Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Klinikum schließt die Wäscherei

StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.06.2015 | 73 mal gelesen

Das Klinikum schließt seine Wäscherei. Damit fällt zum ersten Mal eine komplette Abteilung dem Sparkurs der Klinikleitung zum Opfer. Als Grund nennt das Krankenhaus die zu hohen Kosten für eine notwendige Modernisierung. Sieben Millionen Euro wären notwendig gewesen, um die veraltete Technik der Wäscherei auf einen zeitgemäßen Stand zu bringen. Da das Klinikum Augsburg diese Mittel im laufenden Betrieb nicht erwirtschaften...