Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

FC Augsburg suspendiert Gregoritsch wegen "vereinsschädigender Aussagen"

StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.11.2019 | 160 mal gelesen

Michael Gregoritsch wird ab dem heutigen Donnerstag bis zunächst Dienstag, 26. November, nicht am Trainingsbetrieb des FC Augsburg teilnehmen und auch nicht zum Kader für das kommende Spiel gegen Hertha BSC (Sonntag, 24. November, 15.30 Uhr) gehören. Das hat nun der FC Augsburg mitgeteilt. Darüber hinaus wurde der Österreicher mit einer Geldstrafe belegt. Der FCA reagiere damit auf vereinsschädigende Äußerungen, die der...