Augsburg - Nord/Ost: wohnungsnot

1 Bild

Besondere Wohnprojekte und Fuggerei 2.0: Die Zukunft des Wohnungsbaus in Augsburg

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 04.10.2019 | 230 mal gelesen

Auf der Suche nach der passenden Antwort auf die angespannte Wohnraumsituation entwickeln die Augsburger sehr unterschiedliche Ideen. Die CSU etwa möchte den Gedanken der Fuggerei ins 21. Jahrhundert transportieren und die Genossenschaft in Gründung Wogenau will selbst Bauland erwerben, „um gemeinschaftliche Wohnprojekte zu realisieren, die irgendwie besonders sind“, wie es auf der Internetseite der Wogenau heißt. Neu ist...

Wohnungsnot in Deutschland, hilft Verstaatlichung?

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 07.09.2019 | 44 mal gelesen

Augsburg: Projektschmiede | Eines der wichtigen Themen der politischen und gesellschaftlichen Diskussion sind die Fragen rund um „Wohnen, Boden, Mieten“. Dem will sich auch der nächste Dischkurs in der Projektschmiede, Hanauer Straße 6,  am Sonntag 22. September um 11 Uhr widmen.  Wohnungsnot in Deutschland, hilft Verstaatlichung? Andere Lösungen? Wohnen ist wie ein Grundrecht, jeder braucht ein zu Hause. Aber was, wenn immer mehr ganz andere...

1 Bild

Bruno Marcon möchte OB von Augsburg werden

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 11.05.2019 | 301 mal gelesen

Augsburg:  „Es bereitet mir Sorge, dass unsere Stadt noch nie so hoch verschuldet war wie heute, die Wohnpreise explodieren, immer mehr Menschen durch Unternehmensstilllegungen ihre Arbeit verlieren, die Schere zwischen Arm und Reich stetig auseinandergeht, die Spannungen zwischen Bevölkerungsgruppen wachsen, auch der Verkauf und die Privatisierung unserer Daseinsvorsorge droht. Wir müssen feststellen, dass der Stadtregierung...

3 Bilder

Fehlende Betreuung und Wohnungsnot in Lechhausen: „Die Situation ist einfach katastrophal“

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 23.04.2017 | 140 mal gelesen

Auf dem Plenum der Fachbasis werden einige Probleme sichtbar. Kinderbetreuung ist in Lechhausen nicht mehr gewährleistet. Wohnungssituation stellt Stadt vor große Herausforderungen. Nicht der „Hort der Glückseligen“ sei Lechhausen, fasste ein Teilnehmer des Frühjahrsplenums der Fachbasis in der Lechhauser Projektschmiede zusammen. Der dritte Bürgermeister und Sozialreferent Stefan Kiefer hatte es an diesem Tag nicht...