Augsburg - Nord/West: Betäubungsmittel

1 Bild

Drogen in Kinderwagen gefunden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 27.09.2019 | 483 mal gelesen

Beamte der Polizeiinspektion Augsburg Mitte kontrollierten am Donnerstag zwei 29- und 16-jährige Augsburger, die sich gegen 18.45 Uhr an einem Spielplatz in der Inneren Uferstraße aufgehalten haben. Im Rahmen der Personenkontrolle fanden die Kollegen zwei konsumfertige Joints auf. Wie die Polizei mitteilt kamen bei der anschließenden Durchsuchung des mitgeführten Kinderwagens weitere Betäubungsmittel zum Vorschein. Diese...

1 Bild

Vier Rauschgiftdealer in Augsburg festgenommen: Ein Kilogramm Kokain sichergestellt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 05.10.2018 | 1398 mal gelesen

Vier Männer, die schon vor längerer Zeit ins Visier der Drogenfahnder geraten waren, hat die Kriminalpolizei Augsburg am Donnerstag gegen 17 Uhr festgenommen. Beim Zugriff auf die Festgenommenen, jeweils 25, 28, 39 und 44 Jahre alt, konnten die Beamten ein Kilogramm Kokain sicherstellen. Im Rahmen von Wohnungsdurchsuchungen in Oberhausen, Lechhausen und Göggingen stellten sie dann auch noch diverse Betäubungsmittel...

1 Bild

Über Betrügereien und Verkehrsunfälle - Landrat Martin Sailer besucht Polizeiinspektion Zusmarshausen

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 17.10.2017 | 35 mal gelesen

Wenn in Zusmarshausen, Welden, Adelsried, Diedorf, Gessertshausen oder auch Fischach etwas passiert, stehen sie bereit: die 38 Polizeibeamten der Polizeiinspektion Zusmarshausen. 411 Quadratkilometer Landkreisfläche sind ihr Einsatzgebiet, über 50.000 Einwohner vertrauen ihnen ihre Sicherheit an. Knapp 4.000 Einsätze verzeichnet die PI Zusmarshausen pro Jahr: „Bei den Einsätzen handelt es sich um Streitschlichtungen,...

1 Bild

SMS überführt 18-jährigen Handydieb

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 14.08.2017 | 172 mal gelesen

Eine eingehende Kurzmitteilung und der aufmerksame Mitarbeiter eines Elektrofachgeschäfts haben am Samstag einen 18-jährigen Handydieb überführt. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Der 18-Jährige betrat am Samstagvormittag ein Elektrofachgeschäft für Mobiltelefone in der Neuhäuserstraße, um dort sein Handy aufzuladen. Zufällig bemerkte ein Ladenmitarbeiter eine SMS auf dem Handydisplay: Dieser...