Augsburg - Nord/Ost: Asylbewerber

1 Bild

An der Berliner Allee sollen weitere Flüchtlinge einziehen.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 09.07.2019 | 58 mal gelesen

Schnappschuss

Freiwilligen-Zentrum sucht engagierte Paten

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - City | am 18.10.2017 | 30 mal gelesen

Augsburg: Freiwilligenzentrum | Für Integration und Ankommens-Hilfe in Augsburg benötigen die unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge weiterhin Unterstützung durch Paten*innen. Das Freiwilligen-Zentrum Augsburg sucht engagierte Menschen, die den Jugendlichen helfen, in Patenschaften und gemeinsamen Projekten (zum Beispiel in einem Fahrradkurs) auch mit deutschen Jugendlichen den Alltag sinnvoll zu gestalten. Zur Vorbereitung gibt es ein Blockseminar am...

31 Bilder

Ohne Geld um die ganze Welt,

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 26.08.2017 | 160 mal gelesen

 Ferienaktion auf dem Abenteuerspielplatz Hammerschmiede. Wahrscheinlich werden viele der Kinder, die auf dem ASP in der Hammerschmiede am Ferienprogramm teilgenommen haben, viele der Länder und Kontingente nie betreten, die sie im Verlauf der "Reise um die Welt" besucht und kennengelernt haben. Alle 6 Kontinente und viele Dutzende Länder wurden untersucht, ihre Bräuche  und Sitten betrachtet. Aber auch die Verbindungen zu...

2 Bilder

Flüchtlinge: Umzug in andere Stadtteile

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 22.03.2016 | 173 mal gelesen

Die Balkanroute ist geschlossen, die Anzahl derer, die in Deutschland und Augsburg ankommen, ist stark zurückgegangen. Die Erstaufnahmen in der Berliner Allee und der Zusamstraße sind menschenleer. Auch die Kleiderkammer, die in der Zusamstraße seit Mitte vergangenen Jahres ehrenamtlich betrieben wurde und wo die Helfer teilweise an der Grenze des Zumutbaren arbeiten mussten, öffnet derzeit nur noch sporadisch nach Bedarf....

1 Bild

Unterkunft an Berliner Allee: Zimmerchen statt Zelte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.01.2016 | 687 mal gelesen

Es ist still in der ehemaligen Straßenmeisterei des Freistaats an der Augsburger Berliner Allee. Wo noch im Herbst Kinder spielten und Erwachsene sich in Gruppen unterhielten, herrscht derzeit Ruhe. So wie im Übrigen auch in anderen Erstaufnahmeeinrichtungen in der Stadt, denn momentan kommen nur wenige Flüchtlinge an. Das Zelt, in dem seit Sommer vergangenen Jahres bis zu 200 Flüchtlinge untergebracht waren, ist leer und...

1 Bild

Kommentar: Politischer Offenbarungseid des Landrats

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 23.11.2015 | 857 mal gelesen

Für mehr Toleranz gegenüber Flüchtlingen warb der Landkreis Augsburg vor einigen Wochen mit der Initiative „Denk nach, bevor du urteilst“. An diesen Rat hält sich Landrat Martin Sailer selbst offenbar nicht. Mit einer Pressemitteilung mit der Überschrift „Obergrenze ist durch ungebremsten Zustrom an Flüchtlingen erreicht“ irritierte er in der vergangenen Woche. Sailer spricht darin vom „Ausnahmezustand“ – nein, nicht in...

Zusamklinik wird zur Asyl-Unterkunft

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 23.09.2015 | 19 mal gelesen

Aus der Zusamklinik wollte Investor Joachim Merkel eigentlich eine Einrichtung für sogenannte "Langzeitübergangspflege" machen, unter anderem für ehemalige Süchtige. Doch jetzt sollen junge Flüchtlinge in der ehemaligen Zusmarshauser Klinik unterkommen. Die Zusamklinik war viele Jahre ein Ort für Menschen, die an Tuberkulose-Erkrankungen litten. Die Deutsche Rentenversicherung eröffnete das Musterkrankenhaus 1969 mit 150...

Unterkunft für 74 Flüchtlinge

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 01.06.2015 | 40 mal gelesen

Wie die Stadt Friedberg mitteilt, beabsichtigt die Regierung von Schwaben in der Josef-Wassermann-Straße in Friedberg-West im "Marxer-Gebäude" eine Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber zu errichten. 74 Flüchtlinge sollen dort unterkommen. Sie werden im Auftrag der Regierung von Schwaben von festen Betreuungspersonal der Caritas Augsburg begleitet. Und wie bei allen anderen Asylunterkünften soll ein Kreis ehrenamtlicher...

Asylbewerber stalkt Frau in Dasing

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 17.05.2015 | 159 mal gelesen

Zu 1200 Euro Geldstrafe verurteilte Richter Axel Hellriegel in Aichach einen 31-jährigen Asylbewerber. Der Pakistani ist seit 20 Monaten in Deutschland und lebt zur Zeit in Dasing. Es begann im Herbst vergangenen Jahres. So sagte es die 20-Jährige, die in einem Dasinger Markt als Verkäuferin arbeitet, als Zeugin vor Gericht aus. Zunächst habe ihr der Angeklagte nur Komplimente gemacht, wenn er in dem Geschäft einkaufte....

Bürgerversammlung Königsbrunn steht vor großen Aufgaben

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 03.05.2015 | 21 mal gelesen

Die Gespräche zur Sanierung der Königstherme laufen. Die Einrichtung hofft auf einen Millionen-Zuschuss der Stadt. Viele wichtige Themen und aktuelle Probleme stehen für die Stadt Königsbrunn auf der Tagesordnung, so dass Bürgermeister Franz Feigl statt wie sonst im Herbst jetzt eine Bürgerversammlung im Trachtenheim einberief. Das platzte schier aus allen Nähten, so groß war das Interesse der Bevölkerung daran, was sich...

Nächstenliebe mit Plan

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 03.03.2015 | 8 mal gelesen

Zirka 1000 Asylbewerber leben derzeit im Landkreis Augsburg, in dezentralen und in Gemeinschaftsunterkünften, einige sind privat untergebracht. Bis Ende des Jahres sollen neuen Prognosen zufolge nochmals 1000 bis 1600 Menschen dazukommen. Die Deutschkurse, die Patenschaften, die Freizeit- und Ferienangebote für die Flüchtlingskinder organisieren die freiwilligen Helfer vor Ort. Sie begleiten die Asylbewerber zum Arzt oder...

Unverständnis für Unterkunft

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 26.09.2014 | 106 mal gelesen

In das Meitinger Wohngebiet "Südlich Pouzauges Ring" werden bald 60 Asylbewerber ziehen. Bewohner wettern gegen die geplante Unterkunft. Die Wut bei den Eigentümern der gehobenen Immobilien ist groß. In der Marktgemeinde Meitingen werden demnächst 60 Asylbewerber aus verschiedenen Krisenregionen der Welt erwartet. Im Wohngebiet "Südlich Pouzauges Ring" hat die Regierung von Schwaben zwei Wohngebäude des Unternehmers Erich...

Weniger Asylanten in Aichach-Friedberg werden es nicht

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 22.04.2014 | 20 mal gelesen

Dankesfeier im Kreisgut in Aichach für die rund 200 Freiwilligen, die sich für Asylanten einsetzen, ihnen helfen, alltägliche Dinge in der Fremde zu erledigen und Deutsch zu lernen. Für die Menschen die außer ihrem Leben nichts retten konnten, sind sie oft der erste Lichtblick um in einem fremden Land, einem neuen Kulturkreis mit einer unbekannten Sprache Fuß zu fassen und ein neues Leben zu beginnen. Das wäre ohne die...

Flüchtlingshilfe: Ein ganzes Haus an einem Tag

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 10.03.2014 | 31 mal gelesen

Mehrere Wohnhäuser im Landkreis Augsburg werden derzeit für Asylbewerber eingerichtet. Das Beispiel Dinkelscherben zeigt, dass es dabei für alle Beteiligten viel zu tun gibt. Wird ein Haus für Asylbewerber komplett neu eingerichtet, gibt es viel zu tun. Tische, Stühle, Betten und Küchen; alles muss organisiert werden. Die Koordination liegt in der Hand der Mitarbeiterinnen des Amtes für Ausländerwesen und Integration,...

Letzte Hoffnung Backsteinkäfig

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 05.02.2014 | 19 mal gelesen

145 Männer leben im Haus an der Calmbergstraße. Sie hofften auf eine bessere Zukunft – und landeten in einem heruntergekommenen Loch. Ein Hausbesuch. Plötzlich verschwindet Mamadous Zahnpasta-Lächeln. Der große Kerl, der gerade noch so locker war, wird auf einmal ganz leise. Es geht um seine Heimat. „Senegal“, sagt er, „ist ein gutes Land“. Dann, beinahe stammelnd, fügt er an: „Aber, wenn du dort ein Problem hast, bedeutet...

Asylbewerberheim Ottostraße: Maximal 75 Flüchtlinge

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 14.08.2013 | 147 mal gelesen

Die Asylbewerberunterkunft in der Ottostraße bleibt weiterhin umstritten. Wie eine Umfrage der Interessengemeinschaften „Rund um den Pfannenstiel“ und „Contra Nutzungsänderung Ottostraße“ ergab, sprechen sich zwei Drittel der Anwohner gegen den Standort im Wertachviertel aus. 73 Prozent sind mit der Informationspolitik der Stadt unzufrieden. Im Mai war bekannt geworden, dass in Nähe der Arbeitsagentur eine neue Unterkunft...

Willkommene Gäste in Mering

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 24.06.2013 | 32 mal gelesen

Ein Dutzend neue Asylbewerber haben die Meringer Pension Niedermeier bezogen. Schon vor einem Jahr war der Gemeinde eine Gruppe von Asylbewerbern zugewiesen worden. "I feel bad; mir geht's nicht gut", sagte der 26-jährige Abdul Khadr, als er sein Zimmer in der Meringer Pension Niedermeier bezog. Er ist einer von zwölf jungen Asylbewerbern, die für unbestimmte Zeit in der Marktgemeinde zu Gast sind. "Damit leben jetzt...

Weitere Asylbewerber kommen

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 22.05.2013 | 22 mal gelesen

Heute kommen weitere 29 Asylbewerber im Landkreis Augsburg an, von denen 17 einen Gasthof in Langweid/Stettenhofen und zwölf eine Unterkunft in Königsbrunn beziehen werden. Damit befinden sich insgesamt 154 Asylbewerber in sieben dezentralen Unterkünften (Bobingen, Fischach, zwei in Königsbrunn, Kutzenhausen, Langweid-Stettenhofen, Walkertshofen), für die das Landratsamt Augsburg zuständig ist. Darüber hinaus hat der...

Augsburger Asylunterkünfte schlecht betreut

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 24.12.2012 | 7 mal gelesen

Bis auf eine Ausnahme haben die Augsburger Asylbewerberheime viel zu wenig Personal. Das hat eine Anfrage der Grünen-Abgeordneten Christine Kamm im Bayerischen Landtag ergeben, bei der die Abgeordnete die Anzahl der Heimleiter, der Hausmeister und sonstiger Mitarbeiter erfragte. Für Gemeinschaftsunterkünfte von Asylbewerbern hat der Oberste Rechnungshof 2004 festgelegt, dass für jeweils 75 Unterkunftsplätze eine...

Asyl ist nicht Sache der Stadt

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 19.10.2012 | 4 mal gelesen

In Schwaben leben weniger Asylbewerber als der Regierungsbezirk nach Quote unterzubringen hätte. Es fehlt der nötige Wohnraum. Zudem müsste eine Gemeinschaftunterkunft wegen der dortigen baulichen Zustände dringend geschlossen werden. Gegen eine Standorterweiterung hat sich bereits im Vorfeld Widerstand formiert. Recht kontrovers diskutierten deshalb die Stadträte jüngst im Sozialausschuss eine Petition zur...

Resolution für Asylbewerber

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 16.02.2012 | 0 mal gelesen

Weil sich die Situation der Flüchtlinge in Schwaben weiter verschlechtert hat, hat das Augsburger Forum Flucht und Asyl eine weitere Resolutionsvorlage an den Stadtrat verabschiedet. Es ist schon die dritte Resolution, die die Unterbringungssituation von Asylbewerbern als „unzureichend“ und „menschenunwürdig“ anprangert. Sie soll in der Sitzung am kommenden Donnerstag, 23. Februar, dem Stadtrat übergeben werden. Neben...