Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Pendler bleiben in Kälte stehen: Warum gerade die Strecke München - Ulm so viele Probleme macht

Markus Höck | Augsburg - City | am 11.02.2019 | 533 mal gelesen

Verspätungen, Zugausfälle, verpasste Anschlüsse: Die Bahn hat aktuell nicht nur im Fernverkehr mit Schwierigkeiten zu kämpfen. Ausbaden müssen es die Bahnkunden auch auf der Strecke des Fuggerexpress zwischen München, Augsburg und Ulm – im Winter oft eine sehr frostige Angelegenheit. Als am 23. Januar mitten im Feierabendverkehr ein nicht identifizierbarer Notruf bei der Bahn eingeht und sich die Züge Richtung Ulm nur noch...