Augsburg - Haunstetten: Stadtrat

1 Bild

Leinenpflicht und Freilauffläche für Hunde: Was der Umweltausschuss am Montag entschieden hat

Tanja Grabler
Tanja Grabler | Augsburg - Haunstetten | am 15.07.2019 | 1106 mal gelesen

Die Freilauffläche für Hunde am Südende des Siebentischwalds kommt nun doch nicht. Das hat der Umweltausschuss der Stadt Augsburg am Montag beschlossen. Die Fläche hätte eigentlich, so sahen es die Pläne des Umweltreferats vor, einer Leinenpflicht im Stadtwald vorausgehen sollen. Doch es kam anders. Im Siebentischwald sind an manchen Tagen sehr viele Hunde unterwegs – an der Leine und ohne Leine. Da es „immer wieder...

1 Bild

Sicherheit: Eine Augsburger Schule wird nun eingezäunt - welche sollen folgen?

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 01.03.2019 | 368 mal gelesen

Ein "Sonderfall" sei der Bau dieses Zauns nun erst einmal. Das betonten fast alle Stadträte, die sich zu Wort meldeten. Nach einer kurzen Aussprache war sich das Gremium schnell einig: Um die Blériot-Grundschule im Univiertel wird ein Schutzwall gebaut. Mit dem schockierenden Vorfall an der Wittelsbacher Grundschule, bei dem ein Mann unbefugt das Gebäude betrat und auf der Toilette ein Mädchen missbrauchte, hängt die...

1 Bild

Wenn Friedhofsflächen zu Kita-Plätzen werden

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 09.01.2018 | 206 mal gelesen

Die Stadt Augsburg hat ein Betreuungsproblem. Im abgelaufenen Jahr 2017 haben über 250 Kinder keinen Kita- oder Kindergartenplatz bekommen. In der Stadtverwaltung arbeitet daher seit vergangenem Sommer eine "Task Force Kita" daran, dass sich diese Zustände möglichst schnell ändern. Eile ist geboten, denn einer Studie zufolge fehlen mittelfristig rund 1400 Kita-Plätze. Vor allem in der Innenstadt stehen schon seit mehreren...

Haunstetten: Sprechstunde mit der Bürgermeisterin

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - Haunstetten | am 15.12.2017 | 9 mal gelesen

Augsburg: Stadtteilzentrum Haunstetten | Bei Fragen, Anregungen und Anliegen können Bürger am Montag, 15. Januar, um 16 Uhr an der Bürgersprechstunde in Haunstetten teilnehmen. Bürgermeisterin sowie Wirtschafts- und Finanzreferentin Eva Weber besucht dafür das BRK-Stadtteilzentrum Haunstetten, Johann-Strauß-Str. 11. Um telefonische Anmeldung bei Dr. Quirin Bauer wird gebeten unter 0821 - 324 1557 bzw. quirin.bauer@augsburg.de

1 Bild

Auf Einladung von MdL Bernd Kraenzle im Bayerischen Landtag

Kurt Aue
Kurt Aue | Augsburg - Haunstetten | am 21.11.2017 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Neue Linie 3 und das Stadtviertel Haunstetten Südwest: Stadtrat stellt Weichen für zwei Großprojekte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 31.07.2017 | 523 mal gelesen

Im Südwesten von Haunstetten gibt es derzeit nur Ackerfläche. In einigen Jahren soll dort jedoch ein neues Stadtviertel entstehen, für 8000 bis 12 000 Bewohner. Tangiert wird das Großprojekt von einem anderen größeren Vorhaben: der Verlängerung der Linie 3. Die Straßenbahn wird nämlich an der Grenze von Haunstetten Südwest entlang fahren. Der Augsburger Stadtrat hat am vergangenen Donnerstag die künftigen Straßenkreuzungen...

1 Bild

Straßensanierung in der Firnhaberau: Lösung des Konflikts in Sicht?

Svenja Fischer
Svenja Fischer | Augsburg - City | am 28.06.2017 | 108 mal gelesen

Im Streit um die Straßenausbaubeiträge in Augsburg bahnt sich ein Kompromiss an. Weil die Stadt – wie vom Gesetzgeber verpflichtet – unter anderem für die geplante Straßensanierung des Siedlerwegs im Stadtteil Firnhaberau eine Beteiligung der Anwohner an den Kosten forderte, wollen sich diese im Verbund mit anderen Betroffenen mit einem Bürgerbegehren wehren. Die Stadt wolle den Anrainern nun entgegenkommen. Eine Lösung...

1 Bild

Privatsphäre contra Prävention: CSU beantragt mehr Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 16.01.2017 | 220 mal gelesen

Augsburg - Mehr Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen in Augsburg - das wünscht sich die CSU und hat nun einen entsprechenden Antrag an die Stadt gestellt. Die Stadtratsfraktion erhofft sich davon mehr Sicherheit für die Bürger und weniger Vandalismus. Bislang gibt es in Augsburg lediglich die Kameras der Stadtwerke (swa), die diese zur Verkehrsüberwachung installiert haben. "Nicht erst seit den Exzessen der...

1 Bild

Grünes Licht für Baugebiet im Grünen

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Süd | am 04.07.2016 | 375 mal gelesen

Gelb statt grün leuchtete die Naturschutzfläche auf dem Stadtplan von der Projektionsfläche im Sitzungssaal des Augsburger Rathauses. Nachdem es im Bauausschuss vor zwei Wochen Streit um die Grenzen des Landschaftsschutzgebietes bei Radegundis gegeben hatte, "haben wir den genauen Verlauf nochmal mit dem Amt für Grünordnung abgestimmt", erklärte Baureferent Gerd Merkle im Stadtrat in der vergangenen Woche. Die gelb...

2 Bilder

Neues Kreativquartier am Gaskessel: Stadt erteilt Werksauftrag

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.12.2015 | 414 mal gelesen

Das Gaswerk-Areal soll in ein Kreativ-Quartier inklusive Interimsspielstätte für das Schauspiel und Werkstätten des Stadttheaters verwandelt werden. Der Stadtrat sagte gestern „Ja“ dazu, die Metamorphose des ehemaligen Industriegeländes konkret zu planen. Der Tag begann mit einer Plastikbox. In der Kiste mit den transparenten Wänden stapelte sich Papier, darauf 11 000 Unterschriften für den Erhalt des Kulturpark West...

1 Bild

Ausschusssitzung überflüssig?

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 10.11.2015 | 201 mal gelesen

Mit einer etwas ungewöhnlichen Begründung hat sich Stadtrat Dimitrios Tsantilas (CSM) für die gestrige Kulturausschusssitzung entschuldigt: „Die Tagesordnung zeigt, dass die Sitzung überflüssig ist.“ Im Kulturreferat zeigt man dafür wenig Verständnis. Tsantilas Kritik zielt auf die Anzahl an mündlichen Berichten, die auf der Tagesordnung standen, unter anderem zu den Themen Filmtage, deren Veranstalter jüngst die weitere...

1 Bild

FCA-Tickets und Theaterkarten: Was darf ein Stadtrat annehmen? 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 31.08.2015 | 188 mal gelesen

Jede Menge Gutscheine, Premierentickets fürs Theater: Den Stadträten wird Einiges geschenkt. Die Stadt soll nun prüfen, wie viel Bevorteilung erlaubt ist. Besonders um VIP-Saisonkarten für den FC Augsburg gibt es Diskussionen. Nur eine kleine Gefälligkeit oder schon Korruption? Der Grat ist besonders für Politiker ein äußerst schmaler - und für die Augsburger Grünen ist er in der Stadtpolitik nicht deutlich genug...

1 Bild

Regierung watscht Augsburger Stadtrat ab

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.08.2015 | 151 mal gelesen

Die Regierung von Schwaben hat den Haushalt 2015 genehmigt. So weit die gute Nachricht. In ihrer Würdigung des Plans findet die Aufsichtsbehörde allerdings deutliche Worte und warnt die Stadt vor der drohenden Handlungsunfähigkeit. Der Haushaltsplan 2015 ist offenbar gerade noch so durchgerutscht bei der Regierung von Schwaben. In ihrem Schreiben findet sich viel, teils massive Kritik an der Finanzpolitik der...

Grab übt Kritik am Sozialticket

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 11.06.2015 | 32 mal gelesen

Das neue Sozialticket beschäftigt am Donnerstag erneut den Stadtrat. Der Personalausschuss muss sich mit den "organisatorischen und stellenplanmäßigen Auswirkungen" auseinandersetzen. Für Stadtrat Peter Grab (WSA) wird damit das Scheitern des Sozialtickets offenkundig. Zur Bearbeitung der Sozialticket-Anträge wird ein Personalaufwand von 4,5 Stellen erwartet. "Das bedeutet, dass von den 500 000 Euro, die für das Sozialticket...

Resolution für Asylbewerber

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 16.02.2012 | 0 mal gelesen

Weil sich die Situation der Flüchtlinge in Schwaben weiter verschlechtert hat, hat das Augsburger Forum Flucht und Asyl eine weitere Resolutionsvorlage an den Stadtrat verabschiedet. Es ist schon die dritte Resolution, die die Unterbringungssituation von Asylbewerbern als „unzureichend“ und „menschenunwürdig“ anprangert. Sie soll in der Sitzung am kommenden Donnerstag, 23. Februar, dem Stadtrat übergeben werden. Neben...