Augsburg - Haunstetten: Nachrichten Augsburg

1 Bild

Maskierte Männer mit Pistole bedrohen Frau in Haunstetter Wohnung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 10.04.2019 | 461 mal gelesen

Zwei maskierte Männer haben sich am Sonntag Zugang zu einer Wohnung in Haunstetten verschafft und die Bewohnerin mit Pistolen bedroht. Sie waren offenbar auf der Suche nach einem Mann. Die beiden Männer gelangten gegen 22 Uhr unter Vortäuschen falscher Tatsachen in die Wohnung in der Flachsstraße im Bereich der 40 Hausnummern. Direkt im Anschluss bedrohten die Täter unter Verwendung von augenscheinlich echten Pistolen...

1 Bild

Jugendliche werfen in Haunstetten Gegenstände auf fahrende Autos

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 24.12.2017 | 298 mal gelesen

Jugendliche haben am Freitag in Haunstetten das Auto einer 37-Jährigen mit Gegenständen beworfen. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Die Autofahrerin war gegen 18.45 Uhr mit ihrem Audi im Unteren Talweg unterwegs.  Auf Höhe eines dortigen Bekleidungsgeschäfts sah die Frau einen Jugendlichen, der vom Fußweg aus einen Gegenstand in Richtung ihres Fahrzeugs warf. Unmittelbar darauf schlug der Gegenstand...

1 Bild

Tablet-Exhibitionist schlägt wieder zu: Polizei sucht den "Serientäter"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 22.11.2017 | 502 mal gelesen

Die Polizei bezeichnet ihn inzwischen als Serientäter: Erneut ist am Dienstag der Exhibitionist mit dem Tablet aufgetreten. Nachdem er in den ersten Fällen in Zug und Straßenbahn unterwegs war, belästigte er nun eine Frau in einem Bus. Am Dienstag sei der "unbekannte Sexualtäter erneut aktiv" gewesen, schreibt die Polizei in ihrem Pressebericht von Mittwoch. Gegen 22.20 Uhr sei eine 23-jährige Frau in Haunstetten-Nord in...

1 Bild

Folgen der Heidenüberraschung: "Stadt soll Flugplatzheide unter Naturschutz stellen"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 12.11.2017 | 255 mal gelesen

Das umstrittene Bauvorhaben auf der Flugplatzheide in Augsburg ist von der Staatsregierung auf Eis gelegt worden. Dort sollten Wohnungen für anerkannte Flüchtlinge entstehen. Naturschützer haben sich vehement für das artenreiche Areal eingesetzt. Die Staatsregierung hat keine Mittel im Haushalt für ihr neun Millionen Euro teures Wohnungsprojekt auf der Flugplatzheide nahe der Universität in Augsburg eingestellt. Damit sind...