Augsburg - Nord/West: Angriff

1 Bild

Ehefrau bedrängt, Ehemann verprügelt: Männer greifen Pärchen mit Kinderwagen an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 21.10.2019 | 989 mal gelesen

Ein körperlicher Übergriff auf ein Ehepaar, das mit einem Kinderwagen unterwegs war, hat sich am Montag in der Neuhäuser Straße ereignet. Die Polizei sucht Zeugen. Die Tat passierte vor einer Gaststätte. Zwei unbekannte Männer seien kurz nach Mitternacht aus derzeit nicht bekanntem Grund aus dem Lokal verwiesen worden, erklärt die Polizei. Dies habe die beiden augenscheinlich in Rage gebrachte. Vor der Gaststätte trafen...

1 Bild

38-Jähriger mit drei Promille fügt 83-Jährigem blutende Gesichtsverletzung zu: Mehrere Körperverletzungen am ersten Plärrer-Wochenende

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 26.08.2019 | 525 mal gelesen

In gleich zwei Fällen sind am ersten Plärrer-Wochenende Volksfestbesucher verletzt worden.Am Samstag passierte ein Übergriff auf einen 28-Jährigen, als dieser sich auf dem Heimweg befand. Gegen 23.40 Uhr lief der Plärrerbesucher in Begleitung eines Freundes vom Festgelände über die Holzbachstraße in Richtung Bürgermeister-Ackermann-Straße. Plötzlich schloss eine Gruppe Jugendlicher zu den beiden Männern auf und hielt diese...

1 Bild

Zwei Verletzte durch Hundeangriffe: Polizei bittet um Hinweise

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 14.06.2019 | 276 mal gelesen

Zwei Vorfälle mit verletzten Hundehaltern hat die Polizei am Donnerstag in den Nachmittagsstunden aufgenommen. Gegen 13.15 Uhr ging eine 36-Jährige mit ihrem Hund im Kleingartenweg in Haunstetten spazieren, als ihr eine etwa 30-jährige Frau mit zwei Hunden begegnete. Da einer dieser beiden Hunde nicht angeleint war und den Hund der 36-Jährigen attackierte, wollte sie ihn mit der Leine vertreiben. Daraus entwickelte sich...

1 Bild

Jugendliche greifen Radfahrer an: 55-Jähriger muss mit Verletzungen ins Klinikum

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 05.02.2019 | 219 mal gelesen

Eine Gruppe Jugendlicher hat am Montag einen 55-jährigen Radfahrer angegriffen. Wie die Polizei berichtet, wurde der Radler gegen 17 Uhr, in der Bleicherbreite/Ecke Eschenhofstraße zunächst von den Jugendlichen während der Fahrt behindert. Als er die Jungen darauf ansprach, bewarfen sie ihn mit Schneebällen und beleidigten ihn. Der Mann ging auf einen 15-Jährigen aus der Gruppe zu und sagte ihm, dass er damit aufhören...

Paar flüchtet in Wettbüro: Betrunkene Frau geht auf Angestellte los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 17.12.2018 | 62 mal gelesen

Ein Paar hat sich am Samstagabend in einem Wettbüro in der Wertachstraße versteckt. Die Polizei vermutet, dass die beiden nach einer tätlichen Auseinandersetzung geflohen waren. Das Paar kam gegen 22 Uhr in das Wettbüro und versteckte sich hinter Bildschirmen. Die 42-jährige Angestellte forderte die beiden auf, herauszukommen und das Wettbüro zu verlassen. Die alkoholisierte Frau wurde daraufhin ausfällig, beleidigte die...

1 Bild

Nach Öffentlichkeitsfahndung: Polizei fasst mutmaßlichen Täter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 19.06.2018 | 316 mal gelesen

Nachdem es Anfang Juni vor einem Bordell in der Riedingerstraße zu einer massiven Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen war, suchten Polizei und Staatsanwaltschaft in der vergangenen Woche per Öffentlichkeitsfahndung nach dem mutmaßlichen Täter. Nun wurde ein Mann festgenommen. Dem Festgenommenen wird vorgeworfen einen 22-jährigen Eritreer brutal attackiert zu haben. Aufgrund der Intensität der...

1 Bild

Polizisten wollen vermisste 14-Jährige aus seiner Wohnung holen: 26-jähriger Augsburger greift zu Beil und Schlagstock

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 10.05.2017 | 569 mal gelesen

Die Augsburger Polizei vermutet eine als vermisst gemeldete 14-Jährige in der Wohnung eines 26-Jährigen. Als die Beamten eindringen, zückt der Mann einen Schlagstock. Es ist nicht die einzige Waffe, die er im Haus hat. Am Dienstag gegen 17.50 Uhr kam es laut Polizeibericht zu einem "zunächst harmlos anmutenden Einsatz" im Amselweg im Augsburger Stadtteil Bärenkeller. Eine Streife war angerückt, nachdem sie den Hinweis...

1 Bild

Angriff im Augsburger Wertachviertel: Horror-Clown schlägt 40-Jährigen und flüchtet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 29.10.2016 | 642 mal gelesen

Ein 40 Jahre alter Mann ist am Freitag im Wertachviertel Opfer eines Grusel-Clowns geworden. Der Maskierte versetzte dem 40-Jährigen einen Schlag und flüchtete. Gegen 19.55 Uhr war der Geschädigte zu Fuß im Bereich Mittelstraße/Alois-Senefelder-Allee unterwegs. Aus einem Gebüsch heraus fiel ihn von hinten eine unbekannte Person an, hielt ihn fest und versetzte ihm einen Schlag auf den Rücken. Dann verschwand der Täter....