Augsburg - Nord/West: Randalierer

1 Bild

Randalierer in der Notaufnahme: 57-Jähriger schlägt mit Telefon auf Arzt ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 05.02.2019 | 195 mal gelesen

Ein 57-Jähriger ist am Montag in der Notaufnahme des Klinikums ausgerastet und hat einen Arzt angegriffen. Aufgrund einer mutmaßlich psychischen Erkrankung kam der 57-jährige Mann  gegen 20.30 Uhr in die Notaufnahme des Uniklinikums und wollte sich dort behandeln lassen. Als  der untersuchende Arzt eine Verlegung ins Bezirkskrankenhaus vorbereitete, ging der 57-Jährige im Behandlungszimmer unvermittelt auf ihn los. Er...

1 Bild

Zehn Randalierer vor Fastfood-Lokal: Polizei nimmt 18-Jährigen in Gewahrsam

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 20.07.2018 | 297 mal gelesen

Eine Gruppe von zehn Menschen hat am Freitag gegen 1.25 Uhr vor einem Fastfood-Restaurant in der Flandernstraße randaliert. Ein 18-Jähriger störte dann auch noch die Polizei bei ihrer Arbeit. Passanten meldeten in der Nacht auf Freitag mehrere lautstark pöbelnde und Flaschen zerschlagende Personen im Bereich des Fastfood-Lokals in der Flandernstraße. Polizeibeamte trafen dort kurz darauf auf die beschriebene zehnköpfige...

1 Bild

Herausgerissene Schranken und eingeschlagene Autoscheiben: 27-Jähriger randaliert auf Klinikumsgelände

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 06.05.2018 | 273 mal gelesen

Ein betrunkener 27-Jähriger hat in der Nacht auf Sonntag auf dem Gelände des Augsburger Klinikums randaliert und einen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro verursacht. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Der 27-Jährige hielt sich gegen 0:40 Uhr in der Notaufnahme des Klinikums auf. Da bei dem alkoholisierten Mann keinerlei medizinische Notwendigkeit für eine Aufnahme im Krankenhaus bestand, verwies...

1 Bild

Randalierer beißt Polizisten in Oberhausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 20.11.2017 | 137 mal gelesen

Ein 22-Jähriger hat einem Polizeibeamten vergangenen Sonntag in die Hand gebissen.   Gegen 2.20 Uhr betraten zuvor zwei 20 und 22 Jahre alte Männer eine Gaststätte in der Hirblinger Straße in Oberhausen und begannen einen zunächst verbalen Streit mit anwesenden Gästen, der jedoch in Handgreiflichkeiten endete. Der 22-Jährige sei zunächst geflüchtet, so die Polizei, aber dann im Rahmen einer Fahndung aufgegriffen worden. Bei...

1 Bild

Randalierende Jugendliche verletzen Straßenbahnfahrerin in Augsburg: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 25.06.2017 | 954 mal gelesen

Eine Straßenbahnfahrerin wollte am Samstagabend eine randalierende Gruppe Jugendlicher nicht einfach so davon kommen lassen. Ihren Mut hat sie mit einem Krankenhausaufenthalt bezahlt. Die Fahndung nach den Tätern läuft. Die vier Mädchen und ein Junge, sind am Samstagabend, gegen 22.15 Uhr, am Stadtberger Hof in die Straßenbahn der Linie 3 eingestiegen. Daraufhin pöbelten sie grundlos mehrere Fahrgäste an und schlugen auf...

1 Bild

Handgreiflich am Hähnchenstand: Augsburger betatscht Passanten 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 08.06.2016 | 106 mal gelesen

Ärger am Hendl-Stand: Am Dienstagvormittag betatschte in Augsburg Oberhausen vor einem Essenswagen ein Mann Passanten. Anschließend machte er in einer Apotheke Ärger. Der 51-Jährige hatte zuvor ordentlich gebechert. Der Augsburger ging zwischen 10 Uhr und 13 Uhr zunächst mehrere Personen vor einem Hähnchenverkaufswagen in Oberhausen an. Er fasste sie teilweise an und ging anschließend in eine Apotheke an der...

1 Bild

Disconacht endet in Arrestzelle

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 25.09.2015 | 33 mal gelesen

Am frühen Sonntagmorgen wurde die Polizei zu einer renitenten Nachtschwärmerin in eine Disco in der Gögginger Straße gerufen. Vor Ort wurde die von Sicherheitsmännern festgehaltene 31-Jährige aus Augsburg angetroffen. Grund für den Rauswurf, war der Diebstahl einer Schnapsflasche in der Disco. Die tobende Frau ließ sich nicht beruhigen und musste in Gewahrsam genommen werden. Hierbei leistete sie massiv Widerstand, sie...

Auto zweimal demoliert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 31.08.2015 | 8 mal gelesen

Gleich zweimal wurde am vergangenen Sonntag ein in Lechhausen geparkter, grauer Alfa Romeo mutwillig beschädigt. Bereits gegen 3 Uhr zerkratzte ein unbekannter Mann den Wagen rundherum. Zeugen beobachteten den Mann bei der Tat. Gegen 18.30 Uhr schlug ein ebenfalls unbekannter Mann eine Delle in die Motorhaube des Autos. Zeugen zufolge handelte es sich um einen anderen Täter. Von beiden Randalierern fehlt noch jede Spur.