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 05.05.2019 | 489 mal gelesen

Die Tierärztin rät* Wenn die Tage wärmer werden, ist vor allem für Hunde die Gefahr besonders groß, sich mit dem gefährlichen Leptospirose-Erreger anzustecken. Die auch als Stuttgarter Hundeseuche bekannte bakterielle Erkrankung kann tödlich verlaufen. In Deutschland trat sie bislang nur vereinzelt auf, ist aber auf dem Vormarsch. Besondere Vorsicht ist geboten, weil Leptospirose als sog. Zoonose vom Tier auf den Menschen...

6 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 03.05.2019 | 20 mal gelesen

Finn (kastriert), Lilly und Fee die drei etwa ein halbes Jahr alten Mäuschen würden gerne zusammen bleiben. Wer hat für diese possierlichen Tierchen ein interessant gestaltetes Zuhause von mindestens 120cm x 60cm x 80cm. Größer ist natürlich immer wünschenswert.