Augsburg - Nord/West: Kurioses

1 Bild

Bürgermeister-Ackermann-Straße: Wildschwein im Berufsverkehr

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 15.11.2019 | 251 mal gelesen

Eine circa 60 Kilogramm schwere Wildsau hat am Freitagmorgen kurz nach 7 Uhr für erhebliche Beeinträchtigungen des Verkehrs an der Bürgermeister-Ackermann-Straße gesorgt.Mehrere Verkehrsteilnehmer riefen bei der Einsatzzentrale der Polizei an und meldeten im Bereich der Listle-Kreuzung eine herumlaufende Wildsau im dortigen Grünstreifen. Eine sofort entsandte Polizeistreife entdeckte das Tier dann am Seitenstreife der...

3 Bilder

Taucher der Augsburger Feuerwehr retten Biber aus misslicher Lage

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.10.2019 | 287 mal gelesen

Die Tauchergruppe der Berufsfeuerwehr Augsburg ist am Dienstagnachmittag zum Schäfflerbach auf Höhe der Reischlestraße gerufen worden. Anwohner hatten bereits seit drei Tagen einen Biber beobachtet, der die betonierten Wände nicht mehr heraufkam. Grund dafür: Die Wasserspiegelabsenkung, der sogenannte Herbstablass, durch den unter anderem Wartungsarbeiten und Aufräumarbeiten stattfinden können. Wie die Feuerwehr schreibt,...

2 Bilder

Zwei Babyfüchse in Augsburg - Feuerwehr kann einen retten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 08.04.2019 | 558 mal gelesen

Zu zwei Einsätzen mit Fuchsbabys ist die Augsburger Berufsfeuerwehr gerufen worden. Kurz vor 10 Uhr am Montag wurde das Kleinalarmfahrzeug der Berufsfeuerwehr Augsburg zum Tennis Club Augsburg in die Professor-Steinbacher-Straße gerufen. Ein kleiner Babyfuchs, winselte und jammerte kläglich nach seiner Mutter. Noch bevor die Einsatzkräfte eintrafen, überwand der kleine Fuchs offenbar seine Angst und stürzte die...

1 Bild

34-Jähriger uriniert in Theaterkeller und geht auf Mitarbeiter los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 25.10.2018 | 234 mal gelesen

Einen schlafenden 34-Jährigen haben  Mitarbeiter des Theaters am Mittwochmorgen auf dem Gaswerkgelände in Oberhausen gefunden. Als diese den Mann weckten, rastete er aus.    Der Polizei zufolge trafen die Theatermitarbeiter gegen 9.30 Uhr auf den schlafenden Mann. Nachdem sie ihn aufgeweckt hatten, ging der 34-Jährige unvermittelt in die Kellerräume des Theaters und urinierte dort in einen Raum. Auf eine erneute Ansprache...

1 Bild

Taxifahrt in die Justizvollzugsanstalt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 07.10.2018 | 633 mal gelesen

Ein 47-jähriger Taxifahrer ist am frühen Samstagmorgen in Pfersee mit einem 53-jährigen Fahrgast in Streit geraten. Für den älteren Mann nahm das kein gutes Ende.  Gegen 1.50 Uhr kam es in der Körnerstraße zu einem verbalen Streit zwischen dem Taxifahrer und seinem alkoholisierten Fahrgast. Aufgrund der Beleidigungen durch den 53-jährigen Fahrgast sah sich der Taxifahrer schließlich gezwungen, die Polizei zu...

2 Bilder

Der König von Augsburg genießt seinen Morgenspaziergang 4

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - Nord/West | am 29.08.2018 | 501 mal gelesen

Augsburg: Lechufer | Morgens gegen 7.30 Uhr begegnete mir der "König von Augsburg" an der Lechrainstraße  in Hochzoll. Barfuß stakste der in der Jakobervorstadt wohnende alles andere als gewöhnliche Mann über die Kieselsteine in Richtung Lechufer und freute sich über die ersten Sonnenstrahlen des milden Sommertags       

1 Bild

Riesenschlange in Oberhausen: Polizei sperrt Teile der Donauwörther Straße

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 21.08.2018 | 1332 mal gelesen

Eine Schlange hat in der Nacht auf Dienstag in Oberhausen die Polizei auf Trab gehalten.  Gegen 1 Uhr sei es in der Donauwörther Straße zu dem „exotischen Einsatz" gekommen, berichtet die Polizei. Ein Passant hatte an der Haltestelle der Linie 4 eine Schlange gesichtet und bei der Polizei gemeldet.Das Reptil schlängelte sich in Begleitung von zahlreichen Schaulustigen die Donauwörther Straße entlang in Richtung Innenstadt....

1 Bild

Bei den Fischen tanzen: PETA versus ROFA - ein Streit um ein Aquarium in einer Disco

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 27.12.2017 | 326 mal gelesen

Egal ob Goth Rock, Dark Wave, Industrial oder Neue Deutsche Härte, seit 1986 wird es in der Augsburger Disco "Rockfabrik" vor allem eins: laut. Das Aquarium des Clubs geriet nun in den Fokus der Tierschutzorganisation PETA, da die Fische unter extremer Dauerbelastung durch Musik und Gäste leiden würden. Die Geschäftsführung will sich von der Lebenddeko allerdings nicht trennen. "Wir appellieren an die Geschäftsführung,...

1 Bild

Dalmatiner vor Supermarkt gestohlen: Polizei sucht Hundeentführer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 21.08.2017 | 405 mal gelesen

Dalmatiner-Hündin "Tara" ist ihrem 31-jährigen Herrchen vermutlich vor einem Supermarkt gestohlen worden. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Der 31-Jährige war am Samstag gegen 14.20 Uhr mit Tara beim Norma in der Donauwörther Straße 219. Bevor er den Laden betrat, band der Mann seinen Dalmatiner an einen Mast vor dem Eingangsbereich. Als der Hundehalter nur wenige Minuten später, gegen 14.30 Uhr, aus der...

1 Bild

Falscher Polizeibeamter betrügt Rentnerin um fünfstelligen Eurobetrag - Opfer wird gegenüber Bankangestellter aggressiv

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 09.08.2017 | 185 mal gelesen

Die Polizei warnt vor einem falschen Polizisten, der in Kriegshaber unterwegs war. Im Zeitraum zwischen 28. Juli und 4. August sei eine 72-Jährige mehrmals durch einen unbekannten Täter angerufen worden, heißt es im Polizeibericht. Dieser habe sich als Polizeibeamter ausgegeben und sich das Vertrauen der Rentnerin erschlichen. Der Mann erzählte der 72-Jährigen, dass er sich in der Türkei aufhalte und Geld benötige, um dort...

1 Bild

Strahlenalarm in Augsburg: Ein kurioser Einsatz der Feuerwehr endet tragisch

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.05.2016 | 746 mal gelesen

Eine kuriose Mitteilung verschickte die Augsburger Feuerwehr am Donnerstagabend. Der integrierten Leitstelle sei kurz vor 15 Uhr mittgeteilt worden, dass ein Bewohner in der Eichlerstraße erhöhte Messwerte mit einem "privat gekauften Strahlenschutzmessgerät" gemessen habe, heißt es in der Pressemeldung. Die Berufsfeuerwehr Augsburg und die Freiwillige Feuerwehr aus Haunstetten seien sofort mit spezieller...