Augsburg - City: Wasserwerk

13 Bilder

Stadtberger Geschichten: Lebensmittel aus der Leitung - Wasser marsch!

Monika Saller
Monika Saller | Augsburg - City | am 11.05.2018 | 110 mal gelesen

Die Leitershofer Alm ist voller Wasserleitungen und Speicherbehälter aus verschiedenen Epochen der Wasserversorgung. Daneben findet man auf Stadtberger Gebiet zahlreiche Brunnen und den Wasserturm als Beispiele für die ständig wachsenden Ansprüche an unser wichtigstes Lebensmittel. Das Wasser kommt aus dem Hahn – in unseren Häusern, zu jeder Tages- und Nachtzeit und in unbegrenzter Menge. Außerdem hat es immer eine...

1 Bild

Neue Förderpumpe im Wasserwerk

René Finke
René Finke | Schwabmünchen | am 21.08.2017 | 55 mal gelesen

Schwabmünchen: Saugriesle-Wasserwerk | Schwabmünchen spart Energie durch neue Förderpumpe im Wasserwerk – Lechwerke unterstützen Erneuerung im Rahmen der LEW Energiesparprämie mit rund 2.400 Euro Durch den Einbau einer neuen, effizienten Förderpumpe im Tiefenbrunnen des Saugriesle-Wasserwerks werden jährlich rund 15.000 Kilowattstunden Strom eingespart. Das entspricht in etwa dem jährlichen Stromverbrauch von vier Haushalten. Für die Erneuerung der Förderpumpe...

91 Bilder

Eine Station beim "Augsburger Wassertag" war das historische Wasserwerk am Hochablass

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 03.07.2016 | 100 mal gelesen

Augsburg: Historisches Wasserwerk am Hochablass | Johann Kunert führte im Auftrag der Stadtwerke Augsburg informativ durch das historische Wasserwerk am Hochablass und schwärmte über die hervorragenden Trinkqualität des Augsburger Wassers. Die Veranstaltungsreihe begleitet die Bewerbung der Stadt Augsburg um die Aufnahme von "Wasserbau und Wasserkraft, Trinkwasser und Brunnenkunst in Augsburg" in die Liste des UNESCO-Welterbes. Wer sich ausführlich über alle Angebote...

2 Bilder

Augsburger Wasser-Anlagen: Zeitreise am Hochablass

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 23.03.2015 | 63 mal gelesen

Der Welttag des Wassers ist in Augsburg ein besonderes Ereignis, will die Stadt doch schließlich für ihre lange Tradition der Wasserwirtschaft auf die Welterbe-Liste der Unesco. So staunten Hunderte Besucher unter anderem über die beiden Anlagen am Hochablass. Kraftvoll und in einer fließenden Bewegung drückt sich ein Kolben vor und zieht sich wieder zurück. Er ist Teil einer schwarzen Maschine, die sich anhört, als würde...