Beitrag weiterempfehlen

133 Bilder

Närrisches Treiben trotz Sturmwarnung: Faschingsumzug durch die Friedberger Innenstadt

Valterio D'Arcangelo | Augsburg - City | am 05.03.2019 | 705 mal gelesen

Zahlreiche Menschen zog es am Dienstag trotz Sturmwarnung auf den Friedberger Faschingsumzug, der in diesem Jahr mit einer Rekordbeteiligung stattfand. Die Stadt hatte noch am Vormittag wegen der Windböen die Kehrausparty auf dem Marienplatz abgesagt. Insgesamt 50 Wagen und Fußgruppen waren heuer auf dem Umzug durch die Friedberger Innenstadt dabei. So waren zum Beispiel die „Friedberger Pollerweiber“, der „Stadtwerke-Zoo“...