Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Kuka streicht 250 Stellen im Bereich Anlagenbau

Kristin Deibl | Augsburg - City | am 18.11.2017 | 243 mal gelesen

Nachdem am vergangenen Wochenende der Lampenhersteller Ledvance die Schließung seines Augsburger Standortes angekündigt hat, gibt es erneut schlechte Nachrichten für die Wirtschaft in Augsburg: Kuka hat nun bekannt gegeben, 250 Stellen zu streichen. Kuka gliedert sich in die Bereiche Roboterbau (Robotics), Anlagenbau (Systems) und Logistik (Swisslog). Vom aktuellen Stellenabbau soll nur Systems betroffen sein. 250 der...