Augsburg - Haunstetten: Schule

1 Bild

"Unmöglich und untragbar": Zustand des Holbein-Gymnasiums beschäftigt Stadtrats-Opposition in der Sommerpause

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.08.2019 | 318 mal gelesen

Der bauliche Zustand im innerstädtischen Holbein-Gymnasium ist "absolut desolat und schlimmer als bislang angenommen". Das ist das Fazit der Pro-Augsburg-Fraktion nach einer Besichtigung. "Unmöglich und untragbar" erscheint daher der Fraktionsvorsitzenden Claudia Eberle die Entscheidung des Stadtrats, die notwendige Generalsanierung vorerst zurückzustellen. "Die Zustände im Holbein-Gymnasium - vor allem in den...

12 Bilder

"Fehler und Hudeligkeiten abwaschen": Schüler der Franz-von-Assisi-Schule können die Druckerprüfung ablegen

Rebecca Ostertag
Rebecca Ostertag | Augsburg - Haunstetten | am 31.07.2017 | 671 mal gelesen

Kinder wuseln, Jahresberichte liegen auf den Tischen, Zeugnisse werden ausgeteilt, ein ganz normaler letzter Schultag. Doch die Franz-von-Assisi-Schule in Haunstetten schickt ihre Kinder nicht nur mit den Endnoten in die Ferien, sondern auch mit einem Drucker-Zertifikat. Dieses wird auf besondere Weise erworben – und verliehen. 75 Schüler der katholischen Volksschule brauchen an diesem Freitag trockene Sachen zum Anziehen...

1 Bild

FOS, BOS und Reischlesche Wirtschaftsschule: Die größte Schule Augsburgs wird zur Langzeitbaustelle

Tabea Breidenbach
Tabea Breidenbach | Augsburg - City | am 09.06.2017 | 251 mal gelesen

Seit zwei Jahren wird das Schulgebäude am Alten Postweg bereits saniert, um den neuesten Brandschutzauflagen gerecht zu werden. Das betrifft die Fach- und die Berufsoberschule (FOS/BOS) sowie die Reischlesche Wirtschaftsschule. Im Laufe der Baumaßnahmen traten jedoch weitere Mängel zum Vorschein, die eine umfassendere Sanierung erforderlich machen. Durch das Dach dringt Wasser und verursacht Wasserschäden in Klassenzimmern....

Einbruch: Jugendliche verwüsten Schule

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 31.05.2015 | 88 mal gelesen

Drei Jugendliche sind am Sonntag in die Friedrich-Ebert-Mittelschule in Göggingen eingebrochen und haben das Gebäude mit Feuerlöschern verunreinigt. Gegen 21.50 Uhr stellte eine Zivilstreife fest, dass sich Personen in der Schule befanden. Nachdem das Gebäude umstellt worden war, konnten ein 17-jähriger Jugendlicher und eine 16-jährige Jugendliche beim Verlassen des Gebäudes festgenommen werden. Die Durchsuchung des...