Augsburg - Nord/West: Polizei

1 Bild

Auto in Kriegshaber innerhalb kurzer Zeit mehrmals verkratzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 19.02.2019 | 139 mal gelesen

Abermals ist in der Augsburger Rößlerstraße das gleiche Auto zerkratzt worden.  Wie die Polizei mitteilt, wurde ein schwarzer Mini Cooper innerhalb der vergangenen zweieinhalb Monaten schon mehrfach zerkratzt. Der Sachschade beläuft sich laut Polizei mittlerweile auf ungefähr 1500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0821/323 2610 zu melden. (pm)

1 Bild

Defekter Funkschlüssel: Polizei kontrolliert 45-jährigen Autofahrer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 17.02.2019 | 290 mal gelesen

Ein 45-Jähriger hat jetzt Ärger mit der Polizei, weil sein Funkschlüssel fürs Auto nicht funktionierte.  Am Freitag, gegen 12.30 Uhr, ging bei der Polizei die Mitteilung ein, dass sich in der Ulmer Straße, auf Höhe der Hausnummer 18, ein Mann an einem Auto zu schaffen machen soll. Bei Eintreffen der Streife stellte sich heraus, dass der 45-jährige Mann versuchte seinen Chrysler mit dem dazugehörigen Funkschlüssel zu öffnen,...

1 Bild

Angriff auf Sanitäter: 56-Jähriger randaliert im Rettungswagen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 17.02.2019 | 175 mal gelesen

Ausgerechnet einen Rettunssanitäter hat sich ein 56-Jähriger am Samstag als Ziel seiner Angriffe ausgewählt. Dabei wollte sein Opfer ihm eigentlich helfen.   Wie die Polizei berichtet, kam es gegen 16.30 Uhr in der Donauwörther Straße (Höhe Hausnummer 107) zu einer Streitigkeit zwischen zwei Männern, die sich zuvor zum gemeinsamen Umtrunk dort getroffen hatten. Ein 56-Jähriger ging in der Folge der Auseinandersetzung auf...

1 Bild

Jugendlicher in Oberhausen lädt Softairwaffe mit Stahlkugeln

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 13.02.2019 | 232 mal gelesen

Einen 17-Jährigen kontrollierte die Polizei am Dienstag im Bereich des Oberhauser Bahnhofs. In seiner Jackentasche fanden die beamten eine Softair-Pistole, die der Jugendliche mit Stahlkugeln geladen hatte. Da er keine Erlaubnis zum Führen der Waffe hatte, nahm die Polizei ihm die Pistole ab. Auch seine Zigaretten musste der Minderjährige abgeben. Ihn erwartet nun eine Anzeige nach dem Waffengesetz. (pm)

1 Bild

Nach Tankstellen-Überfall an Ackermann-Straße: Polizei veröffentlicht Fahndungsfotos

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 06.02.2019 | 450 mal gelesen

Nach dem Überfall auf die Shell-Tankstelle an der Bürgermeister-Ackermann-Straße fahndet die Polizei nun mit einem Foto nach dem Täter. Der Überfall ereignete sich in der Nacht auf den 22. August kurz vor 4.30 Uhr. Der Unbekannte betrat die Tankstelle an der Bürgermeister-Ackermann-Straße, Höhe Hausnummer 40, und forderte unter Vorhalt einer Pistole Geld von der Kassiererin.  Die Frau händigte ihm Geldscheine im oberen...

1 Bild

Jugendliche greifen Radfahrer an: 55-Jähriger muss mit Verletzungen ins Klinikum

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 05.02.2019 | 217 mal gelesen

Eine Gruppe Jugendlicher hat am Montag einen 55-jährigen Radfahrer angegriffen. Wie die Polizei berichtet, wurde der Radler gegen 17 Uhr, in der Bleicherbreite/Ecke Eschenhofstraße zunächst von den Jugendlichen während der Fahrt behindert. Als er die Jungen darauf ansprach, bewarfen sie ihn mit Schneebällen und beleidigten ihn. Der Mann ging auf einen 15-Jährigen aus der Gruppe zu und sagte ihm, dass er damit aufhören...

1 Bild

Randalierer in der Notaufnahme: 57-Jähriger schlägt mit Telefon auf Arzt ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 05.02.2019 | 200 mal gelesen

Ein 57-Jähriger ist am Montag in der Notaufnahme des Klinikums ausgerastet und hat einen Arzt angegriffen. Aufgrund einer mutmaßlich psychischen Erkrankung kam der 57-jährige Mann  gegen 20.30 Uhr in die Notaufnahme des Uniklinikums und wollte sich dort behandeln lassen. Als  der untersuchende Arzt eine Verlegung ins Bezirkskrankenhaus vorbereitete, ging der 57-Jährige im Behandlungszimmer unvermittelt auf ihn los. Er...

1 Bild

Bluttat in Wohncontainer: 33-Jähriger ersticht 24-Jährigen in Täfertingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 01.02.2019 | 1379 mal gelesen

Ein 33-jähriger Mann hat am Freitagmorgen in Täfertingen einen 24-Jährigen im Streit erstochen.  Die Tat ereignete sich in den Morgenstunden gegen 2.30 Uhr in einem Wohncontainer für Arbeiter im Täfertinger Industriegebiet im Trentiner Ring. Wie die Polizei mitteilt, sind dort die beiden polnischen Arbeiter in Streit geraten. Der 33-Jährige griff laut Polizei seinen Landsmann dabei mit einem Messer an und verletzte ihn...

1 Bild

Massiver Angriff auf Polizeibeamte: Zehn Männer attackieren Polizisten mit Eisenstange und treten auf am Boden Liegenden ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.01.2019 | 16989 mal gelesen

In Augsburg sind Polizeibeamte bei einem Einsatz in der Nacht auf Montag massiv angegriffen worden. Der Anlass war "eine routinemäßige Verkehrskontrolle", wie die Polizei am Montagnachmittag berichtet. Eine Polizeistreife wollte im Bereich der Riedinger Straße einen 21-jährigen Autofahrer wegen eines nicht angelegten Sicherheitsgurtes einer Verkehrskontrolle unterziehen. Der Mann fuhr in den Riedinger Park und hielt dort an...

1 Bild

Vermisster aus Pfersee ist tot: Leiche in Schlucht bei Schwangau gefunden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 18.12.2018 | 804 mal gelesen

Ein trauriges Ende hat die Suche nach einem 64-Jährigen aus Pfersee genommen. Wie die Polizei mitteilt, wurde seine Leiche in einer Schlucht nahe Schwangau gefunden. Der Mann war seit dem 15. September vermisst worden. Weil alle polizeilichen Maßnahmen kein Ergebnis brachten, startete die Polizei eine Vermisstenfahndung. Am 11.November wurde in der Pöllatschlucht bei Schwangau ein zunächst unbekannter Leichnam...

Paar flüchtet in Wettbüro: Betrunkene Frau geht auf Angestellte los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 17.12.2018 | 62 mal gelesen

Ein Paar hat sich am Samstagabend in einem Wettbüro in der Wertachstraße versteckt. Die Polizei vermutet, dass die beiden nach einer tätlichen Auseinandersetzung geflohen waren. Das Paar kam gegen 22 Uhr in das Wettbüro und versteckte sich hinter Bildschirmen. Die 42-jährige Angestellte forderte die beiden auf, herauszukommen und das Wettbüro zu verlassen. Die alkoholisierte Frau wurde daraufhin ausfällig, beleidigte die...

1 Bild

18-Jährige von zwei Männern belästigt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 16.12.2018 | 179 mal gelesen

Augsburg: Am Freitagabend gegen 20.45 Uhr befand sich eine 18-Jährige auf dem Heimweg auf der Flandernstraße in Kriegshaber. Plötzlich kamen zwei Männer auf die junge Frau zu und hinderten sie am Weitergehen. Sie fassten ihr an den Bauch und das Gesäß. Die 18-Jährige rannte nach Hause und informierte, leider mit zeitlicher Verzögerung, die Polizei. So verlief eine Fahndung erfolglos. Die Männer waren beide etwa 1,80 Meter...

1 Bild

Überfall auf Spielhalle in Oberhausen: Vermummte bedrohen Angestellte mit Messer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 10.12.2018 | 358 mal gelesen

Zwei Täter erbeuteten am Sonntag bei einem Überfall auf eine Oberhauser Spielhalle Bargeld im niedrigen vierstelligen Bereich. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Die zwei vermummten Männer betraten die Spielhalle in der Wolfgangstraße gegen 23.10 Uhr. Dort bedrohten sie die 37-jährige Angestellte und einen Gast mit einem und einem Schraubenzieher und erbeuteten Bargeld im niedrigen vierstelligen Bereich. Anschließend...

1 Bild

Angriffe auf Augsburger Polizisten: Tritte, Beleidigungen und Spuckattacken

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 09.12.2018 | 489 mal gelesen

Einiges einstecken mussten am vergangenen Wochenende wieder die Augsburger Polizisten. Am Freitag, gegen 17.25 Uhr, teilte der Sicherheitsdienst des Klinikums Augsburg der Polizei ein streitendes Pärchen im Bereich des Krankenhausparks mit. Vor Ort trafen die Einsatzkräfte auf eine erkennbar alkoholisierte 38-jährige Frau und ihren 48-jährigen Begleiter. Während die Beamten den Sachverhalt klären wollten, griff die Frau...

1 Bild

Schüsse in Park in Augsburg-Oberhausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 29.11.2018 | 1409 mal gelesen

Im Hettenbachpark in Oberhausen sind Schüsse gefallen. Wie die Polizei mitteilt, erreichte die Beamten am Mittwochabend, gegen 19:30 Uhr, ein Notruf eines Spaziergängers. Dieser teilte mit, dass er im Hettenbachpark mehrere Schüsse gehört habe. Der Anrufer konnte die Schüsse einer männlichen Person zuordnen, welche offenbar mit einer Faustfeuerwaffe in die Luft schoss. Der Unbekannte rannte in Richtung Ulmer Straße...

1 Bild

Suche in Kriegshaber: Vermisste wieder aufgetaucht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 25.11.2018 | 227 mal gelesen

Ein glückliches Ende hat die Suche nach einer vermissten 75-Jährigen in Kriegshaber genommen. Sie ist wohlbehalten gefunden worden. Die Frau war am Freitag verschwunden. Da sie sich laut Polizei in einer psychischen Ausnahmesituation befand, wurde eine öffentliche Vermisstenfahndung eingeleitet. Bekannt war zu diesem Zeitpunkt nur, dass die Frau ihre Wohnung in Kriegshaber am frühen Freitagmorgen verlassen hatte. Am...

1 Bild

Räuber in Kriegshaber gefasst: 29-Jähriger will Frau an Haltestelle Handy entreißen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 19.11.2018 | 591 mal gelesen

Ein 29-Jähriger hat am Sonntagabend versucht, einer 20-Jährigen an einer Haltestelle in Kriegshaber das Handy zu entreißen. Im Rahmen einer Fahndung konnte die Polizei den mutmaßlichen Täter festnehmen. Die 20-Jährige wartete gegen 20 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle "Klinikum" in der Stenglinstraße. Während sie ihr Mobiltelefon in der Hand hielt, trat ein Mann auf sie zu, packte sie und versuchte, ihr das Handy zu...

1 Bild

Flüchtlinge zurück im Kobelweg: Zweigstelle des Ankerzentrums eröffnet in Kriegshaber

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Nord/West | am 11.11.2018 | 1171 mal gelesen

Augsburg - Als einziges Bundesland in Deutschland eröffnet Bayern seit August dieses Jahres die ersten Ankerzentren - so auch in Donauwörth. Bis zu 1000 Asylbewerber können dort untergebracht werden, aktuell leben in dem Gebäude mehr als 800 Menschen. Um die Einrichtung in Donauwörth zu entlasten, eröffnet am Montag in Augsburg eine Zweigstelle des dortigen Ankerzentrums, eine sogenannte "Dependance". Das teilte die Regierung...

1 Bild

Die Polizei sucht diesen Mann - Wer kann helfen?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 09.11.2018 | 1396 mal gelesen

Die Polizei sucht einen seit Mittwoch vermissten Mann und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Der Vermisste leide unter einer psychischen Erkrankung.Seit Mittwoch, 20 Uhr, werde der 34-jährige Domu-Constantin Doaga vermisst, teilt die Polizei mit. Er wurde zuletzt an der Haltestelle P&R-Nord in Oberhausen gesehen. Die Polizei beschreibt ihn als 1,80 Meter groß, schlank, sehr kurze dunkle Haare und eventuell einen...

1 Bild

Betrunkener in Oberhausen verfolgt und attackiert Pärchen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 02.11.2018 | 171 mal gelesen

Eine 31-Jährige und ihr 29-jähriger Begleiter sind am Donnerstag gegen 3.15 Uhr von einem Betrunkenen in Oberhausen verfolgt und attackiert worden. Das Pärchen war auf dem Heimweg aus einer Diskothek, als ein 25-Jähriger in der Prälat-Bigelmair-Straße sie zunächst verbal provozierte und begann, sie zu verfolgen. Schließlich schlug der 25-Jährige dem 29-Jährigen grundlos ins Gesicht und lief davon. Kurz darauf kehrte...

1 Bild

Vermisstensuche: Augsburger Polizei bittet um Mithilfe

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 26.10.2018 | 644 mal gelesen

Die öffentliche Suche ist beendet, das Bild wurde daher verfremdet und der Name des Mannes abgekürzt. Die Polizei bittet im Zuge einer Vermisstensuche die Bevölkerung um Hilfe. Seit dem 15. September wird der 64-jährige P. vermisst. Der Mann ist circa 1,80 Meter groß, sehr schlank, hat grau/melierte und bis zum Nacken reichende glatte Haare, welche er meist als Zopf trägt. P. zog 2016 von München nach...

1 Bild

34-Jähriger uriniert in Theaterkeller und geht auf Mitarbeiter los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 25.10.2018 | 234 mal gelesen

Einen schlafenden 34-Jährigen haben  Mitarbeiter des Theaters am Mittwochmorgen auf dem Gaswerkgelände in Oberhausen gefunden. Als diese den Mann weckten, rastete er aus.    Der Polizei zufolge trafen die Theatermitarbeiter gegen 9.30 Uhr auf den schlafenden Mann. Nachdem sie ihn aufgeweckt hatten, ging der 34-Jährige unvermittelt in die Kellerräume des Theaters und urinierte dort in einen Raum. Auf eine erneute Ansprache...

1 Bild

16-Jähriger zückt Schusswaffe vor Mitschülern: Polizeieinsatz an Schule in Kriegshaber

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 23.10.2018 | 978 mal gelesen

Ein 16-jähriger Schüler hat am Montagvormittag an einer weiterführenden Schule in Kriegshaber einen Polizeieinsatz ausgelöst. Er zeigte seinen Mitschülern eine Schusswaffe.  Gegen 10 Uhr rückte die Polizei an der Schule in der Ulmer Straße an. "Durch das umsichtige Zusammenwirken zwischen Schulkräften, Schülern und Polizei konnte der 16-jährige Schüler ausfindig gemacht und gefahrlos einer Kontrolle unterzogen werden",...

1 Bild

Massenschlägerei in Augsburgs Innenstadt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.10.2018 | 1449 mal gelesen

Augsburg: Am Rathausplatz wurde der Polizei am Samstagabend eine Schlägerei mit 30 Beteiligten gemeldet. Als die ersten Streifenwagen eintrafen, flüchteten einige Personen, wobei sich die Situation bereits beruhigt hatte. Einzig ein 28-Jähriger, der bei der Auseinandersetzung eine junge Frau geschlagen haben soll, machte durch sein aggressives Verhalten und seine verbalen Äußerungen auf sich aufmerksam. Aufgrund der...

1 Bild

Mann mit Waffe gemeldet: Realschule in Augsburg evakuiert 2

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 18.10.2018 | 2116 mal gelesen

Die Polizei hat am Donnerstag die Heinrich-von-Buz Realschule evakuieren lassen. Per Notruf war ein Mann mit einer Waffe gemeldet worden. Schüler hatten den Mann in einem Gebäude gegenüber der Schule mit der Waffe hantieren sehen. Die Polizei rückte daraufhin mit einer Vielzahl von Streifen zur Schule sowie zu dem in der Bürgermeister-Bunk-Straße befindlichen Gebäude an, in dem der Mann gesehen wurde. "Um eine mögliche...