Augsburg - Nord/Ost: Abschiebung

1 Bild

Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt. Bayern von der Realität eingeholt.

Cemal Bozoğlu
Cemal Bozoğlu | Augsburg - Nord/Ost | am 06.03.2019 | 559 mal gelesen

Die schwarz-orange Staatsregierung aus CSU und Freien Wählern hat die Zugangsbeschränkungen für Flüchtlinge zum Arbeitsmarkt in Bayern gelockert. Die Ausländerbehörden erhalten damit die Möglichkeit Integrationsleistungen bei der Entscheidung über die Erteilung einer Beschäftigungserlaubnis zu berücksichtigen. Dazu Cemal Bozoğlu (Mitglied des Petitionsausschusses im Landtag und Bürger*innenbeauftragter für Asyl und...

1 Bild

Abschiebung gestoppt: Afghanischer Waldorfschüler Ali Reza darf zunächst bleiben

Susanne Altmann
Susanne Altmann | Augsburg - Nord/Ost | am 11.07.2017 | 301 mal gelesen

Augsburg: Freie Waldorfschule | Überraschend hat ein Richter des Verwaltungsgerichts Augsburg die Abschiebung des jungen afghanischen Waldorfschülers Ali Rezas gestoppt. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hatte den Asylantrag des 18-jährigen im Mai abgelehnt, er hatte mithilfe einer Anwältin dagegen Klage eingereicht. Die Hälfte der zehnten Klasse sowie der Klassenlehrer Werner Korschinsky hatten Ali Reza ins Gericht begleitet, um ihm...

Afghanischer Musiker soll abgeschoben werden

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 26.05.2012 | 50 mal gelesen

Die Augsburger Grünen und das Forum solidarisches und friedliches Augsburg fordern, Abschiebungen von Augsburg nach Afghanistan auszusetzen. In einem Fall geht es um den Musiker Farhad Sidiqi, der beim interkulturellen Musikprojekt "Heimatklänge" der Hochschule Augsburg in Kooperation mit dem Friedensfest mitmacht und in sieben Tagen in seine Heimar abgeschoben werden soll. Der bekannte Popmusiker aus Kabul geriet ins...