Augsburg - City: Verhandlung

1 Bild

FCA-Spieler Caiuby muss vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 17.07.2019 | 143 mal gelesen

Anfang September könnte ein prominenter Fußballer die Anklagebank im Amtsgericht Augsburg drücken: Caiuby Francisco da Silva (31). Der FCA-Spieler mit brasilianischen Wurzeln muss sich wegen Körperverletzung verantworten. Möglicherweise lässt er sich aber durch einen Rechtsanwalt vertreten. Wie berichtet, geriet Caiuby schon öfter mit der Justiz in Konflikt. Nach dem Besuch des Oktoberfests wurde er 2017 ohne Fahrkarte im...

1 Bild

Zwischenfall am Amtsgericht Augsburg: Straftäter versucht zu fliehen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.06.2019 | 398 mal gelesen

Ein 24-jähriger Angeklagter hat am Mittwoch im Amtsgericht Augsburg einen Fluchtversuch unternommen. Wie das Amtsgericht mitteilt, ereignete sich der Zwischenfall im Rahmen einer am Mittwoch stattfinden Sitzung. Der in anderer Sache in Strafhaft sitzende 24-Jährige sprang im Zuge der Urteilsbegründung plötzlich auf und rannte um das Richterpult in Richtung der Fenster des Sitzungssaals im ersten Obergeschoss. Der...

1 Bild

19-Jährigem in den Kopf geschossen: Mutmaßlicher Schütze erzählt vor Gericht seine Version

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 26.04.2019 | 288 mal gelesen

Es geht um einen Fall, der 2017 für Aufsehen sorgte: An der Adelzhauser Kapelle St. Salvator, auf einem Pendlerparkplatz an der A8, schoss ein Mann einem 19-Jährigen in den Kopf. Die Polizei berichtete von einem geplatzten Waffenverkauf. Nun wird der Fall vor dem Augsburger Landgericht verhandelt. Sieben Verhandlungstermine sind insgesamt angesetzt, der erste davon fand gestern statt. Der heute 40-jährige Angeklagte...

2 Bilder

Plädoyers im Prostituiertenmord: Staatsanwältin fordert lebenslang für Stefan E. - Verteidiger Freispruch

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 01.04.2019 | 303 mal gelesen

Als Staatsanwältin Martina Neuhierl am Montagvormittag ihr gut einstündiges Plädoyer beendet, fordert sie eine lebenslange Freiheitsstrafe für Stefan E. Sie ist überzeugt, dass der 50-jährige Angeklagte vor 25 Jahren die Prostituierte Angelika Baron getötet hat. Und nicht nur das. Nach ihrer Auffassung war es heimtückischer Mord aus Habgier. Außerdem vertritt sie die Auffassung, dass Stefan E. 2017 eine Bekannte vergewaltigt...

1 Bild

Sexuelle Belästigung auf dem Presseball: Angeklagter zieht Einspruch gegen Strafbefehl zurück

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.02.2019 | 277 mal gelesen

Am Dienstag hätte ein Fall der sexuellen Belästigung, der im Jahr 2017 auf dem Presseball in der Kongresshalle Augsburg passiert ist, vor Gericht verhandelt werden sollen. Denn der Angeklagte hatte gegen einen Strafbefehl mit einer Geldstrafe in Höhe von 1600 Euro Einspruch eingelegt. Nun gab das Amtsgericht Augsburg bekannt, dass der 39-Jährige den Einspruch zurückgezogen hat. Der Strafbefehl ist somit rechtskräftig und...

1 Bild

Was geschah vor dem Prostituiertenmord? Ehemalige Freier sagen aus

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 17.01.2019 | 446 mal gelesen

Augsburg - Es ist etwas viel verlangt von den Freiern, die vor 25 Jahren Kontakt zu Angelika Baron hatten, sich heute noch an Details zu erinnern. 31 Sitzungstage hat das Landgericht für die Verhandlung im Fall des sogenannten Prostituiertenmords vorgesehen, denn 124 Zeugen will die achte Strafkammer unter Vorsitz von Richterin Susanne Riedel-Mitterwieser vernehmen. Darunter befinden sich zahlreiche Kunden der Dirne. Ein...

1 Bild

25 Jahre nach Mord an Augsburger Prostituierten: Verhandlungstermine gegen 50-jährigen Verdächtigen stehen fest

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 13.09.2018 | 493 mal gelesen

Es war ebenfalls ein September, im Jahr 1993, als ein Spaziergänger die Leiche einer Augsburger Prostituierten in einem Straßengraben fand. Seit nun 25 Jahren wurde für den Mord an der dreifachen Mutter kein Täter verurteilt - die Ermittlungen der Polizei blieben ohne Erfolg. Erst 2017 ergab sich ein Verdacht gegen einen 50-Jährigen. Im Juni 2018 erhob die Staatsanwaltschaft Anklage, nun stehen die Termine für die...

1 Bild

Fahrlehrer soll Fahrschülerin betäubt und vergewaltigt haben - am zweiten Prozesstag fehlt wichtige Zeugin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 11.04.2018 | 665 mal gelesen

Der Prozess, um einen Fahrlehrer, der eine ehemalige Fahrschülerin mit K.O.-Tropfen außer Gefecht gesetzt und missbraucht haben soll, geht nur schleppend voran. Schon am ersten Prozesstag im März musste die Hauptverhandlung unterbrochen werden, weil eine wichtige Zeugin sich krankmeldete. Auch beim Fortsetzungstermin am Mittwoch kam die Zeugin nicht zur Verhandlung. Sie sei im Krankenhaus und müsse operiert werden, teilte...

1 Bild

Anklage gegen Ehepaar Schottdorf: Augsburger Labor-Unternehmer sollen 14 Millionen Euro hinterzogen haben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.03.2018 | 467 mal gelesen

Die Staatsanwaltschaft Augsburg hat erneut Anklage gegen den Augsburger Laborunternehmer Bernd Schottdorf erhoben. Am Montag hat sie die Anklageschrift gegen den Geschäftsführer und dessen Ehefrau publik gemacht. Sie wirft dem Ehepaar Betrug und Hinterziehung von Sozialversicherungsbeiträgen vor. Die Staatsanwaltschaft Augsburg hatte es bereits am Freitag bestätigt: Sie erhebt erneut Anklage gegen den Augsburger...

1 Bild

Das 1,5-Millionen-Zigaretten-Rätsel: 57-Jähriger steht in Augsburg wegen Schmuggels vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.11.2017 | 176 mal gelesen

20 Minuten braucht die Staatsanwaltschaft, um die Anklageschrift zu verlesen. So umfangreich ist die Tabelle, die das Ausmaß des Zigarettenschmuggels wiedergibt, an dem der Angeklagte beteiligt gewesen sein soll. Marke, Anzahl, Wert sowie die umgangenen Zoll- und Steuerbeträge sind aufgeführt. Der aus Russland stammende Angeklagte soll von 2011 bis 2015 insgesamt mehr als 1,5 Millionen Zigaretten, auf 57 Transporte verteilt,...

1 Bild

"Förster hat mir Angst gemacht": Nun sprach die Prostituierte vor Gericht 2

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 22.09.2017 | 676 mal gelesen

Augsburg: Landgericht Augsburg | Augsburg - Wenig Prozess, viele Unterbrechungen - so verlief der dritte Verhandlungstag im Fall Linus Förster, der sich derzeit wegen Missbrauchs widerstandsunfähiger Frauen und des Besitzes von Kinderpornos vor dem Augsburger Landgericht verantworten muss. Zu Wort kam am Freitag vor allem die Ex-Prostituierte, die den ehemaligen Landtagsabgeordneten im Herbst 2016 angezeigt hatte. Eigentlich hätte die Frau, ebenso wie eine...

1 Bild

Trotz 1300 kinderpornografischer Dateien: Linus Förster bestreitet vor Gericht pädophile Neigungen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.09.2017 | 943 mal gelesen

Linus Förster steht seit Montagvormittag in Augsburg vor Gericht. Er muss sich unter anderem wegen mehrfachen sexuellen Missbrauchs und des Besitzes von kinderpornografischen Dateien verantworten. Der ehemalige Landtagsabgeordnete hat wie angekündigt im Wesentlichen gestanden. Förster, der in Handschellen in den Gerichtssaal geführt wurde, ließ seinen Anwalt ein Geständnis verlesen. Einer der ihm vorgeworfenen...

1 Bild

Panther im Eisbärenfell: AEV-Fans schleichen sich in Fanbus ein und entwenden Fahne

Rebecca Ostertag
Rebecca Ostertag | Augsburg - City | am 02.08.2017 | 338 mal gelesen

Ein Streich und keine Straftat, findet die Verteidigung: Am Mittwoch wurde vor dem Amtsgericht Augsburg ein Fall der ungewöhnlichen Art verhandelt. Zwei Anhänger der Augsburger Panther sollen eine Fahne des gegnerischen Lagers geklaut und beschädigt haben, die Anklage lautet auf gemeinschaftlichem Betrug. „Wie bei den Pfadfindern auch“, beschreibt die Anwältin der beiden Angeklagten das Vergehen. Ein Streich zwischen den...

1 Bild

Verwaltungsgericht entscheidet: Ein bisschen Salmonellen dürfen sein

Svenja Fischer
Svenja Fischer | Augsburg - City | am 04.07.2017 | 1032 mal gelesen

Darf Dönerfleisch Salmonellen enthalten oder nicht? Mit dieser Frage hat sich am Dienstag die 1. Kammer des Verwaltungsgerichts beschäftigt. Im konkreten Fall standen sich die Dönerproduktion Tekin aus Königsbrunn und das Augsburger Landratsamt, stellvertretend für den Freistaat Bayern, im Gerichtssaal gegenüber. Anwesend sind die Kläger, der Geschäftsführer der Dönerherstellung, Ali Tekin, sein Rechtsanwalt und ein...

1 Bild

Vermeintlicher Hitlergruß auf dem Augsburger Plärrer: Männer wegen Handyfoto des mutmaßlichen Doppelmörders von Hirblingen angeklagt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.05.2017 | 469 mal gelesen

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Dass Bilder aber auch täuschen können, zeigte eine Verhandlung am Donnerstag vor dem Augsburger Amtsgericht. Auf der Anklagebank saßen zwei junge Männer, die angeblich auf dem Augsburger Plärrer den Hitlergruß gezeigt haben. Als Beweis gab es Handyfotos - vom Smartphone des mutmaßlichen Doppelmörders von Hirblingen. Der Hitlergruß ist eine Verwendung von Kennzeichen...

1 Bild

Misshandelte Frau verweigert Aussage vor Augsburger Gericht: Angeklagter ist ihr Verlobter

| Augsburg - City | am 05.05.2017 | 229 mal gelesen

Freiheitsberaubung, gefährliche Körperverletzung, Nötigung und Sachbeschädigung. Eine 33-jährige Frau hat sich auf einen äußerst rabiaten Lebensgefährten eingelassen. Trotz aller Misshandlungen bestand die zierliche Frau gestern vor dem Schöffengericht am Augsburger Amtsgericht darauf, mit dem Angeklagten aus dem Landkreis verlobt zu sein. Als Verlobte muss sie nicht gegen ihren Peiniger aussagen. Die Vorwürfe von...

1 Bild

Racheakt an der Chefin? Friseurin muss sich wegen Datenklau vor Gericht verantworten

Melanie Rudloff
Melanie Rudloff | Augsburg - City | am 23.02.2017 | 136 mal gelesen

Einer 28-Jährigen wird vorgeworfen, die Website ihrer ehemaligen Chefin, Inhaberin eines Friseur- und Kosmetikstudios, gelöscht zu haben. Gegen die Frau erging Strafbefehl wegen Datenveränderung mit einer Geldstrafe von 3600 Euro. Die Angeklagte hat gegen den Strafbefehl Einspruch eingelegt und musste sich am Dienstag vor dem Augsburger Amtsgericht verantworten. In dem Prozess ging es auch um die Frage, wie mit Zugangsdaten...

1 Bild

Jugendlicher wird verprügelt, wählt Notruf - und keiner kommt: Beamter wegen vorsätzlicher Körperverletzung vor Augsburger Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.02.2017 | 245 mal gelesen

Ein 16-Jähriger ist im März vergangenen Jahres in Augsburg verprügelt worden. Der Beamte, der den Notruf entgegennahm, schickte jedoch nicht die benötigte Hilfe, sondern vertröstete ihn. Der Beamte geht vor Gericht nun gegen eine Geldstrafe vor, die ihm wegen des Vorfalls auferlegt wurde. Der Geschädigte war im März 2016 zusammen mit seinem Freund in eine körperliche Auseinandersetzung verwickelt. Um sich Hilfe zu holen,...

1 Bild

Polizistenmord vor Gericht: Sachverständiger soll Gutachten zu Panikattacken erstellen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 11.01.2017 | 178 mal gelesen

Mehr als fünf Jahre ist es her, dass der damals 41-jährige Augsburger Polizist Mathias Vieth im Dienst erschossen wurde. Seine Kollegin, die bei dem Schusswechsel ebenfalls verletzt wurde, verklagt die beiden Täter Rudolf Rebarczyk und Raimund Mayr auf 40 000 Euro Schmerzensgeld. Der erste Verhandlungstag fand bereits im Dezember statt. Gestern entschied das Augsburger Landgericht, wie es weitergehen soll. Seit dem...

1 Bild

Mann wegen Verkauf von Dopingmitteln angeklagt

StadtZeitung Community
StadtZeitung Community | Augsburg - City | am 06.10.2016 | 36 mal gelesen

Am Montag muss sich ein Mann wegen Verdachts auf Handel, Besitz und Inverkehrbringen von Dopingmitteln in acht Fällen vor Gericht verantworten. Doping im Sport – ein heißes Thema. Aber nicht nur im Profibereich. Auch im Freizeitbereich scheint Nachfrage zu bestehen nach Präparaten, die den Muskel- und Kraftaufbau fördern und beschleunigen. Nach Meinung der Staatsanwaltschaft witterte der Angeklagte hier ein gutes...