Augsburg - Nord/Ost: Festnahme

1 Bild

Vergessener Koffer im Zug führt beinahe zu Gefängnisaufenthalt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.09.2019 | 152 mal gelesen

Die Bundespolizei hat am Samstagabend einen von der Justiz gesuchten Mann festgenommen. Der Reisende meldete sich wegen eines Ungeschicks, das mit den Haftbefehlen nichts zu tun hatte, selbst auf dem Bundespolizeirevier Augsburg.Wie die Bundespolizeiinspektion Nürnberg meldet, kam ein Bahnreisender gegen 19.45 Uhr zur Bundespolizei in Augsburg und teilte mit, dass er seinen Koffer im Zug vergessen habe. Beim Halt in Augsburg...

2 Bilder

16-Jährige nach Plärrerbesuch vergewaltigt: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 14.05.2019 | 1076 mal gelesen

Im Fall der Vergewaltigung einer 16-Jährigen im vergangenen September in Neusäß hat die Polizei nun einen 37-jährigen Augsburger festgenommen. Der Mann wird dringend verdächtigt, die Jugendliche, die nach einem Plärrerbesuch auf dem Weg nach Hause war, von hinten angegriffen und sich an ihr vergangen zu haben. Der sexuelle Übergriff auf die 16-Jährige ereignete sich bereits am 6. September gegen 0.30 Uhr südlich eines...

1 Bild

Schlägerei im Straßenverkehr: Zwei Männer gehen auf 23-jährigen Autofahrer los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 18.03.2018 | 494 mal gelesen

- Zu einer Schlägerei im Straßenverkehr ist es am Sonntag gegen 2.15 Uhr in Lechhausen gekommen. Offensichtlich grundlos stellten sich zwei Männer vor ein Auto, das verkehrsbedingt an einer Kreuzung stand. Weil der 23-jährige Fahrer gestikulierte, weiterfahren zu wollen, schlug einer der Männer auf die Motorhaube. Danach versuchten sie, die Beifahrertüre zu öffnen, hinter der die Lebensgefährtin des Fahrers saß. Als dieser...

1 Bild

Täter nach Automatenaufbruch beim ehemaligen Bayernkolleg festgenommen: Mann befand sich noch am Tatort

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 19.06.2017 | 45 mal gelesen

Eine Funkstreifenbesatzung der PI Augsburg Ost wurde zum Gebäude des ehemaligen „Bayernkolleg“ gerufen, nachdem dort ein Münzautomat zur Freischaltung von Waschmaschinen aufgebrochen und Münzgeld entwendet worden war. Der Einsatz ereignete sich bereits am Freitag, 16. Juni, gegen 14 Uhr. Vor dem Gebäude konnte eine männliche Person mit einem Fahrrad angetroffen werden. Bei einer Befragung gab der 44-jährige Mann an nur...

1 Bild

Mit Schusswaffe und Schlagring: Männer überfallen jugendliche Fußgänger in Hochzoll

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 30.03.2017 | 709 mal gelesen

Zwei Fußgänger im Alter von 18 und 19 Jahren sind am Mittwoch von zwei zunächst unbekannten Männern unvermittelt angegangen und in einen Seitenhof im Bereich Zugspitzstraße/Karwendelstraße in Hochzoll gedrängt worden. Die beiden Täter schlugen unter anderem mit einem Schlagring auf die jungen Männer ein und forderten mit einer Schusswaffe die Herausgabe der Mobiltelefone sowie der Geldbeutel der Geschädigten. Nachdem die...

1 Bild

Gewalt gegen Polizisten: Ehemänner gehen auf Beamte los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 11.10.2016 | 168 mal gelesen

Einmal mehr wurden Polizeibeamte vom Freund und Helfer zu Geschädigten. Am Montag steckten Polizisten gleich bei zwei Einsätzen Prügel ein. Eine Beamtin musste sogar ins Krankenhaus. Im ersten Fall sollte am Montagmittag eine Streife der Polizeiinspektion Augsburg Ost einen Vorführbefehl des Amtsgerichts Augsburg gegen eine 22-jährige Frau in Lechhausen vollziehen. Die Frau ließ sich widerstandlos festnehmen und sollte...

1 Bild

Passanten mit Waffe bedroht: Polizei nimmt Räuberduo fest

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 19.07.2016 | 268 mal gelesen

Gleich zweimal haben in der Nacht auf Dienstag zwei junge Männer im Alter von 21 und 25 Jahren Passanten an unterschiedlichen Orten in Augsburg angegangen, dabei auch bedroht. Ihre Beute: zehn Euro. Die Polizei konnte das Duo schließlich festnehmen. Gegen 23.45 Uhr sprach einer Täter in der Neuburger Straße im Bereich der Lechbrücke zwei Frauen an, die dort auf die Straßenbahn warteten. Er packte eine der Wartenden (32...

1 Bild

Polizei nimmt mutmaßliches Räubertrio fest

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.09.2015 | 208 mal gelesen

Der Fall beschäftigte auch die TV-Sendung "Aktenzeichen XY" - ungelöst ist er nun nicht mehr. Die Polizei hat die mutmaßlichen Täter festgenommen, die 2014 ein Ehepaar in seinem Haus brutal überfallen haben sollen. Der Drahtzieher der Bande stammt aus Augsburg. Ein von der Staatsanwaltschaft Augsburg und der KPI (Z) Schwaben Nord geführtes Ermittlungsverfahren führte vergangenen Freitag zur Festnahme von drei...