Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Unfall in Haunstetten: War es ein illegales Rennen?

StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 16.03.2015 | 193 mal gelesen

Die Polizei ermittelt wegen eines Unfalls in Haunstetten: Der Verursacher soll in ein illegales Autorennen verwickelt gewesen sein. Gesucht wird nun der zweite Teilnehmer - und dessen schwarzer Mercedes. Bereits am Donnerstag, 5. März, gegen 21.30 Uhr hatte sich an der Kreuzung Landsberger Straße Ecke Inninger Straße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden ereignet. Ein 21-Jähriger befuhr zu diesem Zeitpunkt mit einem...