Augsburg - Nord/West: Stadtrat

1 Bild

Ideenwerkstatt zur Neugestaltung des Bürgerhauses.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 09.04.2019 | 30 mal gelesen

Augsburg: Bürgerhaus Pfersee | Das Bürgerhaus Pfersee soll zeitgemäß umgebaut werden. Es soll barrierefrei zugänglich gemacht werden und neue Veranstaltungsräume erhalten. Ein dringend benötigter Familienstützpunkt für Pfersee soll angesiedelt werden. Über diese Pläne hat die Stadt die Bürgerinnen und Bürger bei einer nicht nur harmonischen Informationsveranstaltung am 14. März informiert. Klärungsbedarf besteht nach Meinung lokaler Akteure darüber, wie...

1 Bild

Kommentar zur Werner-Egk-Debatte: Ein Nazi-Mitläufer taugt nicht als Namensgeber

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Nord/West | am 04.04.2019 | 146 mal gelesen

Die Antwort ist einfach: Ein Nazi-Mitläufer taugt nicht als Namensgeber. Einer, der sich derart in den Dienst des NS-Regimes stellte, ist kein menschliches Vorbild. Einer, der ein Nazi-Festspiel vertonte und die Musik für einen Hitlerjugend-Film schrieb, ist nicht als Namenspate für eine Grundschule geeignet. Einer, der im NS-Staat zu den wichtigsten Komponisten zählte, muss kritisch betrachtet werden. Letzteres hat die...

1 Bild

Umbenennung der Werner-Egk-Schule vertagt: CSU meldet Beratungsbedarf an

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Nord/West | am 01.04.2019 | 156 mal gelesen

Nicht etwa die Abstimmung, sondern gar die "Zustimmung zum Antrag auf Namensänderung der Werner-Egk-Grundschule Augsburg-Oberhausen" war auf der Tagesordnung des Bildungsausschusses angekündigt. Doch es kam anders. Das Gremium vertagte am Montag die Entscheidung. Der Grund: Die CSU-Fraktion meldete Beratungsbedarf an. Die Kommission für Erinnerungskultur kam im vergangenen Jahr zu einem eindeutigen Ergebnis: Namensgeber für...

1 Bild

Wenn Friedhofsflächen zu Kita-Plätzen werden

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 09.01.2018 | 202 mal gelesen

Die Stadt Augsburg hat ein Betreuungsproblem. Im abgelaufenen Jahr 2017 haben über 250 Kinder keinen Kita- oder Kindergartenplatz bekommen. In der Stadtverwaltung arbeitet daher seit vergangenem Sommer eine "Task Force Kita" daran, dass sich diese Zustände möglichst schnell ändern. Eile ist geboten, denn einer Studie zufolge fehlen mittelfristig rund 1400 Kita-Plätze. Vor allem in der Innenstadt stehen schon seit mehreren...

2 Bilder

Einstimmig für den neuen Standort: So lief die Stadtratsdebatte zum Süchtigentreff

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Nord/West | am 21.12.2017 | 281 mal gelesen

Eine "Handreichung für den Stadtteil Oberhausen" nannte Grünen-Stadtrat Cemal Bozoglu das Vorhaben, über das der Augsburger Stadtrat am Donnerstag zu beschließen hatte. Inhalt der "Dringlichkeits-Vorlage": Der Standort für den Süchtigentreff. Einstimmig sprach sich das Gremium am Ende der zweistündigen Diskussion für die Branderstraße 60 aus - und somit auch für das endgültige Ende der Dinglerstraße 10. Mit dem Konzept...

1 Bild

Süchtigen-Treff: Ordnungsausschuss vertagt Entscheidung über Dinglerstraße

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.12.2017 | 144 mal gelesen

Nein, heute wolle man nicht groß diskutieren oder gar abstimmen, sagte CSU-Stadtrat Günter Göttling, Vorsitzender des Ordnungsausschusses, am Mittwochnachmittag in der Sitzung des Gremiums. Die Debatte um die Dinglerstraße 10 als Standort des betreuten Süchtigen-Treffs für die Trinker- und Drogenszene vom Oberhauser Bahnhof wurde damit vertagt – auf die Stadtratssitzung am 21. Dezember. Die Fraktion der CSU hatte...

1 Bild

SPD-Stadtrat Dieter Benkard glaubt noch nicht an das „Aus“ an der Dinglerstraße

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 06.12.2017 | 45 mal gelesen

Das Oberhauser Urgestein Dieter Benkard hofft trotz des politischen Gegenwindes, dass der von Ordnungsreferent Dirk Wurm initiierte Szenetreff in der Dinglerstraße zumindest für die vorgesehene Erprobungsphase in Betrieb gehen kann. Bei den drei Informationstreffen und einigen Hausbesuchen in der unmittelbaren Umgebung des geplanten Treffs habe er den Eindruck gewonnen, „dass es den Bürgerinnen und Bürgern nicht so sehr um...

1 Bild

CSU-Fraktion will geschlossen gegen den Standort Dinglerstraße stimmen

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Nord/West | am 29.11.2017 | 293 mal gelesen

Der Streit um den geplanten Süchtigen-Treff in Oberhausen nimmt neue politische Dimensionen an. Die Augsburger CSU-Fraktion will nun geschlossen gegen den umstrittenen Standort Dinglerstraße stimmen. Das haben die CSU-Stadträte in ihrer Fraktionssitzung am Dienstagabend entschieden. SPD-Ordnungsreferent Dirk Wurm hatte zuletzt vehement für die Dinglerstraße geworben, die komplette Fraktion der Sozialdemokraten sich hinter...

1 Bild

Straßensanierung in der Firnhaberau: Lösung des Konflikts in Sicht?

Svenja Fischer
Svenja Fischer | Augsburg - City | am 28.06.2017 | 108 mal gelesen

Im Streit um die Straßenausbaubeiträge in Augsburg bahnt sich ein Kompromiss an. Weil die Stadt – wie vom Gesetzgeber verpflichtet – unter anderem für die geplante Straßensanierung des Siedlerwegs im Stadtteil Firnhaberau eine Beteiligung der Anwohner an den Kosten forderte, wollen sich diese im Verbund mit anderen Betroffenen mit einem Bürgerbegehren wehren. Die Stadt wolle den Anrainern nun entgegenkommen. Eine Lösung...

1 Bild

Privatsphäre contra Prävention: CSU beantragt mehr Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 16.01.2017 | 219 mal gelesen

Augsburg - Mehr Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen in Augsburg - das wünscht sich die CSU und hat nun einen entsprechenden Antrag an die Stadt gestellt. Die Stadtratsfraktion erhofft sich davon mehr Sicherheit für die Bürger und weniger Vandalismus. Bislang gibt es in Augsburg lediglich die Kameras der Stadtwerke (swa), die diese zur Verkehrsüberwachung installiert haben. "Nicht erst seit den Exzessen der...

1 Bild

Streit um Post-SV-Gelände: Stadtquartier sticht Sportflächen

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Nord/West | am 11.07.2016 | 424 mal gelesen

Ein neues Stadtquartier mit circa 440 Wohnungen, das Ganze im Grünen und mit "urbaner Anmutung" - das sehen die Pläne für das Stammgelände des Post SV im Stadtteil Kriegshaber vor. Bereits Ende 2014 hat der Sportverein dafür sein Grundstück an einen Investor verkauft: an den Seniorchef der Firma Dehner. Den entsprechenden Änderungs- und Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan "Nördlich der...

2 Bilder

Neues Kreativquartier am Gaskessel: Stadt erteilt Werksauftrag

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.12.2015 | 412 mal gelesen

Das Gaswerk-Areal soll in ein Kreativ-Quartier inklusive Interimsspielstätte für das Schauspiel und Werkstätten des Stadttheaters verwandelt werden. Der Stadtrat sagte gestern „Ja“ dazu, die Metamorphose des ehemaligen Industriegeländes konkret zu planen. Der Tag begann mit einer Plastikbox. In der Kiste mit den transparenten Wänden stapelte sich Papier, darauf 11 000 Unterschriften für den Erhalt des Kulturpark West...

1 Bild

Ausschusssitzung überflüssig?

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 10.11.2015 | 201 mal gelesen

Mit einer etwas ungewöhnlichen Begründung hat sich Stadtrat Dimitrios Tsantilas (CSM) für die gestrige Kulturausschusssitzung entschuldigt: „Die Tagesordnung zeigt, dass die Sitzung überflüssig ist.“ Im Kulturreferat zeigt man dafür wenig Verständnis. Tsantilas Kritik zielt auf die Anzahl an mündlichen Berichten, die auf der Tagesordnung standen, unter anderem zu den Themen Filmtage, deren Veranstalter jüngst die weitere...

1 Bild

FCA-Tickets und Theaterkarten: Was darf ein Stadtrat annehmen? 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 31.08.2015 | 175 mal gelesen

Jede Menge Gutscheine, Premierentickets fürs Theater: Den Stadträten wird Einiges geschenkt. Die Stadt soll nun prüfen, wie viel Bevorteilung erlaubt ist. Besonders um VIP-Saisonkarten für den FC Augsburg gibt es Diskussionen. Nur eine kleine Gefälligkeit oder schon Korruption? Der Grat ist besonders für Politiker ein äußerst schmaler - und für die Augsburger Grünen ist er in der Stadtpolitik nicht deutlich genug...

1 Bild

Regierung watscht Augsburger Stadtrat ab

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.08.2015 | 151 mal gelesen

Die Regierung von Schwaben hat den Haushalt 2015 genehmigt. So weit die gute Nachricht. In ihrer Würdigung des Plans findet die Aufsichtsbehörde allerdings deutliche Worte und warnt die Stadt vor der drohenden Handlungsunfähigkeit. Der Haushaltsplan 2015 ist offenbar gerade noch so durchgerutscht bei der Regierung von Schwaben. In ihrem Schreiben findet sich viel, teils massive Kritik an der Finanzpolitik der...

Grab übt Kritik am Sozialticket

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 11.06.2015 | 32 mal gelesen

Das neue Sozialticket beschäftigt am Donnerstag erneut den Stadtrat. Der Personalausschuss muss sich mit den "organisatorischen und stellenplanmäßigen Auswirkungen" auseinandersetzen. Für Stadtrat Peter Grab (WSA) wird damit das Scheitern des Sozialtickets offenkundig. Zur Bearbeitung der Sozialticket-Anträge wird ein Personalaufwand von 4,5 Stellen erwartet. "Das bedeutet, dass von den 500 000 Euro, die für das Sozialticket...

Resolution für Asylbewerber

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 16.02.2012 | 0 mal gelesen

Weil sich die Situation der Flüchtlinge in Schwaben weiter verschlechtert hat, hat das Augsburger Forum Flucht und Asyl eine weitere Resolutionsvorlage an den Stadtrat verabschiedet. Es ist schon die dritte Resolution, die die Unterbringungssituation von Asylbewerbern als „unzureichend“ und „menschenunwürdig“ anprangert. Sie soll in der Sitzung am kommenden Donnerstag, 23. Februar, dem Stadtrat übergeben werden. Neben...