Augsburg - Haunstetten: Wertach

28 Bilder

Die Wertach - Auen 2

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 31.01.2018 | 142 mal gelesen

Ein Stück Natur zwischen Inningen und Göggingen: Der Auenwald an der Wertach ist ein Biber - Paradies. Paradiesisch,   ganz sich selbst und der sich selbst regelnden Natur überlassen, liegt er da, - der Auenwald an der Wertach. Hier hat der Biber auch ganze Arbeit geleistet  und seine Spuren hinterlassen. Spuren, die seine Anwesenheit deutlich spüren lassen; - Spuren in nasser Erde, - umgelegte Bäume, - Tunnelbauten und...

16 Bilder

Unser Land- unsere Wertach

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 30.01.2018 | 61 mal gelesen

Wertach/ Inningen - Beobachtungen; Wenn die Haselstaud´n  gelbe Würst´l  trag´n, und die Finken in dia  Staud´n schlag´n........ Unsere sprudelnde Wertach lud ein zu sonnigen Spaziergängen, und was man sah und hörte, entspricht genau obigem Text, an den man auch sofort denken mußte.  Man möchte schon jetzt den kommenden Frühling besingen, denn er bringt neues Leben. Leider sind mir die Finken davongeflogen, doch für...

1 Bild

Ein Weihnachtsbaum für Biber - im Auenwald an der Wertach

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 29.01.2018 | 26 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ein Männlein steht im Biberland 2

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 29.01.2018 | 22 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Abgetaucht 2

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 29.01.2018 | 16 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Dieser Baum sieht verzweifelt aus. 7

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 29.01.2018 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Blick zur Wertach / Inningen

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 29.01.2018 | 14 mal gelesen

Schnappschuss

Stadtstrand für die Wertach

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 25.03.2014 | 121 mal gelesen

Etwas verwirrt wirkt Helmut Weiße, als er von einem Bauarbeiter gebeten wird, die Baustelle zu verlassen. „Hier ist doch nichts ausgeschildert und abgesperrt war da auch nicht“, erklärt der Rentner aus Pfersee, der mit seinem Enkel auf dem Weg zur Kulperhütte an der Wertach ist. So wie ihm ging es in den vergangenen Wochen zahlreichen Besuchern, die von den Sperrungen an der Wertach überrascht wurden. Die Hauptwege,...