Beitrag weiterempfehlen

Neue Behandlungsmethoden am Augsburger Klinikum

StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 04.01.2015 | 8 mal gelesen

Mit der innovativen Behandlungsmethode "Rhenium PTA" geht das Klinikum Augsburg gemeinsam mit der AOK Bayern, der ITG Isotope Technologies Garching GmbH sowie drei weiteren bayerischen Krankenhäusern neue Wege, um die Versorgungsqualität für Patienten mit erneuten Gefäßerkrankungen zu verbessern. Den Patienten soll ein hochwirksames und schonendes Behandlungsverfahren als Alternative zu einer konventionellen Behandlung...