Augsburg - City: Widerstand

12. August 2019: Gedenken an Bebo Wager

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 05.08.2019 | 108 mal gelesen

Es ist gute Tradition, dass sich die Augsburger Sozialdemokraten und die Augsburger bzw. schwäbische Arbeiterwohlfahrt am Todestag und zur Todesstunde des Hitler-Opfers Bebo Wager an dessen Ehrengrab auf dem Augsburger Westfriedhof zu einem kurzen Gedenken treffen. „Wenn ich die politischen Diskussionen der letzten Zeit und auch die Wahlergebnisse richtig deute, dann ist es gleichsam die Pflicht jedes Demokraten, Flagge zu...

1 Bild

Einbruch nach Sperrstunde im Übergangswohnheim

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.07.2019 | 110 mal gelesen

Der Pförtner eines Übergangswohnheims in der Johannes-Rösle-Straße verständigte am frühen Dienstagmorgen gegen 3.20 Uhr die Polizei und meldete, dass er über die Überwachungsanlage zwei Personen dabei beobachtet hatte, wie sie durch ein Fenster ins Gebäude eindrangen. Nachdem die Polizei mehrere Streifen zum Einsatzort schickte, konnten diese in der Küche zwei Personen feststellen. Die beiden 30- und 56-Jährigen waren im...

1 Bild

25-Jährige mit drei Promille im Freibad: Badegäste betreuen vierjährige Tochter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.06.2019 | 793 mal gelesen

Eine stark betrunkene 25-Jährige ist am Samstagnachmittag mit ihrer vierjährigen Tochter ins Schwimmbad an der Schwimmschulstraße gekommen.  Gegen 14.00 Uhr wurde die Polizei in das Freibad  gerufen, da dort ein stark alkoholisierter Badegast unfreiwillig auf sichaufmerksam machte. Vor Ort trafen die Beamten auf die 25-Jährige, die völlig orientierungslos schien. Ihr vierjähriges Kind betreuten zu dieser Zeit bereits...

1 Bild

Betrunkener 38-Jähriger verursacht mehrere Polizeieinsätze

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.06.2019 | 180 mal gelesen

Für mehrere Polizeieinsätze hat am Sonntag ein betrunkener 38-Jähriger gesorgt.  Zunächst meldete eine 25-jährige Autofahrerin gegen 1.48 Uhr, dass sie in der Schmiedgasse von einem Fahrzeug mit überhöhter Geschwindigkeit überholt wurde, der Fahrer bremste sie anschließend mit Warnblinklicht aus, hielt an und kam  zum Fahrerfenster der 25-Jährigen. Hier gab er sich als ziviler Polizist aus und wollte die Personalien der...

1 Bild

Bewegendes Zeitzeugnis gegen Rassismus

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 25.03.2019 | 91 mal gelesen

Arbeiterwohlfahrt (AWO) Schwaben zeigte öffentlich an der Stadtbergener Geschäftsstelle einen Film über die NS-Widerstandskämpferin Anna Pröll und ihre Familie. Nie wieder Krieg. Stattdessen ein Leben ohne Angst vor den Mitmenschen, ohne Angst vor der Zukunft: Dafür hat sich Anna Pröll in der Zeit des Nationalsozialismus schon als junges Mädchen eingesetzt, daran hielt sie auch während ihrer Inhaftierung fest und daran...

1 Bild

Filmvorführung: Das Leben der Anna Pröll

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 11.03.2019 | 54 mal gelesen

Stadtbergen: AWO | Anlässlich des Internationalen Tags gegen Rassismus zeigt die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Schwaben am Donnerstag, 21. März, ab 13 Uhr im AWO-Haus der Familie (Goethestraße 12 in Stadtbergen, Sitzungssaal im 1. Stock) den Dokumentarfilm „Anna ich hab‘ Angst um dich“. Gedreht hat ihn Josef Pröll unter wissenschaftlicher Begleitung des Historikers Wolfgang Kucera. Der Regisseur ist bei der öffentlichen Filmvorführung persönlich...

1 Bild

Nach Wohnungsdurchsuchung in Königsbrunn: SEK findet Waffen und Drogen bei Reichsbürger

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 16.11.2018 | 1087 mal gelesen

Die Polizei hat am Donnerstagmorgen einen 56-Jährigen aus der Reichsbürgerszene in Königsbrunn festgenommen. Unterstützt wurden die Beamten von einer Spezialeinheit aus München, weil die Ermittler bei dem Mann eine Schusswaffe vermuteten. Die Wohnung des Mannes sollte durchsucht werden, um Beweismittel sicherzustellen. Bei seiner Festnahme leistete der 56-Jährige körperlichen Widerstand, wobei er sich leichte Verletzungen...

1 Bild

Beziehungsstreit im Bus: Betrunkener 17-Jähriger bedroht Exfreundin mit Messer 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.10.2018 | 344 mal gelesen

Ein 17-Jähriger hat am Mittwochabend in einem Linienbus seine Exfreundin mit einem Messer bedroht. Die Polizei hat den Jugendlichen vorläufig festgenommen. Zum Streit zwischen dem 17-Jährigen und seiner 22-jährigen Exfreundin kam es gegen 20 Uhr in einem Linienbus am Jakobertorplatz. Im Verlauf des Gesprächs wurde der 17-Jährige immer aggressiver, wobei er letztendlich ein Messer hervorholte und die 22-Jährige damit...

1 Bild

44-Jähriger geht in Disco auf Polizei los und verletzt drei Beamte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.09.2018 | 329 mal gelesen

Ein Türsteher und ein Gast einer Diskothek an der Maximilianstraße sind in den frühen Samstagmorgenstunden, gegen 3.30 Uhr, in Streit geraten. Eine Streife wurde durch einen Türsteher auf die Auseinandersetzung aufmerksam gemacht - dann eskalierte die Situation. Zunächst hatte es eine verbale Auseinandersetzung zwischen dem 44-jährigen Gast und dem Türsteher gegeben. Der Gast habe daraufhin den Türsteher...

1 Bild

Polizisten verletzt: Randalierer auf dem Elias-Holl-Platz

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.08.2018 | 106 mal gelesen

Mehrere Personen haben am Freitagabend auf dem Elias-Holl-Platz für Unruhe gesorgt. Als die Polizei eingriff, leisteten zwei von ihnen erheblichen Widerstand. Die Meldung über die lärmenden Personen ging bei der Polizei gegen 20 Uhr ein. Insgesamt stellten die Beamten rund 15 Anwesende verteilt auf dem ganzen Platz fest, eine Gruppe von fünf Leuten saß auf einer Bank und spielte laute Musik ab. Diese Personengruppe wurde...

1 Bild

Aggressiver 21-Jähriger geht auf seine Freundin und Polizisten los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.08.2018 | 240 mal gelesen

Ein 21-Jähriger ist am Mittwoch vor einem Club in der Maximilianstraße ausgerastet.  Wie die Polizei in ihrem Pressebericht mitteilt, verweigerten Security-Mitarbeiter dem 21-Jährigen gegen 4.10 Uhr den Zutritt zu einem Club in der Maximilianstraße. Dies erboste den bereits zu diesem Zeitpunkt aggressiven Mann derart, dass er seine anwesende Freundin körperlich attackierte. Die Security-Mitarbeiter hielten den 21-jährigen...

1 Bild

Angriffe auf Polizisten: Drei Beamte verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.04.2018 | 258 mal gelesen

In mehreren Fällen sind am Wochenende Polizisten beleidigt und angegriffen worden. Während einer Polizeikontrolle am Exerzierplatz in Kriegshaber bemerkten die Beamten bei einem 26-Jährigen deutlichen Marihuana-Geruch. Der Mann reagierte sichtlich nervös, vor allem in Bezug auf seine mitgeführte Tasche. Als die Beamten sich diese näher anschauen wollten, schlug der Mann die Hände des Polizisten weg und umschlang mit...

1 Bild

Einbruch in Schausteller-Wagen: Polizei meldet Vorfälle vom Plärrer-Wochenende

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.04.2018 | 547 mal gelesen

Ein bislang unbekannter Täter hat am Wochenende in einen Schausteller-Wagen auf dem Plärrer eingebrochen. Ein betrunkener 29-Jähriger versuchte unterdessen, sich gewaltsam Zugang ins Festzelt zu verschaffen. Von beiden Vorfällen berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Der 29-Jährige versuchte am Freitag gegen 22.45 Uhr sich zwischen zwei Türstehern durchzuzwängen. Um dies zu verhindern, brachten sie den Mann zu...

1 Bild

Ausraster am Königsplatz: 29-Jährige beschimpft Rollstuhlfahrer und beißt Polizistin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.03.2018 | 568 mal gelesen

Eine 29-jährige Frau pöbelt am Königsplatz einen Rollstuhlfahrer an. Ein Mann greift ein, es kommt zu einer Rangelei. Als die Polizei eingreift, rastet die Frau komplett aus - und verletzt eine Beamtin. Der Vorfall ereignete sich am Gründonnerstag gegen 19:45 Uhr. Die 29-Jährige pöbelte am Königsplatz mehrere Passanten an, darunter auch einen Rollstuhlfahrer. "Als die Frau einen bislang unbekannten Zeugen packte, kam es...

1 Bild

Polizisten attackiert: Vier Fälle von Widerstand gegen Beamte am Wochenende

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.03.2018 | 236 mal gelesen

Augsburg - In mehreren Fällen sind am Wochenende Polizisten beleidigt und angegriffen worden. Ein Taxifahrer rief Freitagnacht die Polizei in die Georgenstraße, weil er von zwei Fahrgästen beleidigt worden war. Als die Beamten eintrafen, ergriff einer der beiden die Flucht, konnte aber kurz darauf festgenommen werden. Dabei wehrte sich der 53-Jährige so vehement, dass er gefesselt werden musste. Zudem beleidigte er mehrfach...

6 Bilder

Gedenkstein in Bergen-Belsen für Clemens Högg

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 15.03.2018 | 200 mal gelesen

SPD und AWO erinnern an die prägende Persönlichkeit der Sozialdemokratie in Augsburg, Neu-Ulm und ganz Schwaben. Ein Gedenkstein auf dem anonymen Gräberfeld des vormaligen Konzentrationslagers Bergen-Belsen ist für Clemens Högg (1880-1945) auf Initiative der schwäbischen Arbeiterwohlfahrt und SPD errichtet worden. Im Beisein der Högg-Enkelin Gabriele Rauch widmeten die Vertreter, darunter insbesondere solche aus Augsburg und...

1 Bild

21-Jähriger belästigt junge Frau und beißt Polizisten ins Bein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 17.12.2017 | 337 mal gelesen

Ein junger Mann hat in der Nacht auf Sonntag eine 21-Jährige belästigt. Als er deshalb von der Polizei angesprochen wird, verhält er sich aggressiv und beißt zu. Eine Polizeistreife wurde gegen 5.45 Uhr vor einem Lokal in der Augsburger Maximilianstraße auf den Mann aufmerksam. Die Beamten beobachteten, wie der 21-Jährige eine ebenfalls 21-jährige Frau belästigte. Die Freunde des Opfers gaben an, dass der Beschuldigte...

1 Bild

Prügelei in der Maxstraße: 20-Jähriger schlägt Polizisten mit der Faust ins Gesicht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.12.2017 | 426 mal gelesen

Zwei Polizisten haben in der Nacht auf Samstag eine körperliche Auseinandersetzung zwischen circa sieben Personen vor einer Bar in der Maximilianstraße beobachtet. Als sie die Prügelnden trennen wollten, wurden sie von zwei Männern weggestoßen. Ein 20-Jähriger schlug dabei einem Beamten mit der Faust ins Gesicht. Das berichtet die Polizei in ihrem Pressebericht. Der 20-Jährige wurde daraufhin mit Hilfe zweier Mitarbeiter...

1 Bild

Streit eskaliert: 23-Jähriger bedroht Männer mit kaputter Bierflasche

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.11.2017 | 287 mal gelesen

Die Polizei ist am Samstag zunächst zu einem Einsatz wegen Hausfriedensbruchs zu einer Bar in der Hallstraße gerufen worden. Als die ersten Beamten an der Bar ankamen, trafen sie auf eine Gruppe von sechs bis sieben Personen, die auf dem Gehweg lautstark schrien und aufeinander losgingen. "Die Lage war komplett unübersichtlich und eine Ursache für die Auseinandersetzung konnte zunächst auch nicht geklärt werden", schreibt...

1 Bild

Vermisstes Mädchen leistet Widerstand

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.11.2017 | 439 mal gelesen

Augsburg: Königsplatz | In der Augsburger Innenstadt hat eine Polizeistreife am Freitagmorgen, gegen 00.15 Uhr, im Rahmen einer Vermisstensuche eine 16-jährige Gesuchte am Königsplatz aufgefunden. Das Mädchen befand sich in Begleitung ihres 32-jährigen Freundes. "Die 16-Jährige war zunächst sehr freundlich und kooperativ und verstand den Grund des polizeilichen Einsatzes", so die Polizei in ihrem Pressebericht. Ihr Freund sei bei der Kontrolle...

1 Bild

Geschwister-Trio überquert Bahngleise am Hauptbahnhof, zwingt Zug zur "Schnellbremsung" und verprügelt Bahnmitarbeiter 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.10.2017 | 653 mal gelesen

Augsburg: Hauptbahnhof | Im Augsburger Hauptbahnhof haben in der Nacht auf Samstag drei betrunkene Geschwister mehrere Hauptgleise überquert. Ein Güterzug musste deswegen eine Schnellbremsung einleiten. Das teilt die Bundespolizei nun mit. Da die Hauptunterführung des Bahnhofs wegen Bauarbeiten gesperrt war und sie ihren abfahrbereiten Zug nach München noch erreichen wollten, überquerten die drei Geschwister kurz nach Mitternacht mehrere...

1 Bild

Frau randaliert in Augsburger Lokal, rangelt mit Wirtin, tritt nach Polizisten und spuckt in den Polizeibus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.09.2017 | 348 mal gelesen

Eine betrunkene Randaliererin hat am Montagabend die Polizei auf Trab gehalten. Gegen 20.45 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einer Lokalität in der Wallstraße gerufen. Ein weiblicher Gast randaliere, so die Meldung. Die Streifen traf auf eine stark betrunkene 37-Jährige, die "gerade mit der Wirtin des Lokals rangelte", beschreibt die Polizei die Situation in ihrem Pressebericht.Da die Frau sehr aggressiv war, wurde sie von...

1 Bild

Widerstand gegen Polizei am Rathausplatz: 21-Jähriger verletzt Polizeibeamte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.09.2017 | 431 mal gelesen

Ein 21-Jähriger hat am Dienstag zuerst einen 20-Jährigen verprügelt und sich danach der Polizei widersetzt. Einer Beamtin trat er dabei in den Bauch. Gegen 18.15 Uhr schlug der 21-Jährige auf dem Rathausplatz aus, wie die Polizei in ihrem Pressebericht erklärt, "bislang ungeklärter Ursache" auf den 20-Jährigen ein. Dieser rief daraufhin die Polizei, die den 21-Jährigen kurz darauf festnehmen konnte. Der Beschuldigte war...

Aggressiver Ladendieb: 48-Jähriger leistet Widerstand gegen Polizeibeamte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.08.2017 | 54 mal gelesen

Die Filialleiterin eines Supermarktes in der Ulmer Straße in der Augsburger Innenstadt hat am Samstag einen 48-jährigen Ladendieb bemerkt. Der Mann wollte den Laden verlassen, obwohl er diverse Lebensmittel noch nicht bezahlt hatte. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Auf Ansprache reagierte der Mann äußerst aggressiv. Auch gegenüber den zwischenzeitlich alarmierten Polizeibeamten verhielt er sich...

1 Bild

Aggressiver Mann will Rasierer aus Drogerie am Hauptbahnhof stehlen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 04.08.2017 | 132 mal gelesen

Ein 36-jähriger Augsburger hat am Donnerstag gegen 15.30 Uhr einen elektrischen Rasierer aus einer Drogerie in der Bahnhofstraße entwendet. Als der Mann von dem dortigen Filialleiter festgehalten wurde, wurde er aggressiv.  Der 36-Jährige versuchte sich mit Gewalt gegen die Festhaltung des Filialleiters zu wehren, scheiterte jedoch. Er konnte bis zum Eintreffen der Polizei im Büro der Drogerie festgehalten werden....