Augsburg - Nord/Ost: Randalierer

1 Bild

Randalierer in Diskothek: 21-Jähriger geht auf Security-Mitarbeiter und Polizisten los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 03.03.2019 | 236 mal gelesen

Ein 21-Jähriger hat am Samstag in einer Diskothek in Lechhausen randaliert, Security-Mitarbeiter angegriffen und Polizisten beleidigt. Weil der junge Mann in der Diskothek im Partnachweg randalierte, wurde er der Lokalität verwiesen. Als er sich daraufhin ein bereits besetztes Taxi nehmen wollte, hängte er sich an das Fenster des Fahrzeugs und wurde durch die Security-Mitarbeiter der Diskothek zurückgehalten. Nun ging der...

1 Bild

Randalierer in Augsburger Tankstelle attackiert Polizisten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 30.10.2018 | 325 mal gelesen

Ein 51-Jähriger ist am Montagabend in Lechhausen ausgerastet. Die Polizei wurde gegen 20.30 Uhr in die Tankstelle in der Aindlinger Straße gerufen. Dort beleidigte der 51-Jährige die Kassiererin und weigerte sich, die Tankstelle zu verlassen. Nachdem die Polizisten einen Platzverweis aussprachen, entfernte sich der Mann schließlich. Circa 45 Minuten später wurden die Polizeibeamten dann in die Raiffeisenstraße...

1 Bild

Disconacht endet in Arrestzelle

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 25.09.2015 | 33 mal gelesen

Am frühen Sonntagmorgen wurde die Polizei zu einer renitenten Nachtschwärmerin in eine Disco in der Gögginger Straße gerufen. Vor Ort wurde die von Sicherheitsmännern festgehaltene 31-Jährige aus Augsburg angetroffen. Grund für den Rauswurf, war der Diebstahl einer Schnapsflasche in der Disco. Die tobende Frau ließ sich nicht beruhigen und musste in Gewahrsam genommen werden. Hierbei leistete sie massiv Widerstand, sie...

Auto zweimal demoliert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 31.08.2015 | 9 mal gelesen

Gleich zweimal wurde am vergangenen Sonntag ein in Lechhausen geparkter, grauer Alfa Romeo mutwillig beschädigt. Bereits gegen 3 Uhr zerkratzte ein unbekannter Mann den Wagen rundherum. Zeugen beobachteten den Mann bei der Tat. Gegen 18.30 Uhr schlug ein ebenfalls unbekannter Mann eine Delle in die Motorhaube des Autos. Zeugen zufolge handelte es sich um einen anderen Täter. Von beiden Randalierern fehlt noch jede Spur.