Augsburg - Haunstetten: Sachbeschädigung

1 Bild

24-Jähriger randaliert bei Studentenparty in Augsburg: 19-Jähriger Gast verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 13.10.2019 | 163 mal gelesen

Ein 24-Jähriger hat am Samstag auf einer Studentenparty in Haunstetten randaliert. Das brachte ihm eine Nacht im Polizeiarrest ein und er darf sich auf weiteren Ärger gefasst machen. Mit seiner Randale begann der Mann gegen 2.30 Uhr auf einer Party, welche in einer Studenten-WG in der Schafweidstraße stattgefunden hatte. Der Mann geriet dort zunächst mit seiner ehemaligen Freundin und später mit einem 19-jährigen Gast in...

1 Bild

Jugendliche verursachen fast 5000 Euro Sachschaden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 17.09.2019 | 428 mal gelesen

Eine vierköpfige Jugendgruppe zog am Montagabend gegen 20.40 Uhr lautstark durch die Kriegshaber Grenzstraße. Ein 16-Jähriger aus der Gruppe, stieg dabei auf den Pkw einer Anwohnerin und beschädigte diesen. Bei einem weiteren Anwohner wurde die Klingelanlage beschädigt. Außerdem wurde dieser beleidigt. Der zunächst flüchtige 16-jährige Täter konnte wenige Stunden nach der Tat von der Polizei ermittelt werden. Die...

1 Bild

Randalierer beschädigen drei Haltestellen massiv: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 21.02.2018 | 185 mal gelesen

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht auf Mittwoch zwischen 0 und 0.30 Uhr insgesamt drei Haltestellen der Augsburger Verkehrsbetriebe teilweise massiv beschädigt. Der Schaden dürfte sich vermutlich im unteren fünfstelligen Eurobereich bewegen.Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Eine aufmerksame Anwohnerin verständigte die Polizei, nachdem sie von ihrer Wohnung aus beobachten konnte, dass drei...

1 Bild

Zwei Randalierer scheitern an Glasscheibe in Haunstetten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 29.08.2017 | 64 mal gelesen

Zwei Männer wollten am Montagabend in Haunstetten ihre überschüssige Energie an der Scheibe eines Unterstands an der Tram-Endhaltestelle der Linie 3 auslassen. Gegen 22.15 Uhr traten die zwei Männer massiv gegen die Glasscheibe eines Unterstands. Trotz der wiederholten Tritte hielt die Verglasung den Angriffen stand und ging nicht zu Bruch. Kurz darauf stiegen die Täter in eine einfahrende Straßenbahn ein und fuhren in...

FCA-"Fans" greifen Bundespolizisten an

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 11.05.2015 | 19 mal gelesen

Wie die Bundespolizei nun mitteilte, kam es am Samstagabend nach dem Sieg des FCA beim FC Bayern zu einem Angriff durch Anhänger des FC Augsburg. Etwa 20 vermummte FCA-Anhänger stürmten am Hauptbahnhof aus einem Zug und attackierten die Beamten. "Direkt nach Ankunft des Zuges aus München griffen etwa 20 vermummte Augsburger Ultras die Bundespolizisten am Augsburger Bahnhof an", teilt die Polizei in einer Pressemitteilung...