Augsburg - City: Umweltverschmutzung

1 Bild

27.000 Coffee-to-Go-Becher landen in Augsburg täglich im Müll

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.08.2017 | 273 mal gelesen

27.000 Coffee-to-Go-Becher landen täglich im Augsburger Müll. Die Lokale Agenda 21 hat nun die Arbeitsgruppe „Forum plastikfreies Augsburg – Wege in ein nachhaltiges und ressourcenschonendes Leben“ ins Leben gerufen. Ziel ist, „Alternativen für Plastik und überflüssige Verpackungen im öffentlichen, wirtschaftlichen und privaten Leben zu finden und einzuführen“. Ob Plastik im Meer, Mikroplastik in Fischen, Bisphenol A...

1 Bild

Eurasburg: Umweltsünder lädt Müll in fremden Gärten ab

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 17.02.2017 | 30 mal gelesen

Bislang Unbekannte entsorgten verschiedene Sorten Sondermüll im Garten eines Unternehmers. Nun bittet die Polizei um Mithilfe. Ein 57-jähriger Unternehmer aus Eurasburg-Freienried ärgerte sich am Morgen des vergangen Dienstag, weil ihm Unbekannte in der Nacht mehrere Platten aus Eternit, eine Markenbezeichnung für Zement, der mit haltbaren Fasern gemischt wurde, sowie Elektroschrott über den Zaun auf sein Grundstück...

Vortrag: Panama - ein Meer ertrinkt in Plastik im Rheingold Augsburg

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Augsburg - City | am 13.01.2017 | 19 mal gelesen

Augsburg: Gaststätte Rheingold | Die Augsburger Grünen und der Landesvorsitzende der Bayerischen Grünen Eike Hallitzky laden zum Fotovortrag mit der Reisereporterin Bettina Kelm am Mittwoch in die Gaststätte "Rheingold" ein. Vor den Perlen-Inseln Panamas will Bettina Kelm eigentlich eine Reportage über Buckelwale drehen. Doch stattdessen ist sie geschockt von einem akuten Umweltproblem: Das Meer ertrinkt in Plastik. Aus der Reisereporterin wird eine...

2 Bilder

Kleine Piraten säubern den Lech von Plastikmüll 1

Jasmin Leib
Jasmin Leib | Augsburg - Nord/West | am 05.12.2016 | 294 mal gelesen

Augsburg: Hochablass | Schüler der Werner-von-Siemens Grundschule starten ein Pilot-Projekt am Hochablass für den Umweltschutz und sagen als „Plastik-Piraten“ dem Plastikmüll den Kampf an. Augsburg. Eine helle Kinderstimme übertönt das sonst so friedliche Rauschen des Lechs: „Schau mal, hier ist noch mehr Plastik!“. Was an diesem Tag auf den ersten Blick wie ein einziges Durcheinander von umherwuselnden Kindern, die immer wieder etwas von...

„Plastikwirbel“ - Lieder und Ausstellung

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Thierhaupten | am 14.09.2016 | 4 mal gelesen

Thierhaupten: Klostermühlenmuseum | Der Liedermacher und Künstler Hans Rainer Mayer aus Gersthofen zeigt eine Vielzahl an ungewöhnlicher Collagen, angefertigt vor allem aus Plastikmüll, den er am Wegesrand gefunden hat. Seine eindringlichen Bilder und Lieder weisen auf die katastrophale Verschmutzung der Umwelt durch Plastikabfälle hin. Der Liedvortrag am Erntedankfest, Sonntag, 2. Oktober, beginnt um 15.30 Uhr, danach Plausch mit dem Künstler, Besichtigung der...

2 Bilder

Grüne räumen auf

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 03.05.2016 | 26 mal gelesen

Die Augsburger GRÜNEN beteiligten sich am Samstag, den 30. April am Augsburger Frühjahrsputz „Sauber ist in“ und haben so aktiv zum Umweltschutz beigetragen. Beginnend von der Luitpoldbrücke sammelten sie am Wertachufer weggeworfenen Müll und Unrat. Das Wertachufer ist für alle Augsburger*innen ein wertvolles Naherholungsgebiet und soll es auch bleiben. Tatkräftige Unterstützung kam von der GRÜNEN Bundestagsabgeordneten...

1 Bild

GRÜNE räumen auf

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - Nord/West | am 27.04.2016 | 43 mal gelesen

Augsburg: Haltestelle Luitpoldbrücke | Die Augsburger GRÜNEN beteiligen sich am Samstag, den 30. April um 14 Uhr am Augsburger Frühjahrsputz „Sauber ist in“ und wollen so aktiv zum Umweltschutz beitragen. Beginnend von der Luitpoldbrücke sammeln sie am Wertachufer weggeworfenen Müll und Unrat. Das Wertachufer ist für alle Augsburger*innen ein wertvolles Naherholungsgebiet und soll es auch bleiben. Tatkräftige Unterstützung bekommen sie von der GRÜNEN...