Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

CSU Augsburg will Friedensbande im Curt-Frenzel-Stadion: Nette Idee, krude Begründung

David Libossek | Augsburg - City | am 26.10.2016 | 118 mal gelesen

„Willkommen in der Friedensstadt“ will die Augsburger CSU künftig alle Gäste des Curt-Frenzel-Stadions heißen. Einem Antrag der Fraktion zufolge solle die Stadt eine freie Werbefläche der Eishalle für diese Botschaft anmieten. Das klingt ja erstmal nach einer netten Idee. Der Begründung wegen wird aus dem Einfall mit dem freundlichen Schriftzug jedoch mindestens ein Kuriosum. Eine Glosse. Ein Zeichen gegen Gewalt soll das...