Augsburg - Nord/West: Umwelt

1 Bild

Stadt der Artenschützer*innen

Cemal Bozoğlu
Cemal Bozoğlu | Augsburg - Nord/Ost | am 14.02.2019 | 106 mal gelesen

Das Volksbegehren Artenvielfalt hat bayernweit das Quorum überschritten und liegt nun der Bayerischen Staatsregierung vor. Am Erfolg für die Bündnispartner der Initiative waren die Bürger*innen in Augsburg wesentlich beteiligt. Dazu die Landtagsabgeordneten Stephanie Schuhknecht und Cemal Bozoğlu: „Von den 189.077 unterschriftsberechtigten Bürger*innen in der Stadt Augsburg haben sich innerhalb der Frist 38.907 für das...

6 Bilder

Veränderungen machen vor Friedhöfen nicht Halt! 1

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 12.01.2018 | 141 mal gelesen

Nordfriedhof wird modernisiert und umgestaltet – auch Naherholungsgebiet soll ausgewiesen werden.  Vor der sprichwörtlichen Friedhofsruhe ist nichts zu spüren beim Besuch Auf dem Oberhauser Nordfriedhof. Es wird gearbeitet, Gräber werden gepflegt, in den Bäumen zwitschern bei herrlichem Vorfrühlingswetter die Vögel. Eine Friedhofskatze , laut Verwalter Gerold Braun gibt es 3 davon, räkelt sich in der Sonne. Anlass des...

1 Bild

Youfarm in Pfersee weiht Funktionsgebäude ein

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 08.10.2017 | 64 mal gelesen

Augsburg: youfarm - Die Jugendfarm Augsburg | 10 Jahre nach Gründung des Fördervereins für die Jugendfarm im Augsburger Westen ist ein wichtiger Meilenstein erreicht: Bei einer feierlichen Segensfeier mit Weihbischof Josef Grünwald wurde das Farmhaus auf der youfarm der Öffentlichkeit vorgestellt und der Nutzung übergeben. Dort können Kinder und Jugendliche die Natur erleben und für sich selbst wertvolle Erfahrungen machen; das Farmhaus bietet Unterstand für Geräte, aber...

1 Bild

15 Jahre Brotzeitdosenaktion: Landrat Martin Sailer besucht Grundschule Leitershofen

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 19.09.2017 | 68 mal gelesen

Vergangenen Freitag herrschte große Aufregung in der Leopold-Mozart-Grundschule Leitershofen. Der Grund dafür war der Besuch von Landrat Martin Sailer, Bürgermeister Paulus Metz, der Leiterin des Staatlichen Schulamtes, Renate Haase-Heinfeldner und Helga Thalmann-Schwarz vom Abfallwirtschaftsbetrieb. Zur Begrüßung der prominenten Gäste hatten die Schülerinnen und Schüler extra das Kinderlied „Die Affen rasen durch den Wald“...

1 Bild

Auszeichnung für energiesparende Schulen im Landkreis Augsburg

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 10.07.2017 | 48 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | 6. Prämierung des Pädagogischen EnergieeinsparProjekts Jeder ist gefragt, wenn das gesteckte Klimaschutzziel erreicht und die Energiewende geschafft werden soll. Das kann man nicht früh genug lernen. Der Landkreis Augsburg hat deshalb bereits im März 2012 mit dem Pädagogischen EnergieeinsparProjekt (PEP) ein langfristiges Schulprojekt gestartet, um Schulen und Schüler für das Thema zu sensibilisieren. Kreativität...

1 Bild

Grüner Pfad mit Insektenhotels im GVZ Region Augsburg

Gisela Blaas
Gisela Blaas | Augsburg - City | am 11.04.2017 | 48 mal gelesen

Augsburg: GVZ Region Augsburg | Drei Grundschulklassen haben gemeinsam mit der Umweltstation Augsburg 70 selbstgebastelte Insektenhotels im Güterverkehrszentrum (GVZ) Region Augsburg installiert. Anlass war die Einweihung von Informationstafeln zu Fauna und Flora, die ab jetzt als „Grüner Pfad“ durch die 40 Fußballfelder großen Ausgleichsflächen führen. Informationstafeln führen den "Grünen Pfad" entlang So groß wie 150 Fußballfelder liegt das 112 ha...

8 Bilder

Wanderwege auf dem Müllberg sind geöffnet: Spaziergang auf Augsburgs höchstem Berg

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 21.12.2016 | 8871 mal gelesen

Wo gibt es die beste Aussicht auf Augsburg und die Umgebung? Das war bisher vielleicht auf dem Hotelturm, auch vom Perlachturm kann man die Stadt gut übersehen. Jetzt bietet aber eindeutig die neue Attraktion den herrlichsten Blick. Das neue Naherholungsgebiet um und auf dem Müllberg. 55 Meter hoch erhebt er sich aus der Lech-Ebene zwischen Gersthofen und Augsburg. Man sieht die ganze Stadt, die Kamine und Hochhäuser, den...

1 Bild

Altlastenbeseitigung dauert!

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 24.05.2016 | 12 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Zerstörungen am Fußweg am Hettenbach.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 20.05.2016 | 21 mal gelesen

SPD- Stadträtinnen kümmern sich Bei ihren Hausbesuchen zu Ostern haben die beiden Pferseer SPD - Stadträtinnen Anna Rasehorn und Angela Steinecker von einem Bewohner in der Ganghoferstraße erfahren, dass auf dem neu angelegten Fußweg am Hettenbach „illegale" Wendemanöver durchgeführt und auch Autos geparkt werden. Der erst vor Kurzem neu eingesäte Rasen wird dadurch beschädigt und geht ein. Moniert wurde auch, dass bei...

1 Bild

GRÜNE räumen auf

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - Nord/West | am 27.04.2016 | 43 mal gelesen

Augsburg: Haltestelle Luitpoldbrücke | Die Augsburger GRÜNEN beteiligen sich am Samstag, den 30. April um 14 Uhr am Augsburger Frühjahrsputz „Sauber ist in“ und wollen so aktiv zum Umweltschutz beitragen. Beginnend von der Luitpoldbrücke sammeln sie am Wertachufer weggeworfenen Müll und Unrat. Das Wertachufer ist für alle Augsburger*innen ein wertvolles Naherholungsgebiet und soll es auch bleiben. Tatkräftige Unterstützung bekommen sie von der GRÜNEN...

1 Bild

OB räumt auf!

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 14.04.2016 | 25 mal gelesen

Keine politischen sondern praktische Aufräumarbeitne in Pfersee! Gemeinsam haben die CSU-Ortsverbände Pfersee und Göggingen sowie die Junge Union Pfersee zum Frühlingsputz entlang der Wertach und auf Spielplätzen aufgerufen und viele Bürger machten mit. Trotz kühler Temperaturen und Nieselwetter trafen sich rund 30 Kinder, Jugendliche und Erwachsene pünktlich um 09.30 Uhr am Kraftwerk am Gollwitzersteg um die vom...

1 Bild

Das Gift in der Nachbarschaft

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 09.11.2015 | 557 mal gelesen

Die ehemalige Blaugasfabrik in Oberhausen sorgt für Diskussionen. Der verunreinigte Boden wird nun saniert, Kleingärtner befürchten dennoch Belastungen. Kaum jemand weiß noch was Blaugas ist – außer vielleicht einige Chemiker. Dabei war es zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts bis Mitte der 1930er Jahre eine sehr weit verbreitete Energieform, die zum Heizen, als Lichtquelle, aber auch als Antriebsenergie Verwendung fand....