Augsburg - Haunstetten: hunde

Tierfutterberatungstag für Hunde und Katzen

StadtZeitung Service-Redaktion
StadtZeitung Service-Redaktion | Augsburg - City | am 22.08.2019 | 16 mal gelesen

Rain: Blumenpark Dehner | -Anzeige- Eine ganztägige, kompetente Tierfutterberatung für Hunde und Katzen bietet der Blumenpark Dehner am Samstag, 21. September, im Rahmen des Kürbisfestes an. Die Beratung findet in der Zoo-Abteilung statt. Das gesamte Programm sowie weitere Veranstaltungen des Dehner Blumenparks finden Sie unter www.dehner.de/blumenpark/veranstaltungen/.

1 Bild

Leinenpflicht und Freilauffläche für Hunde: Was der Umweltausschuss am Montag entschieden hat

Tanja Grabler
Tanja Grabler | Augsburg - Haunstetten | am 15.07.2019 | 1106 mal gelesen

Die Freilauffläche für Hunde am Südende des Siebentischwalds kommt nun doch nicht. Das hat der Umweltausschuss der Stadt Augsburg am Montag beschlossen. Die Fläche hätte eigentlich, so sahen es die Pläne des Umweltreferats vor, einer Leinenpflicht im Stadtwald vorausgehen sollen. Doch es kam anders. Im Siebentischwald sind an manchen Tagen sehr viele Hunde unterwegs – an der Leine und ohne Leine. Da es „immer wieder...

1 Bild

Zwei Verletzte durch Hundeangriffe: Polizei bittet um Hinweise

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 14.06.2019 | 267 mal gelesen

Zwei Vorfälle mit verletzten Hundehaltern hat die Polizei am Donnerstag in den Nachmittagsstunden aufgenommen. Gegen 13.15 Uhr ging eine 36-Jährige mit ihrem Hund im Kleingartenweg in Haunstetten spazieren, als ihr eine etwa 30-jährige Frau mit zwei Hunden begegnete. Da einer dieser beiden Hunde nicht angeleint war und den Hund der 36-Jährigen attackierte, wollte sie ihn mit der Leine vertreiben. Daraus entwickelte sich...

1 Bild

Aug in Aug

Uwe Garbotz
Uwe Garbotz | Bobingen | am 16.03.2019 | 22 mal gelesen

Schnappschuss

Hunde dürfen in den Afraseen baden

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 10.06.2014 | 1298 mal gelesen

Nach den langen Diskussionen über das Badeverbot für Hunde an den Friedberger Afraseen klärt nun der Bürgermeister Roland Eichmann auf. Das Verbot für die Vierbeiner gilt ausschließlich für zwei Bereiche an den Ufern der Seen. Eine Anleinpflicht an dem Afrasse 1 herrscht nur an dem südöstlichen Ufer, das direkt über die Afrastraße zu erreichen ist. Der Afrasee 2 sieht den Leinenzwang für den Streifen von der Afrastraße bis...