Augsburg - Nord/Ost: Politik

2 Bilder

Plärrer bald fleischfrei?!

Eva-Marie Springer
Eva-Marie Springer | Augsburg - City | am 30.08.2019 | 629 mal gelesen

Während in Brasilien der Regenwald brennt, ist der Augsburger Plärrer voll im Gange. Roland Wegner, der Gründer der V-Partei³ regt nun in einem Schreiben an Oberbürgermeister Gribl und Ordnungsreferent Wurm an, künftig auf dem Plärrer keine tierischen Produkte mehr anzubieten. Vorausgegangen war ein Posting von Ordnungsreferenten Dirk Wurm auf Facebook am Tag der Plärrereröffnung, wo er sich brathähnchenessend präsentierte...

1 Bild

Moderne Haushaltspolitik statt Strafzinsen

FDP Augsburg
FDP Augsburg | Augsburg - City | am 29.08.2019 | 57 mal gelesen

Die Freien Demokraten wollen nach der Kommunalwahl das Haushaltsreferat neu ausrichten. Die dieser Tage bekannt gewordenen Strafzins-Zahlungen der Stadt in Höhe von mehreren Hunderttausend Euro zeigen der FDP deutlich, dass es im Liquiditäts-Management des Finanzreferats noch Raum nach oben gebe. Die derzeit am Markt herrschenden Negativzinsen könnten durch eine moderne Haushaltspolitik auch dazu genutzt werden, Kosten...

1 Bild

"Unmöglich und untragbar": Zustand des Holbein-Gymnasiums beschäftigt Stadtrats-Opposition in der Sommerpause

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.08.2019 | 306 mal gelesen

Der bauliche Zustand im innerstädtischen Holbein-Gymnasium ist "absolut desolat und schlimmer als bislang angenommen". Das ist das Fazit der Pro-Augsburg-Fraktion nach einer Besichtigung. "Unmöglich und untragbar" erscheint daher der Fraktionsvorsitzenden Claudia Eberle die Entscheidung des Stadtrats, die notwendige Generalsanierung vorerst zurückzustellen. "Die Zustände im Holbein-Gymnasium - vor allem in den...

1 Bild

Wer hat im Augsburger Forum das Sagen? 1

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 14.08.2019 | 210 mal gelesen

Im jüngsten Kulturausschuss ist nun ein Konflikt zwischen Kulturreferat und Führung der Kunstsammlungen und Museen offen zutage getreten. In einem Offenen Brief wandten sich die leitenden Mitarbeiter an die Ausschussmitglieder und taten ihren Unmut über das neue Museumentwicklungskonzept kund. Dabei gibt es einen Punkt, an dem sich die Führung der Kunstsammlungen massiv stößt: Das geplante Ausstellungsforum, ein Neubau...

1 Bild

LINKE stellen Wahlprogramm vor

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | am 07.08.2019 | 41 mal gelesen

DIE LINKE hat gestern ihr Wahlprogramm für Augsburg veröffentlicht. Oberbürgermeisterkandidat Frederik Hintermayr: „Uns war wichtig, das Programm möglichst früh zu veröffentlichen. Während sich die Diskussion bei allen anderen Parteien aktuell primär um Listenplätze dreht, haben wir nun ein ausgearbeitetes Programm für Augsburg vorgelegt. Wir sind sehr stolz, dass wir unser Programm unter Mitwirkung aller Mitglieder...

1 Bild

Eine ungewöhnliche Neugründung: Lechhauser Verein als Freiwillige Feuerwehr anerkannt

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Nord/Ost | am 30.07.2019 | 690 mal gelesen

Einige Mitglieder hatten auf den Besucherplätzen im Sitzungszimmer des Rathauses Platz genommen, als der Allgemeine Ausschuss Mitte Juli ein letztes Mal über die Beschlussvorlage beriet, die die Zukunft ihres Vereins in den kommenden Jahren bestimmen wird. Sie mussten sich einige längere Diskussionen hindurch gedulden, bis ihr Tagesordnungspunkt endlich an der Reihe war. Die Entscheidung ließ dann allerdings nicht mehr lange...

1 Bild

Baugebiet Hammerschmiede-Süd nicht unproblematisch

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 24.07.2019 | 173 mal gelesen

Die Absicht der Stadt, im Bereich nördlich Hans-Böckler-Tangente ein neues Baugebiet Hammerschmiede-Süd auszuweisen stößt auf ein geteiltes Echo. Das Gelände von ca. 16,6 Hektar befindet sich am südlichen Ortsrand, westlich der Neuburger Straße des Stadtteils Hammerschmiede und wird derzeit überwiegend landwirtschaftlich genutzt. Der Flächennutzungsplan (FNP) sieht es in Teilbereichen als Vorbehaltsfläche für Wohnbau und...

1 Bild

Kommt ein weiteres Baugebiet? Stadt erwägt, die Hammerschmiede zu erweitern

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Nord/Ost | am 12.07.2019 | 341 mal gelesen

Die Nachfrage nach Wohnraum in Augsburg ist weiterhin hoch. Das städtische Baureferat denkt daher darüber nach, die Hammerschmiede zu erweitern, denn im Süden des Stadtteils ist noch Platz. Eine Entscheidung fiel im Bauausschuss am Donnerstag allerdings nicht, die Grünen warnten vor Flächenversiegelung und meldeten Beratungsbedarf an. Das 16 Hektar große Areal an der Bundesstraße zwischen Lechhausen und der Hammerschmiede...

1 Bild

Das darf nie vergessen werden

Cemal Bozoğlu
Cemal Bozoğlu | Augsburg - Nord/Ost | am 11.07.2019 | 57 mal gelesen

Katharina Schulze und Cemal Bozoglu erinnern ein Jahr nach dem Urteil im Münchener NSU-Prozess an das Leid der Opferfamilien Auch ein Jahr nach dem Ende des NSU-Prozesses sind immer noch viele Fragen offen und Zusammenhänge ungeklärt. Das betrifft vor allem das umfangreiche Unterstützernetzwerk, ohne das die Verbrechen des NSU nicht denkbar gewesen wären. „Das Ermittlungsverfahren der Bundesanwaltschaft, mit dem das...

1 Bild

Kanu-WM in Augsburg: Wie teuer wird die Eiskanal-Sanierung?

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Augsburg - City | am 03.07.2019 | 148 mal gelesen

Augsburg. Für die Kanuslalom Weltmeisterschaft im Jahr 2022 soll der Olympiapark am Eiskanal saniert werden. Ursprünglich wurden die Baumaßnahmen auf 19,5 Millionen Euro geschätzt. Nun erklärte Sportreferent Dirk Wurm (SPD) im Sportausschuss, dass die Sanierung insgesamt 19 Millionen Euro kosten soll. In der Sitzung des Ausschusses im Mai hatte es Kritik an den Kostenschätzungen gegeben. Rudolf Holzapfel (Pro Augsburg)...

1 Bild

Augsburger Abgeordneter setzt sich für Verbot von rechtsextremistischer Vereinigung "Combat 18" ein

Cemal Bozoğlu
Cemal Bozoğlu | Augsburg - Nord/Ost | am 03.07.2019 | 58 mal gelesen

Der Augsburger Landtagsabgeordnete Cemal Bozoglu setzt sich im Bayerischen Landtag für ein Verbot der der Vereinigung "Combat 18" ein. Die Landtags-Grünen fordern ein schnelles Verbot der militanten neonazistischen Organisation ‚Combat 18 Deutschland‘, die als bewaffneter Arm des im Jahr 2000 verbotenen internationalen Skinhead-Netzwerks ‚Blood & Honour‘ gilt. „Obwohl ‚Blood & Honour‘ 2000 von der Bundesregierung verboten...

1 Bild

Vorkaufsrecht gesichert: Wohnungen auf dem Ledvance-Gelände?

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 01.07.2019 | 295 mal gelesen

Der Augsburger Stadtrat hat sich in seiner Sitzung am Donnerstag für ein Vorkaufsrecht der Stadt am Ledvance-Grundstück ausgesprochen. Das Areal an der Berliner Allee soll nun, da die Produktion an dem Standort eingestellt wurde, verkauft werden. Die Ausschussgemeinschaft, auf deren Antrag hin über das Satzungsvorkaufsrecht abgestimmt wurde, sähe das Gelände gerne für günstigen Wohnraum genutzt. Sollte sich ein...

1 Bild

Chance auf politischen Mentalitätenwechsel und Verbesserung der deutsch-türkischen Beziehungen

Cemal Bozoğlu
Cemal Bozoğlu | Augsburg - Nord/Ost | am 01.07.2019 | 48 mal gelesen

„Nach der Bürgermeisterwahl in Istanbul gibt es jetzt die Möglichkeit für einen politischen Mentalitätenwechsel und eine Verbesserung der deutsch-türkischen Beziehungen“, erklärt der grüne Abgeordnete Cemal Bozoğlu, der als Wahlbeobachter vor Ort war.„Wahlsieger Imamoğlu von der Oppositionspartei CHP hat es geschafft, unterschiedliches Gruppen zusammenzubringen. Mit einem breiten gesellschaftlichen Bündnis konnte er einen...

1 Bild

Cemal Bozoglu fordert Einrichtung einer bayerischen Antidiskriminierungsstelle

Cemal Bozoğlu
Cemal Bozoğlu | Augsburg - Nord/Ost | am 06.06.2019 | 68 mal gelesen

Menschen, die betroffen sind von Diskriminierung oder rechtsextremer, rassistischer und antisemitischer Gewalt, fühlen sich oft im Stich gelassen. Anlässlich der Internationalen Wochen gegen Rassismus (11. bis 24.03.2019) haben wir uns dafür eingesetzt, dass der Freistaat Bayern mehr tut, um Menschen, die Diskriminierung erfahren haben zu unterstützen. Auf einen grünen Dringlichkeitsantrag hin hat der Sozialausschuss des...

1 Bild

350 Mitarbeiter müssen gehen: Wie Kuka nach dem schwachen Geschäftsjahr 2018 "wieder auf Erfolgskurs" kommen will

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Nord/Ost | am 31.05.2019 | 550 mal gelesen

350 Stellen will Kuka in Augsburg streichen. Das ist eine der Maßnahmen, mit denen das Unternehmen nach einem wenig zufriedenstellenden Geschäftsjahr 2018 „wieder auf Erfolgskurs“ gebracht werden soll, wie es Peter Mohnen nun in der Hauptversammlung des Roboterherstellers formulierte. Neben einem Abschlussbericht zum umsatzschwachen Vorjahr legte der Kuka-Chef vor den Aktionären ebenfalls dar, wie dieser Erfolgskurs aus Sicht...

1 Bild

Fridays for Future in Augsburg am 24.05.2019 - vor der Europawahl

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 26.05.2019 | 69 mal gelesen

Wen soll ich bloß wählen-rot, grün, schwarz, gelb oder sonstnochwas? Diese Frage stellten sich wohl viele Europäer/-innen vor der Wahl. Fridays for Future gibt eine klare Antwort darauf: Klimaschutz muß an erster Stelle stehen. Und damit ist ganz klar, es kann kein " weiter so " geben. Die CDU ist nun schon seit vielen Jahren an der Regierungsspitze und was hat es letztendlich für unsere Umwelt gebracht? Artensterben,...

2 Bilder

Augsburger SPD nominiert Dirk Wurm als OB-Kandidaten

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 24.05.2019 | 220 mal gelesen

Was sich schon längere Zeit abgezeichnet hatte, ist jetzt Tatsache. Der Vorstand der Augsburger SPD hat den Augsburger Sport- und Ordnungsreferenten Dirk Wurm als Kandidaten für die Wahl des Oberbürgermeisters im März 2020 nominiert. Mit ihm hoffen die Sozialdemokraten nach zwölf Jahren unter CSU-Oberbürgermeister Kurt Gribl das Rathaus wieder erobern zu können. Eine Findungskommission, bestehend aus der Parteivorsitzenden...

1 Bild

Antisemitismus konsequent bekämpfen!

Cemal Bozoğlu
Cemal Bozoğlu | Augsburg - Nord/Ost | am 23.05.2019 | 55 mal gelesen

Angesichts der starken Zunahme antisemitischer Straftaten in Bayern haben die Landtags-Grünen mit einem Dringlichkeitsantrag ein konsequentes Vorgehen gegen jede Form von Antisemitismus gefordert und zur Solidarität mit allen Opfern antisemitischer Gewalt, Bedrohungen und Beleidigungen aufgerufen. Mit 219 registrierten antisemitischen Straftaten im Jahr 2018 wurde ein trauriger Rekord erreicht.Gegenüber dem Jahr 2010 hat...

1 Bild

Besuch im Landtag mit Stephanie Schuhknecht

Franzi Büchl
Franzi Büchl | Augsburg - City | am 16.05.2019 | 32 mal gelesen

München: Bayerischer Landtag | Was machen Abgeordnete eigentlich im Landtag? Wie läuft eine Plenarsitzung ab, welche Ausschüsse gibt es eigentlich? Besuch die grüne Landtagsabgeordnete Stephanie Schuhknecht im Landtag und mach Dir selbst ein Bild von meiner Arbeit. Nach einem kurzen Film und einer Führung durch den Landtag ist Zeit für Diskussionen mit Stephanie Schuhknecht. Der Besuch ist kostenlos. Treffpunkt ist um 10.40 Uhr am 20.5. die Westpforte...

2 Bilder

Das Politische ist persönlich, Tagebuch einer „Abtreibungsärztin“

Miriam Mohr
Miriam Mohr | Augsburg - City | am 16.05.2019 | 142 mal gelesen

Augsburg: Sensemble Theater | pro familia e.V. lädt kommenden Montag, den 20.05.2019 um 19 Uhr in das Sensemble Theater in Augsburg, zur Lesung mit Kristina Hänel ein. Von einer, die auszog, einen Unrechtsparagraphen zu kippen. Die Gießener Ärztin kämpft für das Recht auf Informationen zum Schwangerschaftsabbruch. Sie befindet sich auf deutschlandweiter Lesereise zu diesem kontrovers diskutierten Thema. Hören Sie Ausschnitte aus Ihrem Buch „Das...

1 Bild

Kandidatin der WSA: Anna Tabak will Oberbürgermeisterin werden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.05.2019 | 209 mal gelesen

Anna Tabak ist OB-Kandidatin des Vereins "Wir sind Augsburg" (WSA). Die Wahl der WSA-Vorsitzenden erfolgte einstimmig bei der jüngsten Mitgliederversammlung. Vorsitzender Peter Grab schlug Anna Tabak, seine Kollegin im Präsidium, vor, Konkurrenz hatte sie keine. Die 32-Jährige bedankte sich für das Votum, das eine Enthaltung und eine ungültige Stimme beinhaltete, und wertete es als Ergebnis ihrer fünfjährigen Arbeit für...

1 Bild

Neuer Job für OB-Referent: Richard Goerlich wird Wahlkampfmanager für Eva Weber

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.05.2019 | 244 mal gelesen

Richard Goerlich, aktuell persönlicher Referent von Oberbürgermeister Kurt Gribl und Pressesprecher der Stadt Augsburg, soll nun Wahlkampfmanager der künftigen OB-Kandidatin Eva Weber werden. Von seiner Stelle bei der Stadtverwaltung wird er dafür für ein Jahr beurlaubt. Der 48-Jährige managte 2014 bereits Gribls Wahlkampf. Anschließend holte ihn der Oberbürgermeister als persönlichen Referenten ins Rathaus. Gribl entschloss...

1 Bild

Bruno Marcon möchte OB von Augsburg werden

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 11.05.2019 | 259 mal gelesen

Augsburg:  „Es bereitet mir Sorge, dass unsere Stadt noch nie so hoch verschuldet war wie heute, die Wohnpreise explodieren, immer mehr Menschen durch Unternehmensstilllegungen ihre Arbeit verlieren, die Schere zwischen Arm und Reich stetig auseinandergeht, die Spannungen zwischen Bevölkerungsgruppen wachsen, auch der Verkauf und die Privatisierung unserer Daseinsvorsorge droht. Wir müssen feststellen, dass der Stadtregierung...

1 Bild

"Augsburg in Bürgerhand": Bruno Marcon tritt als OB-Kandidat an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.05.2019 | 229 mal gelesen

Die Bürgerbewegung "Augsburg in Bürgerhand" tritt bei der Kommunalwahl 2020 zum ersten Mal an. Nun hat Bruno Marcon, der sich bewusst nicht als "Parteiführer" sieht, beschlossen, sich als Oberbürgermeister zur Wahl zu stellen. Bei der Vorstellung der Bürgervereinigung im März war man sich noch nicht sicher, ob man einen OB-Kandidaten stellen würde. Doch es war klar: Wenn es einer macht, dann Bruno Marcon. Der...

6 Bilder

DGB – Kundgebung gibt sich kämpferisch – Pfiffe für den OB.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 02.05.2019 | 75 mal gelesen

Es war eine bunte und laute Demonstration, die sich am Morgen des Maifeiertages des Gewerkschaftshauses Richtung Rathausplatz bewegte. Angeführt von „Sambamania“ führte politische und gewerkschaftliche Prominenz mit OB Dr. Kurt Gribl an der Spitze den Zug an. Betriebsgruppen, Vereine und Gewerkschaften stellten ihre Forderungen auf Transparenten, Fahnen nund in Sprechchören vor – alles dabei was zu einer machtvollen...