Beitrag weiterempfehlen

2 Bilder

Winterhilfe für Hunde

Projekt / Zeitweise Unterkunft für die Haustiere obdachloser Menschen Augsburg. Selbst in eiskalten Winternächten müssen sich wohnungslose Menschen mit Hund entscheiden: Bleibe ich bei meinem Tier oder schlafe ich in der Notunterkunft? Denn dort sind Tiere grundsätzlich nicht zugelassen. Aber „die Notunterkunft darf am besten Freund des Menschen nicht scheitern“, findet Heinz Paula, Vorsitzender des Tierschutzvereins...