Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Messerattacke am Augsburger Rathausplatz: 19-Jähriger verletzt 25-Jährigen lebensgefährlich

StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.07.2018 | 2653 mal gelesen

Ein 19-jähriger Augsburger hat am Samstag am Rathausplatz laut Polizei versucht, mit einem Messer einen 25-Jährigen zu töten. Gegen den mutmaßlichen Täter wurde Haftbefehl erlassen und in Vollzug gesetzt. Gegen 23.25 Uhr kam es am Eisenberg nahe des Rathausplatzes, zu einer Auseinandersetzung zweier Personengruppen, wie die Polizei berichtet. Im Verlauf des Streits fügte ein 19-jähriger Augsburger einem 25-jährigen Syrer...