Augsburg - Haunstetten: Blaulicht

1 Bild

Zwei Exhibitionisten am Sonntag: Männer in Pfersee und Königsbrunn festgenommen

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Haunstetten | vor 10 Stunden, 42 Minuten | 228 mal gelesen

Gleich in zwei Fällen wurden am vergangenen Wochenende Frauen von Exhibitionisten belästigt. In beiden Fällen konnten die Täter noch an Ort und Stelle vorläufig festgenommen werden. In Haunstetten hatte sich am Sonntag gegen 15 Uhr ein Mann einer 37-Jährigen am Ostufer des Lautersees unsittlich gezeigt. Er flüchtete daraufhin mit dem Fahrrad. Nach einer halben Stunde wurde der Mann in Königsbrunn im Bereich der Lechstraße...

1 Bild

Fußgänger im Univiertel von Straßenbahn erfasst

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 29.06.2018 | 350 mal gelesen

Ein 43-jähriger Augsburger ist am Donnerstag im Universitätsviertel von einer Straßenbahn erfasst worden. Er hatte an der Kreuzung zwischen Rumplerstraße und Alter Postweg in der Nähe der Haltestelle "Bukowina-Institut PCI" trotz einer roten Ampel den Bahnübergang durchquert. Gegen 15.35 Uhr wollte der 43-Jährige den Bahnübergang überqueren. Obwohl die Ampel rot anzeigte, überquerte er die Straße unmittelbar nachdem die...

1 Bild

Marihuana-Plantage in 25 Metern Höhe: 35-Jähriger zu drei Jahren und zwei Monaten Haft verurteilt

Natascha Höck
Natascha Höck | Augsburg - Haunstetten | am 29.06.2018 | 428 mal gelesen

Ein Spaziergänger stieß im Juli 2017 auf einer Lichtung im Haunstetter Wald auf eine regelrechte Marihuana-Plantage. Er verständigte die Polizei und die fand nicht nur Pflanzenkübel auf der Erde. Noch mehr Töpfe entdeckte sie in den Wipfeln der Bäume, in einer Höhe von 20 bis 25 Metern. Ein 35-Jähriger stand nun vor dem Schöffengericht unter Vorsitz von Richter Ralf Hirmer, wegen unerlaubten Handeltreibens mit...

1 Bild

Marihuana-Plantage in Baumkronen: Am Freitag beginnt der Prozess

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 26.06.2018 | 552 mal gelesen

Gut ein Jahr ist es her, dass eine Marihuana-Plantage in den Bäumen des Haunstetter Walds für Aufsehen sorgte. Am Freitag steht nun ein 35-Jähriger vor Gericht. Er ist angeklagt, insgesamt 37 Cannabispflanzen in luftiger Höhe angebaut zu haben. Ende Juli vergangenen Jahres hatte ein Spaziergänger am Rande des Augsburger Stadtwalds „seltsam aussehende Pflanzen in Töpfen“ entdeckt. Er recherchierte – und fand heraus, dass...

1 Bild

Die Augsburger Polizei wappnet sich für den AfD-Bundesparteitag

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.06.2018 | 347 mal gelesen

Das Polizeipräsidium Schwaben-Nord bereitet sich seit bekannt ist, dass der AfD-Bundesparteitag am 30. Juni und 1. Juli in der Schwabenhalle in Augsburg stattfinden wird, "intensiv auf einen mehrtägigen Einsatz vor". Bereits jetzt sei erkennbar, dass die polizeiliche Betreuung dieser politischen Veranstaltung, aber auch des damit einhergehenden Versammlungsgeschehens, zu spürbaren Beeinträchtigungen des öffentlichen Lebens im...

1 Bild

Auto prallt in Gartenzaun in Haunstetten: Beifahrerin schwer verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 08.06.2018 | 302 mal gelesen

Ein Auto ist am Donnerstag in Haunsetten gegen einen Gartenzaun geprallt. Eine Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Eine 44-jährige Autofahrerin fuhr zunächst gegen 10 Uhr auf der Roggenstraße in Richtung Königsbrunner Straße. An der Kreuzung zur Via-Claudia-Straße übersah sie ein vorfahrtberechtigtes Auto einer 81-Jährigen und ihrer 34-jährigen Beifahrerin, das von links kam. In der Kreuzungsmitte kam es zur...

1 Bild

Frau zieht sich in Haunstetten auf offener Straße vor Polizisten aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 08.06.2018 | 1039 mal gelesen

Eine verrückte Begegnung hatten Polizeibeamte am Donnerstag in der Neptunstraße in Haunstetten. Im Zuge eines anderweitigen polizeilichen Einsatzes trafen sie gegen 6:45 Uhr auf eine Frau. Die 31-Jährige entkleidete sich komplett vor den Beamten. Zuvor hatte die Frau den Einsatz der Polizisten gefilmt und dabei auch Detailaufnahmen angefertigt. Während ihre Personalien erhoben werden sollten, so berichtet die Polizei am...

1 Bild

35-Jähriger rastet im Univiertel aus und springt auf Polizeiauto

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 15.05.2018 | 314 mal gelesen

In der Nacht auf Dienstag, gegen 2:45 Uhr, ist ein Mann im Univiertel ausgerastet. Die Polizei wurde von einer Anwohnerin in die Hermann-Köhl-Straße, in den Bereich der 10er Hausnummern, gerufen. Die Frau teilte mit, dass ein Mann mitten auf der Straße herumschreien würde. Als die Streife an eintraf, rannte der 35-jährige Mann auf das Polizeiauto zu, sprang auf die Motorhaube und schlug mit seinem Ellbogen so stark...

3 Bilder

Feuerwehr Haunstetten weiht zwei neue Einsatzfahrzeuge

Alexandra Langenmeier
Alexandra Langenmeier | Augsburg - Haunstetten | am 10.05.2018 | 79 mal gelesen

Letzten Sonntag feierte die Freiwillige Feuerwehr Haunstetten ihren traditionellen Florianstag. Nach der heiligen Floriansmesse in St. Pius konnten zahlreiche Ehrengäste, darunter auch die Stadträte Margarete Heinrich und Andreas Jäckel, der Bundestagsabgeordneten Dr. Volker Ullrich, der Ortsvorsitzende der SPD Herrn Eckhard und von der Berufsfeuerwehr Augsburg der leitenden Branddirektor Herrn Habermaier sowie verdiente...

1 Bild

Unfall im Augsburger Univiertel: Zwei Fahrer sind einer zuviel

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - Haunstetten | am 29.04.2018 | 83 mal gelesen

Ein 23-jähriger Bobinger und ein 19-Jähriger, ebenfalls aus Bobingen, wollten am Samstag nach einer Party in Bobingen ihre 19-jährige Begleiterin gegen 2.45 Uhr nach Hause nach Augsburg fahren. Dafür ließen sie sich ein seltsames Manöver einfallen. Der 19-Jährige lenkte vom Beifahrersitz aus, während der 23-Jährige auf dem Fahrersitz Gas- und Bremspedal betätigte. Kurz bevor sie ihr Ziel in Augsburg erreichten, klappte...

1 Bild

Unfall nach Party in Bobingen: Männer wollen Auto zu zweit lenken

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 29.04.2018 | 74 mal gelesen

Zu einem Unfall ist es am Samstag nach einer Party in Bobingen gekommen, nachdem ein 23-jähriger und ein 19-jähriger Bobinger ihre 19-jährige Begleiterin nach Hause nach Augsburg fahren wollten. Dafür ließen sie sich ein seltsames Manöver einfallen - sie wollten das Auto zu zweit fahren. Gegen sie wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. Gegen 2.45 Uhr wollten die beiden Bobinger ihre Begleitung nach Hause...

1 Bild

Wilde Flucht vor Polizei: Hyundai landet auf Inninger Golfplatz

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 29.04.2018 | 82 mal gelesen

In der Nacht zum Sonntag, gegen 1.30 Uhr, wollte die Polizei am Ortseingang Inningen einen Hyundai-Fahrer kontrollieren, da an seinem Auto kein Licht brannte. Als der Fahrer das Wendemanöver der Streife bemerkte, gab er Gas und flüchtete über einen Supermarktparkplatz und anschließend über ein Feld im Bereich Am Römerstein. Bei der weiteren Flucht über Feldwege schlug er letztendlich mit der Front seines Autos in ein...

Sicher unterweg - Ein Vorschlag der Seniorenunion der CSU

Kurt Aue
Kurt Aue | Augsburg - Haunstetten | am 21.04.2018 | 11 mal gelesen

Sicher unterwegs - die Verkehrswacht Augsburg e.V. zu Gast bei den CSU-Senioren (aue). Im Rahmen des CSU-Seniorenprogramms trafen sich am Mittwoch, 18.04.2018, insgesamt 38 Personen in der Neuen Adelheidstube im Gebäude der Karmelitengasse 9, 86150 Augsburg. Als Gastreferent war Manfred Gottschalk von der Verkehrswacht Augsburg e.V. im Rahmen des Verkehrswachtprojekts "Sicher unterwegs" anwesend. Neue und alte...

Mobil bleiben und Sicherheit - Seniorenunion lädt ein

Kurt Aue
Kurt Aue | Augsburg - Haunstetten | am 06.04.2018 | 5 mal gelesen

Verkehrswacht bei der Seniorenunion - Sicherheit durch Sichtbarkeit (oH). Damit die Senioren Mobil bleiben und trotzdem sicher unterwegs sind, wird auf Einladung der Seniorenunion der CSU Augsburg der Sicherheitsreferent der Verkehrswacht Augsburg Manfred Gottschalk den Senioren Tipps und Ratschläge geben. Wichtig, so Gottschalk ist auch das richtige Verhalten am Zebrastreifen. Sicherheit durch Sichtbarkeit ist ein...

1 Bild

Restaurant in Haunstetten: Mann bedroht Gäste mit Messer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 13.03.2018 | 835 mal gelesen

Ein Mann hat am Dienstag kurz nach Mitternacht an einem Gasthaus in Haunstetten andere Gäste mit einem Messer bedroht. Das teilt die Augsburger Polizei am Dienstagmittag mit. Gegen 0.05 Uhr wurde die Polizei zu dem Restaurant in der Inninger Straße gerufen. Dort habe der 45-Jährige andere Gäste mit einem Messer bedroht. Wie die Polizei in ihrem Bericht schreibt, hätten die Einsatzkräfte im Außenbereich der Gaststätte den...

5 Bilder

Man geht immer mit einem lachenden und einem weinenden Auge“ - Kommandant Michael Götz beendet seinen aktiven Feuerwehrdienst

Alexandra Langenmeier
Alexandra Langenmeier | Augsburg - Haunstetten | am 05.03.2018 | 127 mal gelesen

Die Freiwillige Feuerwehr Haunstetten ist seit 145 Jahren im ehrenamtlichen Dienst am Nächsten im Einsatz. Im vergangenen Jahr verzeichneten die Floriansjünger insgesamt 172 Einsätze, davon 133 Alarmierungen durch die integrierte Leitstelle, 30 Sicherheitswachen und 9 sonstige Einsätze. Anlässlich der Jahreshauptversammlung im Pfarrzentrum St. Georg ließ 1. Vorstand Werner Friedrich, ein ereignisreiches Jahr 2017 Revue...

1 Bild

"Enkeltrick": Polizei vermeldet erneut fünf Betrugsversuche am Telefon

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.03.2018 | 128 mal gelesen

Bereits in den letzten Wochen kamen vermehrt Meldungen auf, dass falsche Polizeibeamte bei Senioren in Augsburg und Umgebung angerufen hätten. Nun setzt sich die Betrugsserie augenscheinlich fort. Die Betrüger gehen jetzt aber noch einen Schritt weiter. Laut Polizeibericht gab es alleine am Mittwoch fünf  betrügerische Anrufe bei Augsburger Senioren. Eine 89-jährige Frau erhielt am Mittwoch Nachmittag einen besonders...

Das Restless Legs Syndrom - Kurt Aue informiert

Kurt Aue
Kurt Aue | Augsburg - Haunstetten | am 26.02.2018 | 65 mal gelesen

„Wenn die Beine nicht zur Ruhe kommen“. Kurt Aue informiert über das Restless - Legs - Syndrom (RLS). (aue). Ziehen, Reißen, Kribbeln, Schmerzen und Zucken in den Beinen bei körperlicher Ruhe, unruhiges Umhergehen, kaum still sitzen können: Das ist das Restless Legs Syndrom, eine der häufigsten neurologischen Erkrankungen in Deutschland. Aber: Unklare Symptome, Fragen zu Diagnose und Therapie beschäftigen viele Betroffene...

1 Bild

Mann sticht mehrfach auf seine 75-jährige Mutter ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 23.02.2018 | 391 mal gelesen

Im Univiertel hat ein 47-Jähriger am Freitag seine Mutter angegriffen. Mit einem Messer stach er mehrfach auf die 75-Jährige ein. Tatort, so berichtet die Polizei, war die Wohnung der Eltern, in der wohl auch der 47-jährige Mann wohnt. Gegen 12.30 Uhr erreichten Polizei und Rettungskräfte das Mehrparteienhaus in der Salomon-Idler-Straße. Kurze Zeit später nahmen die Beamten den 47-jährigen Verdächtigen in der Wohnung...

1 Bild

Randalierer beschädigen drei Haltestellen massiv: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 21.02.2018 | 179 mal gelesen

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht auf Mittwoch zwischen 0 und 0.30 Uhr insgesamt drei Haltestellen der Augsburger Verkehrsbetriebe teilweise massiv beschädigt. Der Schaden dürfte sich vermutlich im unteren fünfstelligen Eurobereich bewegen.Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Eine aufmerksame Anwohnerin verständigte die Polizei, nachdem sie von ihrer Wohnung aus beobachten konnte, dass drei...

1 Bild

Straßenbahn übersehen: Autofahrerin kracht mit Tram zusammen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 20.02.2018 | 166 mal gelesen

Eine 54-jährige Autofahrerin wollte am Montagabend von der Haunstetter Straße nach rechts in die Rumplerstraße abbiegen, übersah dabei aber aus Unachtsamkeit, das für sie geltende Rotlicht und stieß mit einer aus Richtung Haunstetten kommenden Straßenbahn derLinie 2 zusammen. Laut dem Polizeibericht wurde die 54-Jährige bei dem Aufprall leicht verletzt, kam aber aufgrund der ausgelösten Airbags zur vorsorglichen Untersuchung...

1 Bild

Versuchter Einbruch im Hochfeld gescheitert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 20.02.2018 | 33 mal gelesen

Über das vergangene Wochenende (Freitagnachmittag bis Montagmorgen) hat ein unbekannter Täter versucht, in eine Firma im Hochfeld einzubrechen. Die Hebelversuche an der Eingangstüre der Büroräume einer im fünften Stockwerk gelegenen Firma im Alten Postweg (im Bereich der 100er Hausnummern) scheiterten, eventuell wurde der Täter aber auch gestört und musste fliehen, so heißt es im Polizeibericht. Laut Polizei wird...

1 Bild

Dreister Telefonbetrug: Falsche Polizeibeamte sorgen für hohen Schaden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.02.2018 | 78 mal gelesen

Eine etwa 80-jährige Augsburgerin wurde am vergangenen Mittwoch Opfer eines Trickbetrugs durch falsche Polizeibeamte. Die Betrüger konnten ihr einen großen Teil ihrer Wertsachen entwenden. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Die Seniorin wurde durch einen Mann und eine Frau angerufen, die sich unter falscher Telefonnummer als Polizeibeamte ausgaben. Unter einem Vorwand wiesen sie die Seniorin an,...

1 Bild

Betrunkener will Steuer eines Taxis übernehmen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.02.2018 | 39 mal gelesen

Ein 43-jähriger Mann hat in der Nacht auf Mittwoch versucht, das Steuer eines Taxis zu übernehmen, als der Fahrer zwischenzeitlich den Fahrersitz verließ. Das teilt die Polizei in einem Pressebericht mit. Am Mittwoch stiegen zunächst gegen 1 Uhr zwei Fahrgäste am Königsplatz in ein Taxi ein, als sich unvermittelt ein 43-jähriger Mann dazugesellte und ebenfalls in dem Taxi Platz nahm. Nachdem die beiden Fahrgäste erklärt...

1 Bild

Alptraum jedes Hundebesitzers: "Lucky" reißt sich los und rennt quer über die B17

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 11.02.2018 | 226 mal gelesen

Ein 60-jähriger Hundehalter hat am Samstagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, seinen Hund „Lucky“ an der Unterführung der B 17 Haunstetten-Inningen (Kunstmühlweg) Gassi geführt. Der Hund riss sich plötzlich los und lief die Böschung zur B 17 hoch. Dort überquerte er beide Fahrstreifen in Richtung Norden und irrte umher. Alle Autofahrer erkannten das Tier rechtzeitig und konnten gefahrlos stoppen. Der Hundehalter konnte...