Augsburg - Nord/Ost: Widerstand

12. August 2019: Gedenken an Bebo Wager

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 05.08.2019 | 110 mal gelesen

Es ist gute Tradition, dass sich die Augsburger Sozialdemokraten und die Augsburger bzw. schwäbische Arbeiterwohlfahrt am Todestag und zur Todesstunde des Hitler-Opfers Bebo Wager an dessen Ehrengrab auf dem Augsburger Westfriedhof zu einem kurzen Gedenken treffen. „Wenn ich die politischen Diskussionen der letzten Zeit und auch die Wahlergebnisse richtig deute, dann ist es gleichsam die Pflicht jedes Demokraten, Flagge zu...

1 Bild

Filmvorführung: Das Leben der Anna Pröll

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 11.03.2019 | 55 mal gelesen

Stadtbergen: AWO | Anlässlich des Internationalen Tags gegen Rassismus zeigt die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Schwaben am Donnerstag, 21. März, ab 13 Uhr im AWO-Haus der Familie (Goethestraße 12 in Stadtbergen, Sitzungssaal im 1. Stock) den Dokumentarfilm „Anna ich hab‘ Angst um dich“. Gedreht hat ihn Josef Pröll unter wissenschaftlicher Begleitung des Historikers Wolfgang Kucera. Der Regisseur ist bei der öffentlichen Filmvorführung persönlich...

1 Bild

Randalierer in Diskothek: 21-Jähriger geht auf Security-Mitarbeiter und Polizisten los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 03.03.2019 | 237 mal gelesen

Ein 21-Jähriger hat am Samstag in einer Diskothek in Lechhausen randaliert, Security-Mitarbeiter angegriffen und Polizisten beleidigt. Weil der junge Mann in der Diskothek im Partnachweg randalierte, wurde er der Lokalität verwiesen. Als er sich daraufhin ein bereits besetztes Taxi nehmen wollte, hängte er sich an das Fenster des Fahrzeugs und wurde durch die Security-Mitarbeiter der Diskothek zurückgehalten. Nun ging der...

1 Bild

Familienstreit eskaliert: 52-Jähriger geht auf Ehefrau, Tochter und Polizisten los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 21.01.2019 | 437 mal gelesen

Ein Familienstreit ist am Sonntagabend in der Hammerschmiede eskaliert. Wie die Polizei berichtet, geriet ein 52-jähriger Familienvater gegen 19.40 Uhr in der Von-Ysenburgstraße mit seiner Ehefrau in Streit. Die 17-jährige Tochter, die schlichtend eingreifen wollte, wurde daraufhin von ihrem Vater geschlagen. Als der Familienvater auch noch die Mutter angriff, flüchteten die beiden Frauen gemeinsam aus der Wohnung....

1 Bild

Betrunkene Frau blockiert Fahrbahn und geht auf Polizisten los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 26.03.2018 | 193 mal gelesen

- Eine 42-Jährige hat am Montag gegen 2.30 Uhr die Neuburger Straße auf Höhe der Haltestelle Ulrichsbrücke blockiert, indem sie auf der Fahrbahn saß. Dies teilte ein Anrufer der Polizei mit. Als die Beamten eintrafen, saß die augenscheinlich betrunkene Frau mittlerweile am rechten Fahrbahnrand. Von dort wollte sie sich nicht entfernen und auch nicht ihren Namen nennen. Als die Beamten ihre Identität feststellen wollten,...

6 Bilder

Gedenkstein in Bergen-Belsen für Clemens Högg

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 15.03.2018 | 200 mal gelesen

SPD und AWO erinnern an die prägende Persönlichkeit der Sozialdemokratie in Augsburg, Neu-Ulm und ganz Schwaben. Ein Gedenkstein auf dem anonymen Gräberfeld des vormaligen Konzentrationslagers Bergen-Belsen ist für Clemens Högg (1880-1945) auf Initiative der schwäbischen Arbeiterwohlfahrt und SPD errichtet worden. Im Beisein der Högg-Enkelin Gabriele Rauch widmeten die Vertreter, darunter insbesondere solche aus Augsburg und...

Asylbewerberheim: Breiter Widerstand formiert sich

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 22.03.2012 | 23 mal gelesen

„Wir wurden nie gefragt, ob wir ein Asylbewerberhaus wollen“, schimpfte ein aufgebrachter Bürger. „Wir fühlen uns regelrecht verarscht.“ Und in Richtung Bürgermeister meinte er: „Wir werden für dumm verkauft. Praktizierte Bürgernähe sieht anders aus.“ In der aus allen Nähten platzenden Turnhalle machten die Bürger ihrem Ärger Luft. Schon nach wenigen Minuten hatte sich der Volkszorn zusammengebraut. Dabei sollte die...