Augsburg - Nord/West: Sanitäter

1 Bild

Randale am Königsplatz: Polizei setzt Pfefferspray ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 13.06.2017 | 118 mal gelesen

Zu einem Vorfall, bei dem die Polizei Pfefferspray gegen einen Mann eingesetzt hat, ist es am Montagmittag in den Grünanlagen am Königsplatz gekommen. Eine Polizeistreife bemerkte zunächst in den Grünanlagen des Königsplatzes eine offensichtlich hilflose Person, die nicht ansprechbar war, in den Grünanlagen lag und krampfte. Die Polizei forderte daher zur Unterstützung einen Rettungswagen an. Als die Sanitäter den...

Vortrag "Erste Hilfe beim epileptischen Anfall aus Sicht des Rettungssanitäters" am 7. Februar im Nachsorgezentrum Bunter Kreis

Verena Rombach
Verena Rombach | Augsburg - Nord/West | am 30.01.2017 | 14 mal gelesen

Augsburg: Bunter Kreis | Am Dienstag, 7. Februar 2017 lädt die Epilepsieberatungsstelle des Bunten Kreises alle Interessierten herzlich zum Vortrag „Erste Hilfe beim epileptischen Anfall aus Sicht des Rettungssanitäters“ ein. Referent Andreas Schnabel, stellvertretender Schulleiter der Rettungsdienstschule Schwaben und Notfallsanitäter, gibt wichtige Informationen zur ersten Hilfe bei epileptischen Anfällen und den Versorgungsmöglichkeiten durch den...

1 Bild

Jugendliche gehen in Augsburg-Oberhausen auf Sanitäter los: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 13.11.2016 | 361 mal gelesen

Zwei Jugendliche sind am späten Freitagnachmittag in Oberhausen auf einen Rettungssanitäter losgegangen. Der Sanitäter hatte sich gerade um die Mutter des einen Jugendlichen gekümmert, als er von dem Duo angegangen wurde. Auslöser war ein Familienstreit. Gegen 17.20 Uhr war es in einer Wohnung in der Wirsungstraße zu Streitigkeiten zwischen Mutter und Sohn gekommen. Der Lebensgefährte der Mutter wies den 15 Jahre alten...

1 Bild

Augsburger Helfer beklagen Kürzungen bei Krankentransporten

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 03.05.2015 | 36 mal gelesen

Nach Veränderungen im Krankentransport befürchten Rettungsdienste längere Wartezeiten. Die Arbeitsgemeinschaft der Augsburger Hilfsorganisationen kritisiert "Krankenkassen-Sparpolitik". Im Bereich des Rettungsdienstes Augsburg gibt es tiefgreifende Veränderungen: Mehr Rettungswagen stehen länger bereit - ein Plus für Notfallpatienten, bei denen jede Sekunde zählt. Gleichzeitig wurden jedoch die Kapazitäten für...