Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Schwere Zeiten für den FCA: Nach der Länderspielpause geht es gegen Bayern, Wolfsburg und Schalke

Patrick Bruckner | Augsburg - City | am 09.10.2019 | 137 mal gelesen

Die Mannschaft des FC Augsburg ist weiterhin auf der Suche nach Stabilität. Im Vergleich zur ernüchternden 0:3-Heimniederlage gegen Leverkusen tauschte FCA-Trainer Martin Schmidt im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach am vergangenen Sonntag auf drei Positionen aus. Mit Jan Moravek statt Reece Oxford im defensiven Mittelfeld, André Hahn für Iago auf dem Flügel und Michael Gregoritsch für Alfred Finnbogason im Sturmzentrum...