Augsburg - Nord/West: Betrug

1 Bild

Dreist: Fahrgast unternimmt im Taxi Rundreise bis Nürnberg, aber kann nicht zahlen

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 18.08.2019 | 751 mal gelesen

Augsburg: Am Freitag gegen 17 Uhr erschien der Fahrer eines Augsburger  Taxiunternehmens bei der Polizei, um Anzeige gegen einen Fahrgast zu erstatten. Gegen 11 Uhr am Vormittag war dieser, ein 55-Jähriger,  in Augsburg in das Taxi gestiegen und hatte eine Fahrt bis Würzburg gebucht. Nach Zwischenstopps in Neuburg, Ingolstadt und Nürnberg erkundigte sich der Taxifahrer, ob der Fahrgast die „Sightseeing Bayernrundreise“ denn...

1 Bild

Erneut Trickbetrüger in Lechhausen unterwegs

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.06.2019 | 290 mal gelesen

Ein unbekannter Mann betrat laut Polizeibericht am Montagmorgen gegen halb neun das Grundstück eines Einfamilienhauses in der Neuburger Straße. Als er vom Bewohner entdeckt und angesprochen wurde, gab sich der Unbekannte als Polizeibeamter aus. Auf Nachfrage nach dem Dienstausweis verließ der Mann fluchtartig das Anwesen. Wenig später betrat ein Unbekannter ein Anwesen in der „Schmalen Straße“. Es gelang ihm durch eine...

1 Bild

Warnung vor Trickbetrügern: Mehrere Augsburger fallen auf Masche herein und bekommen Fliese statt Smartphone

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.07.2018 | 6417 mal gelesen

Wie die Polizei berichtet, sind derzeit Trickbetrüger in Augsburg unterwegs, die mit ihrer Masche bereits mehrmals erfolgreich waren. Wie die Betrüger vorgehen, schildert die Polizei an einem Beispiel-Fall vom 19. Juli. Dabei sprachen drei unbekannte Männer gegen 18.15 Uhr zunächst einen 35-jährigen Mann in der Donauwörther Straße an. Sie boten diesem zwei hochwertige Smartphones zu einem günstigen Kaufpreis an. Nachdem...

1 Bild

Illegale Geschäfte auf dem Nordfriedhof: Bewährungsstrafen für vier Angeklagte

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - Nord/West | am 18.06.2018 | 543 mal gelesen

Mehrfacher Betrug und ein Fall von Unterschlagungen auf dem Augsburger Nordfriedhof. Verfahren gegen ehemaligen Friedhofsleiter abgetrennt. Für die Besitzer aufzulassender Gräber war es ein Service: Für je nach Größe 150 beziehungsweise 250 Euro - ein Steinmetzbetrieb hätte mehr verlangt - wurden ihnen die Sorgen abgenommen und Mitarbeiter des Nordfriedhofs kümmerten sich um alles, vom Planieren der nicht mehr benötigten...

1 Bild

Dreister Telefonbetrug: Falsche Polizeibeamte sorgen für hohen Schaden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.02.2018 | 84 mal gelesen

Eine etwa 80-jährige Augsburgerin wurde am vergangenen Mittwoch Opfer eines Trickbetrugs durch falsche Polizeibeamte. Die Betrüger konnten ihr einen großen Teil ihrer Wertsachen entwenden. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Die Seniorin wurde durch einen Mann und eine Frau angerufen, die sich unter falscher Telefonnummer als Polizeibeamte ausgaben. Unter einem Vorwand wiesen sie die Seniorin an,...

1 Bild

Hotelrechnungen nicht bezahlt - Polizei Friedberg schnappt reisenden Betrüger

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 18.09.2017 | 325 mal gelesen

Seit Anfang Juli beschäftigte ein reisender Einmietbetrüger mit einem Schaden von rund 4500 Euro die Polizeiinspektionen Augsburg-Oberhausen, Gersthofen und Friedberg. Nun kann ein Erfolg vermeldet werden. Der 43-jährige Rheinland-Pfälzer mietete sich Anfang Juli mit einer Partnerin in einem Hotel in Derching nahe der A 8 ein. Nach mehreren Tagen wollte er das Zimmer verlängern und wurde vom Personal gebeten, dafür erst...

1 Bild

Falscher Polizeibeamter betrügt Rentnerin um fünfstelligen Eurobetrag - Opfer wird gegenüber Bankangestellter aggressiv

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 09.08.2017 | 183 mal gelesen

Die Polizei warnt vor einem falschen Polizisten, der in Kriegshaber unterwegs war. Im Zeitraum zwischen 28. Juli und 4. August sei eine 72-Jährige mehrmals durch einen unbekannten Täter angerufen worden, heißt es im Polizeibericht. Dieser habe sich als Polizeibeamter ausgegeben und sich das Vertrauen der Rentnerin erschlichen. Der Mann erzählte der 72-Jährigen, dass er sich in der Türkei aufhalte und Geld benötige, um dort...

1 Bild

Falscher Kripobeamter

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 11.06.2015 | 78 mal gelesen

Die Kriminalpolizei Augsburg warnt vor Anrufern, die sich als Polizei- oder Kriminalbeamte ausgeben und sensible persönliche Daten auskundschaften wollen. Mindestens vier Augsburgerinnen hatten bereits das zweifelhafte Vergnügen. Am Donnerstag, zwischen 21 und 23 Uhr erhielten vier Augsburgerinnen (48, 69, und 2 mal 74 Jahre alt) Anrufe eines angeblichen Polizei- beziehgunsweise Kripobeamten. In zwei Fällen nannte der...

1 Bild

Staatsanwaltschaft klagt wegen Versicherungsbetrugs an

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 31.05.2015 | 17 mal gelesen

Wegen gemeinschaftlichen Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion und versuchten Versicherungsbetrugs erhebt die Staatsanwaltschaft nun Anklage gegen vier junge Männer. Der Fall des im Oktober 2014 explodierten Ferraris landet damit nun vor dem Amtsgericht Augsburg. Angeklagt sind vier Männer im Alter zwischen 19 und 29 Jahren, drei mit Wohnsitz in der Schweiz, einer in Serbien. Vorgeworfen wird den Männern...