Augsburg - Nord/West: Bundespolizei

1 Bild

Vergessener Koffer im Zug führt beinahe zu Gefängnisaufenthalt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.09.2019 | 141 mal gelesen

Die Bundespolizei hat am Samstagabend einen von der Justiz gesuchten Mann festgenommen. Der Reisende meldete sich wegen eines Ungeschicks, das mit den Haftbefehlen nichts zu tun hatte, selbst auf dem Bundespolizeirevier Augsburg.Wie die Bundespolizeiinspektion Nürnberg meldet, kam ein Bahnreisender gegen 19.45 Uhr zur Bundespolizei in Augsburg und teilte mit, dass er seinen Koffer im Zug vergessen habe. Beim Halt in Augsburg...

1 Bild

Sexuelle Belästigung im Zug: Mann bedrängt 16-Jährige, sie macht ein Handyfoto von ihm

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.08.2019 | 699 mal gelesen

Wie die Bundespolizei mitteilt, hat ein unbekannter Mann am Mittwochnachmittag eine Jugendliche im Zug zwischen Augsburg und Nürnberg sexuell belästigt. Geistesgegenwärtig fertigte die 16-Jährige Bilder von dem Mann. Die junge Frau kam laut Polizei gegen 16.30 Uhr zur Nürnberger Dienststelle und berichtete, von einem Mann im Regionalexpress belästigt worden zu sein. Zunächst soll ihr der Unbekannte vor der Abfahrt des...

1 Bild

Statt Dankbarkeit: Betrunkener geht auf hilfsbereite Bundespolizisten in Augsburg los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 28.08.2018 | 141 mal gelesen

Eine Streifenbesatzung der Bundespolizei wollte in der Nacht auf Dienstag einem Verletzten in Kriegshaber helfen. Doch der Mann reagierte auf die Hilfe nicht wie erwartet. Die Streife war im Bereich der Bürgermeister-Ackermann-Straße unterwegs, als sie im Vorbeifahren auf einem Parkplatz einer Bäckereifiliale einen am Boden liegenden Mann entdeckte. Der Mann hatte eine deutlich erkennbare Platzwunde im Gesicht, weshalb...

2 Bilder

Lebensgefahr: Frauen laufen für "Fotoprojekt" in Oberhausen auf Bahngleise

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 02.11.2016 | 191 mal gelesen

Ein Projekt über die "unendliche Weite der Gleise" wollten zwei junge Frauen am Dienstagnachmittag erstellen. Das teilt die Bundespolizei am Mittwoch mit. Deshalb fertigten die Mädels Fotos auf den Schienen. "Gerade dort kann es aber sehr schnell eng werden - für Gesundheit und Leben", betont die Polizei in ihrem Pressebericht. Ein Bürger alarmierte gegen 15 Uhr die Augsburger Polizei darüber, dass sich in der Nähe der...

1 Bild

Bahnhof: 34-Jähriger läuft nach Streit mit Freundin auf die Gleise

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 31.07.2015 | 14 mal gelesen

Ein 34-jähriger Augsburger brachte sich in erhebliche Gefahr, als er nach einem Streit mit seiner Freundin in Kissing auf die Bahngleise lief. Wie die Bundespolizei nun mitteilte, ereignete sich der Vorfall in der Nacht auf Samstag. Die Notfallleitstelle der Bahn alarmierte die Augsburger Bundespolizei gegen Mitternacht darüber, dass sich in der Nähe des Bahnhofs Kissing eine Person im Gleis befinden soll. Nach sofortiger...

FCA-"Fans" greifen Bundespolizisten an

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 11.05.2015 | 19 mal gelesen

Wie die Bundespolizei nun mitteilte, kam es am Samstagabend nach dem Sieg des FCA beim FC Bayern zu einem Angriff durch Anhänger des FC Augsburg. Etwa 20 vermummte FCA-Anhänger stürmten am Hauptbahnhof aus einem Zug und attackierten die Beamten. "Direkt nach Ankunft des Zuges aus München griffen etwa 20 vermummte Augsburger Ultras die Bundespolizisten am Augsburger Bahnhof an", teilt die Polizei in einer Pressemitteilung...