Augsburg - Nord/West: Tierisches

1 Bild

Bürgermeister-Ackermann-Straße: Wildschwein im Berufsverkehr

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 15.11.2019 | 251 mal gelesen

Eine circa 60 Kilogramm schwere Wildsau hat am Freitagmorgen kurz nach 7 Uhr für erhebliche Beeinträchtigungen des Verkehrs an der Bürgermeister-Ackermann-Straße gesorgt.Mehrere Verkehrsteilnehmer riefen bei der Einsatzzentrale der Polizei an und meldeten im Bereich der Listle-Kreuzung eine herumlaufende Wildsau im dortigen Grünstreifen. Eine sofort entsandte Polizeistreife entdeckte das Tier dann am Seitenstreife der...

3 Bilder

Taucher der Augsburger Feuerwehr retten Biber aus misslicher Lage

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.10.2019 | 287 mal gelesen

Die Tauchergruppe der Berufsfeuerwehr Augsburg ist am Dienstagnachmittag zum Schäfflerbach auf Höhe der Reischlestraße gerufen worden. Anwohner hatten bereits seit drei Tagen einen Biber beobachtet, der die betonierten Wände nicht mehr heraufkam. Grund dafür: Die Wasserspiegelabsenkung, der sogenannte Herbstablass, durch den unter anderem Wartungsarbeiten und Aufräumarbeiten stattfinden können. Wie die Feuerwehr schreibt,...

2 Bilder

Zwei Babyfüchse in Augsburg - Feuerwehr kann einen retten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 08.04.2019 | 558 mal gelesen

Zu zwei Einsätzen mit Fuchsbabys ist die Augsburger Berufsfeuerwehr gerufen worden. Kurz vor 10 Uhr am Montag wurde das Kleinalarmfahrzeug der Berufsfeuerwehr Augsburg zum Tennis Club Augsburg in die Professor-Steinbacher-Straße gerufen. Ein kleiner Babyfuchs, winselte und jammerte kläglich nach seiner Mutter. Noch bevor die Einsatzkräfte eintrafen, überwand der kleine Fuchs offenbar seine Angst und stürzte die...

1 Bild

Dalmatiner vor Supermarkt gestohlen: Polizei sucht Hundeentführer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 21.08.2017 | 405 mal gelesen

Dalmatiner-Hündin "Tara" ist ihrem 31-jährigen Herrchen vermutlich vor einem Supermarkt gestohlen worden. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Der 31-Jährige war am Samstag gegen 14.20 Uhr mit Tara beim Norma in der Donauwörther Straße 219. Bevor er den Laden betrat, band der Mann seinen Dalmatiner an einen Mast vor dem Eingangsbereich. Als der Hundehalter nur wenige Minuten später, gegen 14.30 Uhr, aus der...